Bauernerotik und Bauernfehme in Oberbayern - Queri Georg