Personenverzeichnis

Achtung

Person nicht vorhanden!

Straßenbenennung

Am Ährenfeld 
20. Hadern (Großhadern)
Benennung: 1947Amalienburgstraße 
21. Pasing-Obermenzing (Obermenzing)
Benennung: 1947Amarellenweg 
20. Hadern (Blumenau)
Benennung: 1947Am Aubinger Wasserturm 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 17.11.1999Am Bach 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 14.8.1930Ambacher Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 1919Am Bachrain 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Feldmoching)
Benennung: 1956Am Bahnsportplatz 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1947Mithraeum Königsbrunn 
16. Ramersdorf-Perlach (Waldperlach)
Benennung: 1964Am Bavariapark 
8. Schwanthalerhöhe (Schwanthalerhöhe)
Benennung: 9.4.2002Amberger Straße 
13. Bogenhausen (Altbogenhausen)
Benennung: 1910Am Bergsteig 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1.4.1856Am Bienenkorb 
18. Untergiesing - Harlaching (Neuharlaching)
Benennung: 19.9.1929Am Birkicht 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1933Am Blankstadl 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 1962Am Blütenanger 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-West)
Benennung: 1947Am Blütenring 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 14.4.1932Am Blumengarten 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 19.9.1929Am Brombeerschlag 
20. Hadern (Großhadern)
Benennung: 1947Am Burgfrieden 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Feldmoching)
Benennung: 1955Am Dratfeld 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Feldmoching)
Benennung: 1952Am Durchblick 
21. Pasing-Obermenzing (Obermenzing)
Benennung: 1938Am Eicherhof 
13. Bogenhausen (Daglfing)
Benennung: 1962Am Einlaß 
1. Altstadt-Lehel (Angerviertel)
Benennung: 1829Am Eisbach 
12. Schwabing-Freimann (Kleinhesselohe)
Benennung: 1969Amelungenstraße 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Neuhausen)
Benennung: 19.9.1929Am Erdbeerschlag 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-Ost)
Benennung: 1958Am Eschbichl 
13. Bogenhausen (Johanneskirchen)
Benennung: 1984Am Eulenhorst 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1933Am Fesenacker 
23. Allach-Untermenzing (Allach-Untermenzing)
Benennung: 1959Am Feuerbächl 
5. Au-Haidhausen (Untere Au)
Benennung: 1.7.1857Am Gänsebühel 
21. Pasing-Obermenzing (Obermenzing)
Benennung: 1947Am Gasteig 
5. Au-Haidhausen (Haidhausen)
Benennung: 1350Am Giesinger Feld 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1952Am Glockenbach 
2. Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt (Glockenbach)
Benennung: 1912Am Gottesackerweg 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Feldmoching)
Benennung: 1947Am Graben 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 15.11.1931Am Gries 
1. Altstadt-Lehel (Lehel)
Benennung: 0Am Haag 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Hart)
Benennung: 13.8.1936Am Hackelanger 
21. Pasing-Obermenzing (Pasing)
Benennung: 1963Am Hain 
16. Ramersdorf-Perlach (Waldperlach)
Benennung: 1954Am Harras 
6. Sendling (Untersendling)
Benennung: 1930Am Haselnußstrauch 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-Ost)
Benennung: 1958Am Heckenweg 
18. Untergiesing - Harlaching (Neuharlaching)
Benennung: 1930Am Hedernfeld 
20. Hadern (Blumenau)
Benennung: 1958Am Heidebruch 
20. Hadern (Neuhadern)
Benennung: 1947Am Herrgottseck 
5. Au-Haidhausen (Untere Au)
Benennung: 1984Am Hierlbach 
13. Bogenhausen (Johanneskirchen)
Benennung: 1954Am Himbeerschlag 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-Ost)
Benennung: 1958Am Hirschanger 
1. Altstadt-Lehel (Lehel)
Benennung: 1897Am Hochacker 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1933Am Hochstand 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1933Am Hohen Weg 
18. Untergiesing - Harlaching (Siebenbrunn)
Benennung: 27.10.1921Am Hollerbusch 
18. Untergiesing - Harlaching (Neuharlaching)
Benennung: 19.9.1929Am Hüllgraben 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 23.4.1998Am Isarkanal 
6. Sendling (Sendlinger Feld)
Benennung: 1989Am Jagdweg 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 1952Am Kapuzinerhölzl 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 1947Am Kiefernwald 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 1958Am Klostergarten 
21. Pasing-Obermenzing (Pasing)
Benennung: 1948Am Knie 
