Der Luftkrieg über München 1942-1945

Bomben auf die Hauptstadt der Bewegung

Permooser Irmtraud

Inhaltsverzeichnis

EINLEITUNG

DER STRATEGISCHE LUFTKRIEG 1939-1945

Die strategische Bomberoffensive gegen Deutschland

Die Auswirkungen auf die Zivilbevölkerung

DIE ANGREIFER

  • Royal Air Force Bomber Command
    • Grundzüge und Konzepte
    • Churchill und Harris
    • Angriffsmuster
    • Neun Großangriffe auf München
  • Die 8. US-Luftflotte in England
    • Grundzüge der amerikanischen Luftkriegspolitik
    • Die 8. USAAF
    • Typische Angriffsvorbereitung und -ausführung
    • Elf Großeinsätze der 8. USAAF gegen München
  • Die 15. US-Luftflotte in Italien
    • Gründungsgeschichte
    • Einsatzpolitik und Effektivität
    • Die Angriffe der 15. USAAF auf Industrie- und Verkehrsziele in München
    • Berichte ehemaliger Bomberbesatzungen

MÜNCHEN ALS ANGRIFFSZIEL

  • Geographische Gegebenheiten
  • Bomber’s Beadeker: Die Ziele der alliierten Luftwaffen im Raum München
  • Die Chemiewerke in Höllriegelskreuth
  • München als Verkehrsziel
  • Luftschutz

DIE EINBEZIEHUNG MÜNCHENS V DIE REICHWEITE BRITISCHER FLÄCHENANGRIFFE

  • Die Wende im europäischen Luftkriegsgeschehen
  • Der Angriff vom 28./29. August 1942 - ein Irrtum
  • Der erste Großangriff auf München vom 19./20. September 1942
    • Die Anwendung der neuen Taktiken und Techniken in München seit Harris 
    • Die englische Schadensauswertung
  • Die Stadt München nach dem ersten Großangriff
    • Fieberhafte Tätigkeit aller Luftschutzorganisationen 
    • Schadensbewertung auf Münchner Seite 
    • Die Wirkung auf die Stimmung der Münchner Bevölkerung
  • Der mißglückte Angriff vom 21./22. Dezember 1942
  • Der Großangriff vom 9./10. März 1943
    • Das Leben in München Anfang 1943 
    • Der Angriffsverlauf mit dem neuen Radarsichtgerät „H2S“
    • Die Flächenbombardierungsschäden 155 Die Folgen für BMW
  • Die Zeit von März bis September 1943
    • Stör- und Scheinangriffe
    • Der Hamburg-Schock
    • Der Zustrom Luftkriegsgeschädigter nach Bayern
  • Der Großangriff vom 6./7. September 1943
    • Angriffsablauf
    • Luftkämpfe und Abschüsse im Raum München
    • Opfer und Schäden in der Stadt
  • Der Angriff vom 2./3. Oktober 1943
  • Panik und Gereiztheit im Herbst 1943
  • Krisen im Münchner Luftschutzwesen

DIE EINBEZIEHUNG MÜNCHENS IN DIE KOMBINIERTE BOMBEROFFENSIVE

  • Die Realisierung der Pointblank-Direktive
  • Der erste amerikanische Tagesangriff am 18. März 1944 durch die 8. USAAF
    • Strategie, Ablauf, Effektivität
    • Wirkung des Tagesbombardements auf die Bevölkerung
    • Kritik an der deutschen Tagjagd
  • Der 24./25. April 1944 - München als Testobjekt einer neuen Markierungsmethode
    • Die Krise im Bomber Command im Frühjahr 1944 201 Die Tiefflugmarkierung der 5. Group
    • Die Taktik der Routenwahl
    • Der Angriffsverlauf auf englischer Seite
    • Die Gefahr eines Feuersturms in München
    • Die Bewertung der Tiefflugmarkierung im Bomber Command
    • Die Kontroverse zwischen Cochrane und Bennett im Anschluß an die Testserie
    • Ergebnisse des April-Angriffs für München und für das Bomber Comman
  • Die Juni-Serie der 15. USAAF und der MASAF
  • Lynchjustiz
  • Fremdarbeiter und Kriegsgefangene in München

DIE AUSWIRKUNG DER ALLIIERTEN LUFTHERRSCHAFT AUF MÜNCHEN

  • Die Juli-Serie der 8. USAAF
    • Beispiele von Präzisions- und Blindbombardierungen
    • Die Frage nach der Effektivität
    • Zur Problematik von Präzisionsangriffen
    • Stimmungsanalyse
  • Die Serie der 15. USAAF gegen die Münchner Verschiebebahnhöfe
    • 286 Kriegs- und Luftkriegsentwicklung nach der Invasion
    • Die Angriffe im September gegen Industrie- und Verkehrsziele
    • Die Kampagne gegen München als Verkehrsziel im Oktober und November 1944
    • Die Zerstörung von Kulturbauten am Beispiel des 22. November 1944 
    • Die Blindgängerbeseitigung und der Einsatz von Häftlingen
  • Der siebte englische Großangriff am 26./27. November 1944
  • Der achte englische Großangriff am 17./18. Dezember 1944
  • 315 Stimmungsanalyse Ende 1944
  • 318 Der letzte englische Großangriff am 7./8. Januar 1945: ein Doppelschlag

DIE LUFTKRIEGSEREIGNISSE IN DER ENDPHASE

  • Strategische, taktische, Stör- und Tiefangriffe
  • April 1945: Auflösung und Zusammenbruch
  • Abschließende Stimmungsanalyse

ERGEBNISSE

  • Zusammenfassende Analyse der Luftkriegsereignisse 
  • Verluste und Schäden der Stadt. Eine abschließende Bilanz

ANHANG

  • Tabelle der Luftangriffe auf München 1939-1945
  • Quellenverzeichnis 
  • Literaturverzeichnis
  • Abkürzungsverzeichnis