Geschäftshaus der Vereinigten Werkstätten - ,Amiraplatz
 

Geschäftshaus der Vereinigten Werkstätten

Name: Geschäftshaus der Vereinigten Werkstätten
Architekt: Seitz Robert
Stadtbezirk: 1. Altstadt-Lehel
Stadtbezirksteil: Kreuzviertel
Straße: Amiraplatz 1
Jahr: 1938
Baustil neuklassizistisch

Bemerkung

Geschäftshaus der Vereinigten Werkstätten, neuklassizistischer Eckbau, nördlicher Bauteil als palastartiger Rechteckblock ausgebildet, westlich langgestreckter Seitentrakt, im Erdgeschoss große Schaufensterarkaden mit Natursteinverblendung, von Robert Seitz, 1938-40.