21. Pasing-Obermenzing (Pasing)
Benennung: 1.4.1938Am Kornacker 
20. Hadern (Neuhadern)
Benennung: 1947Am Kosttor 
1. Altstadt-Lehel (Graggenau)
Benennung: 1624Am Krautgarten 
21. Pasing-Obermenzing (Pasing)
Benennung: 22.4.1947Am Langwieder Bach 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1947Am Lehwinkel 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 1927Am Lilienberg 
5. Au-Haidhausen (Untere Au)
Benennung: 1700Am Lochfeld 
21. Pasing-Obermenzing (Obermenzing)
Benennung: 1947Am Lochhauser Hügel 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 1956Am Lochholz 
23. Allach-Untermenzing (Allach-Untermenzing)
Benennung: 1947Am Loferfeld 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 1947Am Lüßl 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 13.8.1958Ammergaustraße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 1904Ammerlandstraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 1919Ammerstraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Thalkirchen)
Benennung: 31.10.1935Am Messesee 
15. Trudering-Riem (Messestadt Riem)
Benennung: 24.7.1997Am Messeturm 
15. Trudering-Riem (Messestadt Riem)
Benennung: 19.6.1997Aachener Straße 
4. Schwabing-West (Am Luitpoldpark)
Benennung: 1906Aaröstraße 
13. Bogenhausen (Johanneskirchen)
Benennung: 21.10.1937Abbachstraße 
10. Moosach (Alt-Moosach)
Benennung: 1913Abensbergstraße 
10. Moosach (Alt-Moosach)
Benennung: 1.1.1914Achatstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Ludwigsfeld)
Benennung: 1952Achentalstraße 
14. Berg am Laim (Echarding)
Benennung: 19.9.1929Achwaldstraße 
23. Allach-Untermenzing (Allach-Untermenzing)
Benennung: 1958Ackerlweg 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 24.2.1950Ackerstraße 
5. Au-Haidhausen (Obere Au)
Benennung: 1861Adelholzener Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 1971Adelsbergstraße 
21. Pasing-Obermenzing (Obermenzing)
Benennung: 1947Adlerfarnstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-Ost)
Benennung: 1947Adlerstraße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 18.10.1934Admonter Straße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 1962Agatharieder Straße 
18. Untergiesing - Harlaching (Neuharlaching)
Benennung: 1925Agathenstraße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 1933Aggensteinstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 27.10.1921Ahornstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Neuharlaching)
Benennung: 19.9.1929Aichacher Platz 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 1922Aichacher Straße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 1922Aidenbachstraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 1901Aitelstraße 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 1971Akademiestraße 
3. Maxvorstadt (Universität)
Benennung: 1876Akazienstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Neuharlaching)
Benennung: 19.9.1929Akeleistraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Neuharlaching)
Benennung: 1930Alemannenstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 1925Allacher Forstweg 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Ludwigsfeld)
Benennung: 1965Allacher Straße 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 1913Allacher Tunnel 
23. Allach-Untermenzing (Industriebezirk)
Benennung: 0Allensteiner Straße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 5.11.1931Allgäuer Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Fürstenried-West)
Benennung: 1964Allmannshausener Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 1921Almbachstraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 1925Alpenplatz 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1.1.1877Alpenrosenstraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 4.1.1900Alpenstraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1.1.1877Alpenveilchenstraße 
20. Hadern (Blumenau)
Benennung: 1947Alpseestraße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 19.9.1929Alpspitzstraße 
6. Sendling (Untersendling)
Benennung: 29.7.1926Alsenweg 
13. Bogenhausen (Johanneskirchen)
Benennung: 11.7.1935Alte Allee 
21. Pasing-Obermenzing (Pasing)
Benennung: 5.9.1945Alte Heide 
12. Schwabing-Freimann (Alte Heide-Hirschau)
Benennung: 1920Altenastraße 
20. Hadern (Neuhadern)
Benennung: 1938Altenburgstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1947Altenhofstraße 
1. Altstadt-Lehel (Graggenau)
