Doppel-Mietshaus - ,Maximilianstraße in München
 

Münchner Bauwerke

Doppel-Mietshaus

Name Doppel-Mietshaus
Architekt Bürklein Friedrich  Lachner Franz von  
Stadtbezirk: 1. Altstadt-Lehel
Stadtbezirksteil: Graggenau
Straße: Maximilianstraße 22
Jahr: 1862
Baustil Historismus ()Maximilianstil)
Bemerkung Maximilianstraße 22/24; Doppel-Mietshaus mit Gußeisenerker an der Ecke, Maximilianstil, Nr. 22 erbaut 1862-65 (mit niedrigen Seitenflügeln an der Falckenbergstraße), Nr. 24 erbaut 1865-67, beide von Friedrich Bürklein; bildet mit Nr. 26/28 und 30/30a (siehe jeweils dort) eine symmetrische Gruppe, den sog. Riemerschmid-Block; 1890 starb hier Franz Lachner (Gedenktafel).