Münchner Bauwerke

Kloster- und Institutskirche St. Jakob

Name Kloster- und Institutskirche St. Jakob
Architekt Haindl Friedrich  
Stadtbezirk 1. Altstadt-Lehel
Stadtbezirksteil Angerviertel
Straße Unterer Anger 1
Sakral katholisch
Kategorie Kirche  
Suchbegriffe St. Jakob 

Beschreibung

Kloster- und Institutskirche St. Jakob, schlichter Sichtziegelbau mit Glockengaube, 1955-56 von Friedrich Haindl; lichter, hallenartiger Innenraum mit freskierter Flachdecke, dreiseitiger Empore und zweigeschossigem Oratorium; mit Ausstattung;

 

Erinnerungszeichen & Stolpersteine


Wie müüsen drausen bleiben