Benennung: 1861Alter Hof 
1. Altstadt-Lehel (Graggenau)
Benennung: 1861Alter Messeplatz 
8. Schwanthalerhöhe (Schwanthalerhöhe)
Benennung: 16.6.1998Alter St.-Georgs-Platz 
11. Milbertshofen-Am Hart (Milbertshofen)
Benennung: 1913Altheimer Eck 
1. Altstadt-Lehel (Hackenviertel)
Benennung: 1861Altmühlstraße 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Neuhausen)
Benennung: 1922Altöttinger Straße 
14. Berg am Laim (Echarding)
Benennung: 1960Altomünsterstraße 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 1984Alzenauer Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1957Alzeyer Straße 
10. Moosach (Alt-Moosach)
Benennung: 1968Alzstraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1906Am Mitterfeld 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 22.6.1933Am Moosfeld 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 22.6.1933Am Mühlbach 
18. Untergiesing - Harlaching (Untergiesing)
Benennung: 1856Am Neubruch 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 1992Am Neudeck 
5. Au-Haidhausen (Untere Au)
Benennung: 1857Am Neufeld 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 21.10.1937Am Nymphenbad 
21. Pasing-Obermenzing (Obermenzing)
Benennung: 1947Am Oberfeld 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 21.10.1937Am Perlacher Forst 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 1906Amperstraße 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Neuhausen)
Benennung: 1931Am Pfaffensteig 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Feldmoching)
Benennung: 1993Ampfingstraße 
14. Berg am Laim (Echarding)
Benennung: 3.8.1876Am Radenhölzl 
7. Sendling-Westpark (Mittersendling)
Benennung: 29.4.1937Am Rosengarten 
18. Untergiesing - Harlaching (Neuharlaching)
Benennung: 19.9.1929Am Schloßacker 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 26.5.1936Am Schnepfenweg 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-West)
Benennung: 1947Am Schützeneck 
21. Pasing-Obermenzing (Pasing)
Benennung: 22.4.1947Am Schwarzfeld 
13. Bogenhausen (Johanneskirchen)
Benennung: 1965Amselweg 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 14.8.1930Am Sommerfeld 
20. Hadern (Neuhadern)
Benennung: 1947Am Stadtpark 
21. Pasing-Obermenzing (Pasing)
Benennung: 22.4.1947Am Staudengarten 
18. Untergiesing - Harlaching (Neuharlaching)
Benennung: 19.9.1947Amsterdamer Straße 
12. Schwabing-Freimann (Biederstein)
Benennung: 1962Am Stoppelfeld 
20. Hadern (Neuhadern)
Benennung: 1947Am Vogelherd 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 5.9.1945Am Vogelsang 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 1957Am Wageck 
5. Au-Haidhausen (Untere Au)
Benennung: 1958Am Waldrand 
20. Hadern (Großhadern)
Benennung: 1947Am Waldspitz 
20. Hadern (Neuhadern)
Benennung: 1947Am Wasserschloß 
21. Pasing-Obermenzing (Pasing)
Benennung: 1967Am Westpark 
7. Sendling-Westpark (Land in Sonne)
Benennung: 1982Am Wiesenbach 
20. Hadern (Neuhadern)
Benennung: 1947Am Wiesenhang 
20. Hadern (Großhadern)
Benennung: 1947Am Wiesrain 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 24.2.1950Am Zillerhof 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 1947Andechser Straße 
7. Sendling-Westpark (Mittersendling)
Benennung: 1906An der Griesbreite 
13. Bogenhausen (Johanneskirchen)
Benennung: 1984An der Hauptfeuerwache 
1. Altstadt-Lehel (Angerviertel)
Benennung: 1995An der Kreppe 
5. Au-Haidhausen (Haidhausen)
Benennung: 1.4.1856An der Kreuzbreite 
13. Bogenhausen (Johanneskirchen)
Benennung: 1984Andernacher Straße 
10. Moosach (Alt-Moosach)
Benennung: 19.9.1929An der Point 
15. Trudering-Riem (Messestadt Riem)
Benennung: 1970An der Rehwiese 
20. Hadern (Neuhadern)
Benennung: 1954An der Salzbrücke 
13. Bogenhausen (Oberföhring)
Benennung: 1989An der Schäferwiese 
21. Pasing-Obermenzing (Obermenzing)
Benennung: 7.7.1998An der Schanze 
13. Bogenhausen (Oberföhring)
Benennung: 1959An der Schloßmauer 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Nymphenburg)
Benennung: 1968An der Seidlbreite 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 1970An der Stemmerwiese 
6. Sendling (Untersendling)
Benennung: 1985An der Streicherbreiten 
13. Bogenhausen (Johanneskirchen)
Benennung: 1984An der Tuchbleiche 
13. Bogenhausen (Oberföhring)
Benennung: 1988An der Würm 
21. Pasing-Obermenzing (Obermenzing)
Benennung: 9.4.2002Anechostraße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 4.4.1939Anemonenstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 19.9.1929Angerlohstraße 
