Hochbunker - ,Lohnrößlerweg in München
 

Münchner Bauwerke

Hochbunker

Name Hochbunker
Architekt Meitinger Karl  
Stadtbezirk: 15. Trudering-Riem
Straße: Lohnrößlerweg 8
Jahr: 1941
Suchbegriffe Hochbunker  
Bemerkung Lohnrößlerweg 8; Hochbunker, als viergeschossiger Turm über achteckigem Grundriss mit Zeltdach in der Tradition des spätmittelalterlich-frühneuzeitlichen Wehrbaus nach Plänen von Karl Meitinger aus dem Jahr 1941 errichtet (vormals Luftschutzbunker Nr. 6), Zugang über Freitreppe; an Straßengabelung freistehend.