Ein offenes Haus: Meine Kindheit im Hotel Vier Jahreszeiten - Walterspiel Otto, Skudlik Sabine
 

Publikationen zu München

Ein offenes Haus: Meine Kindheit im Hotel Vier Jahreszeiten

Titel Ein offenes Haus: Meine Kindheit im Hotel Vier Jahreszeiten
Autor Walterspiel Otto Skudlik Sabine 
Buchart Taschenbuch
Erscheinung 2013
Seiten 288
ISBN/B3Kat 3431038603
Kategorie Stadtgeschichten 
Suchbegriff Hotel Vier Jahreszeiten 
Regierungsbezirk Oberbayern

Die Reichen und Schönen, die Mächtigen aus Politik und Wirtschaft - sie sind allgegenwärtig in Otto Walterspiels Kindheit. Denn er wächst in den Dreißigerjahren im berühmten Münchner Grandhotel "Vier Jahreszeiten" auf. Sein Vater hat es gemeinsam mit seinem Onkel zu einer Institution und einem Treffpunkt für hochrangige Politiker, Diplomaten und Künstler aus aller Herren Länder gemacht. Die Nazis aber setzen der Offenheit des "Vier Jahreszeiten" enge Grenzen. Dennoch bleibt es ein Fenster zur Welt. Hier wird Geschichte geschrieben. Hier ist München Weltstadt. Und doch ist das Hotel - für den kleinen Otto - auch ein wunderbarer Abenteuerspielplatz.



Neuerscheingen

Erscheint demnächst