23. Allach-Untermenzing (Industriebezirk)
Benennung: 1947Angertorstraße 
1. Altstadt-Lehel (Angerviertel)
Benennung: 1874Angerweg 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 14.8.1930Anhalter Platz 
11. Milbertshofen-Am Hart (Milbertshofen)
Benennung: 7.10.1932Anhalter Straße 
11. Milbertshofen-Am Hart (Milbertshofen)
Benennung: 1925Ankoglstraße 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 22.6.1933Annabrunner Straße 
23. Allach-Untermenzing (Industriebezirk)
Benennung: 1960Ansbacher Straße 
4. Schwabing-West (Neuschwabing)
Benennung: 1910Antwerpener Straße 
12. Schwabing-Freimann (Alte Heide-Hirschau)
Benennung: 1912Anzinger Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 29.10.1924Anzlgutstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 14.8.1930Apenrader Straße 
13. Bogenhausen (Johanneskirchen)
Benennung: 11.7.1935Apfelallee 
21. Pasing-Obermenzing (Pasing)
Benennung: 1.4.1938Apfelkammerstraße 
21. Pasing-Obermenzing (Pasing)
Benennung: 1.4.1938Apolloweg 
21. Pasing-Obermenzing (Obermenzing)
Benennung: 1962Appenzeller Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Fürstenried-West)
Benennung: 1960Arabellastraße 
13. Bogenhausen (Parkstadt)
Benennung: 1964Arader Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 31.10.1935Arberstraße 
13. Bogenhausen (Altbogenhausen)
Benennung: 1906Arcisstraße 
3. Maxvorstadt (Am alten nördlichen Friedhof)
Benennung: 1826Ardinggaustraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Waldperlach)
Benennung: 1958Argelsrieder Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 1921Ariadneweg 
13. Bogenhausen (Parkstadt)
Benennung: 1964Aribonenstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 1960Arnauer Straße 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Hart)
Benennung: 18.10.1934Arnikaweg 
20. Hadern (Großhadern)
Benennung: 1947Arnrieder Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 19.9.1929Aronstabstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-Ost)
Benennung: 1959Artilleriestraße 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Neuhausen)
Benennung: 1893Arvenweg 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 24.2.1950Arzbacher Straße 
6. Sendling (Untersendling)
Benennung: 1930Arzberger Straße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Südgiesing)
Benennung: 31.10.1935Aschaffenburger Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1966Aschauer Straße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1921Aschenbrödelstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Waldperlach)
Benennung: 14.8.1930Aschheimer Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 21.10.1937Ascholdinger Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Thalkirchen)
Benennung: 31.10.1935Asenweg 
16. Ramersdorf-Perlach (Waldperlach)
Benennung: 1955Asgardstraße 
13. Bogenhausen (Herzogpark)
Benennung: 1925Askaripfad 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1933Aßlinger Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 19.9.1929Asternstraße 
20. Hadern (Blumenau)
Benennung: 1947Athener Platz 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 1910Athener Straße 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 1910Athosstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 1920Atterseestraße 
21. Pasing-Obermenzing (Pasing)
Benennung: 1954Aubinger-Loh-Weg 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1966Aubinger Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1947Aubing-Ost-Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1942Auenstraße 
2. Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt (Glockenbach)
Benennung: 1874Auerbergstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Neuharlaching)
Benennung: 7.10.1932Auerfeldstraße 
5. Au-Haidhausen (Obere Au)
Benennung: 1.4.1865Auerspitzstraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Südgiesing)
Benennung: 14.8.1930Auf dem Wasen 
14. Berg am Laim (Josephsburg)
Benennung: 1983Auf den Schrederwiesen 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Ludwigsfeld)
Benennung: 1992Auf der Falkenbeiz 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 1959Auf der Lehmzunge 
13. Bogenhausen (Oberföhring)
Benennung: 1988Auf der Vogelwiese 
20. Hadern (Neuhadern)
