Gedenkorte
 

Stolpersteine & Erinnerungszeichen in München

Name Julius Kissinger
geboren 7.11.1894 [Urspringen]
deportiert 20.11.1941 [von München nach Kaunas]
gestorben 25.11.1941 [Kaunas][ermordet]
Religion Jüdisch
Opfergruppe Juden
Beruf Lehrer
Straße Bürkleinstraße 20
Stadtbezirk 1. Altstadt-Lehel
Stadtbezirksteil Lehel
Art Erinnerungsstele
Verlegung 20.11.2018
Lat/Lng 48.13922,11.58599
Inschrift

Julius Kissinger
geboren 07.11.1894 in Urspringern,
deportiert am 20.11.1941
nach Kaunas,
ermordet 25.11.1941
in Kaunas

Online-Gedenkbuch der Münchner Juden

Biografie Erinnerungszeichen München

Kissinger Julius