Veranstaltung / Stadtführung

Majestät, genga S' hoam - Ludwig III. verliert die Krone

in der Reihe "Die Wittelsbacher privat"

Freitag   20.04.2018    11:30-12:30

Er war der Prinz Charles der weiß-blauen Monarchie: Erst mit 67 kam er, zunächst als Prinzregent, an die Regierung – und verspielte rasch alle Sympathien: 1913 ließ er sich zum König ausrufen, obwohl sein psychisch gestörter Vetter Otto, der Throninhaber, noch lebte. 1914 schwelgte er in großbayerischen Phantasien und meinte, die Rheinmündung müsse deutsch werden. Dass der passionierte Landwirt wegen seiner zerknitterten Hosen als „Ludwig der Vielfältige“ ursprünglich durchaus populär gewesen war, half ihm nichts: 1918 wurde er als erster deutscher Monarch gestürzt.



Veranstalter Histonauten
Datum 20.04.2018
Uhrzeit 11:30 - 12:30
Referent/in|Stadtführer/in Klaus Reichold
Treffpunkt Zentrum St. Bonifaz, Karlstraße 34, München
Anfahrt U2/U8, Haltestelle Königsplatz
Anmeldung anmeldung@histonauten.de oder Tel. 089 / 62 00 16 30
Preis 15 €
Internet Majestät, genga S' hoam - Ludwig III. verliert die Krone
Veranstaltungsart Vortrag
Stadtbezirk Maxvorstadt
Suchbegriffe Wittelsbacher, Königreich
Personen König Ludwig III.

Histonauten

Thomas Endl
Kohlstraße 7
80469 München
Telefon: 089 62001630
Email: thomas.endl[at]histonauten.de
Internet: http://www.histonauten.de/


Weitere Veranstaltungen


Die schwarzen Schafe der Wittelsbacher

Die Anfänge der 700 jährigen Herrschaft der Wittelsbacher in der Rheinpfalz

Die jüdische Welt und die Wittelsbacher

Schönheitsgalerien der Wittelsbacher

Navigation