Benennung: 1947Aufkirchener Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 1921Aufseßer Platz 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1947Aufseßer Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1947Augustenfelder Straße 
23. Allach-Untermenzing (Allach-Untermenzing)
Benennung: 1956Augustinerstraße 
1. Altstadt-Lehel (Kreuzviertel)
Benennung: 1523Aumeisterweg 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 1932Aurikelstraße 
20. Hadern (Großhadern)
Benennung: 1938Aussiger Platz 
11. Milbertshofen-Am Hart (Milbertshofen)
Benennung: 1953Auwaldgasse 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 24.2.1950Auwasserweg 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Feldmoching)
Benennung: 1993Auwiesenweg 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 24.2.1950Avenariusstraße 
21. Pasing-Obermenzing (Pasing)
Benennung: 5.9.1945Ayinger Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 3.9.1925Azaleenstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-Ost)
Benennung: 5.9.1945Babenhausener Weg 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 1971Bachbauernstraße 
21. Pasing-Obermenzing (Pasing)
Benennung: 1947Bachstelzenweg 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Hart)
Benennung: 21.12.1937Bad-Berneck-Straße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Südgiesing)
Benennung: 1954Bad Brunnthal 
13. Bogenhausen (Altbogenhausen)
Benennung: 1994Bad-Dürkheimer-Straße 
18. Untergiesing - Harlaching (Untergiesing)
Benennung: 14.8.1930Badenburgstraße 
21. Pasing-Obermenzing (Obermenzing)
Benennung: 1947Baderseestraße 
7. Sendling-Westpark (Mittersendling)
Benennung: 1925Bagasteiner Straße 
6. Sendling (Untersendling)
Benennung: 29.7.1926Bad-Ischler-Straße 
21. Pasing-Obermenzing (Pasing)
Benennung: 1956Bad-Kissingen-Straße 
14. Berg am Laim (Echarding)
Benennung: 7.10.1925Bad-Kreuther-Straße 
14. Berg am Laim (Berg am Laim Ost)
Benennung: 3.9.1925Bad-Kreuznacher-Straße 
11. Milbertshofen-Am Hart (Milbertshofen)
Benennung: 1925Bad-Nauheimer-Weg 
11. Milbertshofen-Am Hart (Milbertshofen)
Benennung: 1978Bad-Schachener-Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 29.7.1926Bad-Soden-Straße 
11. Milbertshofen-Am Hart (Milbertshofen)
Benennung: 1925Bad-Stebener-Weg 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1982Badstraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Thalkirchen)
Benennung: 1908Bad-Wiessee-Straße 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 1960Bad-Wörishofener-Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 9.1.2001Bäckerbauerstraße 
21. Pasing-Obermenzing (Pasing)
Benennung: 1.4.1938Bäckerstraße 
21. Pasing-Obermenzing (Pasing)
Benennung: 22.4.1947Bärenwaldstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 14.8.1930Bärlauchweg 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 25.11.2002Bahnhofplatz 
2. Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt (Kliniksviertel)
Benennung: 1867Bahnstraße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1933Baierbrunner Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 1901Bairawieser Weg 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 1965Bajuwarenstraße 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 22.6.1933Balanstraße 
5. Au-Haidhausen (Haidhausen)
Benennung: 1.1.1880Baldhamer Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 19.9.1929Baldrianstraße 
20. Hadern (Großhadern)
Benennung: 1938Baldurstraße 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Dom Petro)
Benennung: 4.1.1900Ballaufstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 14.8.1930Balmungstraße 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Neuhausen)
Benennung: 19.9.1929Balsaminenstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-Ost)
Benennung: 1947Baltenstraße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 1955Bamberger Straße 
4. Schwabing-West (Am Luitpoldpark)
Benennung: 1.1.1919Banatstraße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 21.10.1937Bannwaldseestraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 1925Banzweg 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1958Berenter Straße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 14.8.1930Berg-am-Laim-Straße 
5. Au-Haidhausen (Haidhausen)
Benennung: 1873Bergerbreite 
13. Bogenhausen (Johanneskirchen)
Benennung: 1984Berger-Kreuz-Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 14.8.1930Bergerwaldstraße 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 22.6.1933Bergetstraße 
