Hauptpost - ,Residenzstraße in München
 

Münchner Bauwerke

Hauptpost

Name Hauptpost
Architekt Klenze Leo von  
Stadtbezirk: 1. Altstadt-Lehel
Stadtbezirksteil: Graggenau
Straße: Residenzstraße 2
Jahr: 1834
Baustil Klassizismus
Suchbegriffe Palais Toerring-Jettenbach  
Bemerkung

Residenzstraße 2; Hauptpost, 1834-38 von Leo von Klenze als Umbau und Erweiterung des ehem. Toerring-Palais aus dem mittleren 18. Jh.; Nordseite am Max-Joseph-Platz im Stil des florentinischen Quattrocento mit Loggia; die barocke Westfront zerstört und 1953 wiederaufgebaut, mit dem alten Portal in der Vorhalle; vgl. auch Ensemble Maximilianstraße.

Quellen

Hauptpostamt
Zauner - München in Kunst und Geschichte (1914)

Generaldirektion der Verkehrsanstalten (Postabtheilung)
Reber - Bautechnischer Führer durch München (1876)

title=Hauptpost - Residenzstraße  - Klenze Leo von
Hauptpost Residenzstraße
Bildrechte: © Gerhard Willhalm, Hauptpostamt, CC BY-NC 4.0