Publikationen zu München

3 Museen in München: Das Kinder-Architektur-Buch

Titel 3 Museen in München: Das Kinder-Architektur-Buch
Autor Hartig Kerstin ‎ Schmidt Bernd Oliver ‎ Leitgeb Lisa 
Verlag edition KAPPA
Erscheinung Januar 2017
Seiten 64
ISBN 3937600221 (978-3937600222)
Kategorie Architektur Kinderbuch 
Regierungsbezirk Oberbayern

In München gibt es über 80 Museen, viele davon befinden sich in auffälligen Gebäuden mit einem ganz besonderen Aussehen – einer speziellen Architektur. Das Wort „Architektur“ stammt ursprünglich aus dem griechischen Altertum: Die Zusammensetzung aus „arché” und „techné” bedeutet soviel wie „erste Kunst”. Daraus wurde im Lateinischen das Wort „architectura“, das heißt übersetzt „Baukunst“ – und meint das Entwerfen, Gestalten und Konstruieren von Bauwerken. Einige Münchner Museen sind schon weit über 100 Jahre alt, andere wiederum ganz jung.

In diesem Buch geht es um drei Museen in München: Das Lenbachhaus, das Museum Brandhorst und das Ägyptische Museum. Die jungen LeserInnen lernen deren Architekten und die Besonderheiten der Gebäude kennen. Selbstverständlich erfahren sie auch, welch tolle Kunstwerke die drei Museen zu bieten haben und welche Künstler diese geschaffen haben. Am Ende jedes Kapitels gibt es eine Doppelseite zum Rätselraten und Nachbauen! 

Das Buch lädt mit interessanten Informationen, die von vielen Illustrationen anschaulich dargestellt werden, ein zum Entdecken und Erforschen der Architektur und der Kunst der drei Museen.

Navigation