Haus zum Singlspieler - ,Sendlinger Straße in München
 

Münchner Bauwerke

Haus zum Singlspieler

Name Haus zum Singlspieler
Architekt Baudrexel Jakob  Grässel Hans  
Stadtbezirk: 1. Altstadt-Lehel
Stadtbezirksteil: Angerviertel
Straße: Sendlinger Straße 29
Jahr: 1897
Baustil deutsche Renaissance
Suchbegriffe Haus zum Singlspieler  Singspielerhaus  
Bemerkung Sendlinger Straße 29/31; Wohn- und Geschäftshaus, sog. Haus zum Singlspieler, symmetrisches vierflügeliges Doppelhaus in Manier der deutschen Renaissance mit straßenseitig je zwei hohen Volutengiebeln und reich skulptierten Erkern sowie Wandmalereien und neugotischen Steinfiguren, von Jakob Baudrexel nach Fassadenplänen von Hans Grässel, 1897/98, 1986/87 entkernt.