Paula und die geheimnisvolle Miss Bloom - Hillebrand Diana, Duckstein Stefanie
 

Publikationen zu München

Paula und die geheimnisvolle Miss Bloom

Abenteuer in Münchner Museen

Titel Paula und die geheimnisvolle Miss Bloom
Untertitel Abenteuer in Münchner Museen
Autor Hillebrand DianaDuckstein Stefanie
Verlag-Details Volk Verlag
Buchart Gebundene Ausgabe
Erscheinung November 2012
Seiten 240
ISBN/B3Kat 3862220877 (978-3862220878)
Serie Paula

Eine geheimnisvolle Botschaft und der schwarze Kater Montgomery, den Paula aus einer verzwickten Lage befreit, scheinen zunächst nichts miteinander zu tun zu haben. Doch dann trifft Paula Miss Bloom, die inmitten von Fragen lebt.

Sie kleben an Schränken, stecken in Blumenkästen und stehen sogar auf dem Toilettenpapier. Miss Bloom hat die Fragekrankheit und nur Paula und ihr Freund Luca können ihr helfen! Die Münchner Museen bilden den Hintergrund einer aufregenden Jagd nach Antworten, die Paula und Luca auch in einen echten Elefantenkeller, ein fast echtes Bergwerk und zu einer ausgebrannten Münchner U-Bahn führt. Paula und Luca erleben eine abenteuerliche Zeitreise durch die faszinierende Welt der Münchner Museen. Und am Ende bleiben keine Fragen mehr offen.

Nach dem Tierpark Hellabrunn, der im Zentrum des erfolgreichen ersten Bandes stand, schickt die Kinderbuchautorin Diana Hillebrand ihre ebenso neugierige wie tierliebe Heldin Paula in einem neuen, in sich abgeschlossenen Abenteuer in 18 verschiedene Münchner Museen: So spürt sie nicht nur die Dinosaurier in der Paläontologischen Staatssammlung auf, sondern auch Karl Valentis Winterzahnstocher in seinem „Musäum“. Stefanie Duckstein liefert auch diesmal wieder die frechen und lebendigen Illustrationen in aufwendiger Collagentechnik.



Neuerscheingen

Erscheint demnächst

50 Jahre Olympiade