Asamhaus - ,Sendlinger Straße in München
 

Münchner Bauwerke

Asamhaus

Name Asamhaus
Architekt Asam Egid Quirin  
Stadtbezirk: 1. Altstadt-Lehel
Stadtbezirksteil: Hackenviertel
Straße: Sendlinger Straße 34
Jahr: 1735
Baustil spätbarock
Suchbegriffe Asamhaus  
Bemerkung Wohnhaus, sog. Asamhaus, viergeschossiger spätbarocker Satteldachbau mit profilierten Fensterrahmungen, erhöhtem Erker über der Durchfahrt und die gesamte Fassade überdeckendem größtenteils figualen Stuckdekor, von Egid Quirin Asam, um 1735, im Kern älter, nach Kriegsschäden teilerneuert; im Hof barocke Blendarchitektur mit großer Stuckfigur des hl. Johannes von Nepomuk (Kopie).

Quellen

Asamhaus
Zauner - München in Kunst und Geschichte (1914)

title=Asamhaus - Sendlinger Straße - Asam Egid Quirin
Asamhaus Sendlinger Straße
Bildrechte: © Gerhard Willhalm, Asamhaus - Bildprogramm (koloriert), CC BY-NC 4.0