Zwischen Welten - Kehr Wolfgang, Rebel Ernst
 

Publikationen zu München

Zwischen Welten

Adolf von Hildebrand ( 1847 - 1921). Person, Haus und Wirkung

Titel Zwischen Welten
Untertitel Adolf von Hildebrand ( 1847 - 1921). Person, Haus und Wirkung
Autor Kehr WolfgangRebel Ernst
Verlag A 1 Verlag
Buchart Broschiert
Erscheinung 1998
Seiten 143
ISBN/B3Kat 3927743399
Umgebungssuche Finde Bücher aus der Umgebung
Kategorie Kunstführer 
Personen Hildebrand Adolf von 
Ort München  Google Maps
Regierungsbezirk Oberbayern
Straße Maria-Theresia-Straße 

Es ging ein wunderbarer Zauber von ihm aus, Er war ein blonder, mittelgroßer, trotz seines Bäuchleins und seiner etwas kurzen Beine sehr beweglicher männlicher Mann. Sein ganzes Wesen sprach aus dem offenen, leicht geröteten, von dem kurz gehaltenen blonden Vollbart umrahmten schönen Gesicht, wo unter der breiten, kühngeschwungenen Stirne unter buschigen blonden Brauen die weitgeöffneten strahlenden blauen Augen saßen, deren Pupillen während des Gesprächs beweglich, bald drohend, bald lustig hin und her rollten.

Ludwig Curtius über Adolf von Hildebrand



Neuerscheingen

Erscheint demnächst