23. Allach-Untermenzing (Industriebezirk)
Benennung: 1947Berghamer Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Neuperlach)
Benennung: 14.8.1930Bergkieferweg 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 1953Berglwiesenstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 1947Bergwachtstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Feldmoching)
Benennung: 1956Berliner Straße 
12. Schwabing-Freimann (Alte Heide-Hirschau)
Benennung: 1908Berlstraße 
20. Hadern (Großhadern)
Benennung: 1947Bernauer Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 5.9.1945Berner Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 1960Bernrieder Straße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 1904Bernsteinweg 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 24.2.1950Bertholdstraße 
11. Milbertshofen-Am Hart (Milbertshofen)
Benennung: 1913Betzensteinstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 5.9.1945Beuerberger Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 5.11.1931Beuthener Straße 
13. Bogenhausen (Daglfing)
Benennung: 1951Biburger Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1975Bichler Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Solln)
Benennung: 31.10.1935Bichlhofweg 
13. Bogenhausen (Johanneskirchen)
Benennung: 1982Biedersteiner Straße 
12. Schwabing-Freimann (Biederstein)
Benennung: 1897Bielefelder Straße 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 26.5.1936Bielitzer Straße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 21.10.1937Bienenheimstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 1942Bifangweg 
23. Allach-Untermenzing (Allach-Untermenzing)
Benennung: 1950Bingener Straße 
10. Moosach (Alt-Moosach)
Benennung: 1953Birkenau 
18. Untergiesing - Harlaching (Untergiesing)
Benennung: 4.1.1900Birkenfeldstraße 
12. Schwabing-Freimann (Münchner Freiheit)
Benennung: 1.1.1877Birkenhainstraße 
20. Hadern (Großhadern)
Benennung: 1947Birkenleiten 
18. Untergiesing - Harlaching (Untergiesing)
Benennung: 1.4.1856Birkenrieder Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 1947Birkerstraße 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Neuhausen)
Benennung: 1894Birketweg 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Neuhausen)
Benennung: 1894Birkhahnweg 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1933Birkkarspitzstraße 
14. Berg am Laim (Echarding)
Benennung: 19.9.1929Birnauer Straße 
11. Milbertshofen-Am Hart (Milbertshofen)
Benennung: 1962Birthälmer Straße 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 22.6.1933Birtlinger Zeile 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 1959Bistritzer Weg 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 1962Blaichacher Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 1968Blankbauerstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Neuperlach)
Benennung: 1954Blaumeisenweg 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Hart)
Benennung: 1977Bleicherhornstraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 31.10.1935Bleisteinstraße 
23. Allach-Untermenzing (Allach-Untermenzing)
Benennung: 1954Bleßhuhnweg 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 1971Barbenweg 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 1957Barbinger Weg 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Feldmoching)
Benennung: 1955Barer Straße 
3. Maxvorstadt (Königsplatz)
Benennung: 1826Barmer Straße 
25. Laim (Friedenheim)
Benennung: 1925Barmseestraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 31.10.1935Barschweg 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 1957Bartholomäer Straße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 27.12.1949Basler Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 1960Batschkastraße 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 1954Bauernbräuweg 
6. Sendling (Untersendling)
Benennung: 1964Bauernwagnerstraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 1956Baumkirchner Platz 
14. Berg am Laim (Echarding)
Benennung: 1925Baumkirchner Straße 
14. Berg am Laim (Josephsburg)
Benennung: 1913Baumstraße 
2. Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt (Glockenbach)
Benennung: 1823Bauschneiderstraße 
21. Pasing-Obermenzing (Pasing)
Benennung: 1.4.1938Bautzener Straße 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 29.10.1924Bavariaring 
8. Schwanthalerhöhe (Schwanthalerhöhe)
Benennung: 1887Bavariastraße 
2. Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt (St. Paul)
Benennung: 1887Bayernplatz 
4. Schwabing-West (Am Luitpoldpark)
Benennung: 1925Bayerstraße 
2. Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt (Kliniksviertel)
Benennung: 1823Bayerwaldstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Neuperlach)
Benennung: 1962Bayreuther Straße 
13. Bogenhausen (Herzogpark)
Benennung: 9.3.1933Bayrischzeller Straße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1906Bazeillesstraße 
5. Au-Haidhausen (Haidhausen)
Benennung: 3.8.1876Beckmesserstraße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 9.3.1933Begonienstraße 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 14.4.1932Bei den Tannen 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 5.11.1931Bekassinenweg 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 1973Belastraße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 21.10.1937Belfortstraße 
5. Au-Haidhausen (Haidhausen Nord)
Benennung: 14.6.1872Belgradstraße 
4. Schwabing-West (Neuschwabing)
Benennung: 1894Bellinzonastraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Fürstenried-West)
Benennung: 1967Beltweg 
12. Schwabing-Freimann (Biederstein)
Benennung: 31.10.1935Benediktbeuerer Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Thalkirchen)
Benennung: 1901Benediktenwandstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 4.1.1900Beowulfstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Waldperlach)
Benennung: 1957Berberitzenstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-Ost)
Benennung: 1947Berchardweg 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Feldmoching)
Benennung: 1993Berchtesgadener Straße 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 1906Bereiteranger 
5. Au-Haidhausen (Untere Au)
Benennung: 4.1.1900Blombergstraße 
14. Berg am Laim (Berg am Laim Ost)
Benennung: 22.6.1933Blütenstraße 
3. Maxvorstadt (Universität)
Benennung: 1.1.1877Blumenauer Straße 
20. Hadern (Blumenau)
Benennung: 1965Blumenstraße 
1. Altstadt-Lehel (Angerviertel)
Benennung: 1874Blutenburgstraße 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Neuhausen)
Benennung: 1.1.1877BMW-Allee 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Hart)
Benennung: 0Boberweg 
13. Bogenhausen (Daglfing)
Benennung: 1972Bockmeyrstraße 
10. Moosach (Alt-Moosach)
Benennung: 1913Bocksdornstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-Ost)
Benennung: 1947Bodenbreitenstraße 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 1913Bodenschneidstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 14.8.1930Bodenseestraße 
21. Pasing-Obermenzing (Pasing)
Benennung: 1956Böcklerweg 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 22.6.1933Böcksteiner Straße 
21. Pasing-Obermenzing (Pasing)
Benennung: 1949Böhmerwaldplatz 
13. Bogenhausen (Altbogenhausen)
Benennung: 1906Bogenhauser Kirchplatz 
13. Bogenhausen (Altbogenhausen)
Benennung: 1897Bogenstraße 
5. Au-Haidhausen (Haidhausen)
Benennung: 1.4.1856Bognerhofweg 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 1975Bonner Platz 
4. Schwabing-West (Am Luitpoldpark)
Benennung: 1906Bonner Straße 
4. Schwabing-West (Am Luitpoldpark)
Benennung: 1906Bordeauxplatz 
5. Au-Haidhausen (Haidhausen Süd)
Benennung: 1976Bortenhofstraße 
20. Hadern (Großhadern)
Benennung: 1952Boschetsrieder Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Thalkirchen)
Benennung: 1901Boxberger Straße 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 15.9.1932Bozener Straße 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 1962Brabanter Straße 
12. Schwabing-Freimann (Alte Heide-Hirschau)
Benennung: 1906Bräuhausstraße 
1. Altstadt-Lehel (Graggenau)
Benennung: 1781Bramburgstraße 
20. Hadern (Großhadern)
Benennung: 1938Brandenburger Straße 
12. Schwabing-Freimann (Alte Heide-Hirschau)
Benennung: 1907Brangänestraße 
12. Schwabing-Freimann (Münchner Freiheit)
Benennung: 1938Braunschweiger Straße 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 1963Brecherspitzstraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1904Bregenzer Straße 
11. Milbertshofen-Am Hart (Milbertshofen)
Benennung: 1925Breisacher Straße 
5. Au-Haidhausen (Haidhausen)
Benennung: 1912Breitachstraße 
7. Sendling-Westpark (Land in Sonne)
Benennung: 1925Breitbrunner Straße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 1921Breiter Weg 
21. Pasing-Obermenzing (Obermenzing)
Benennung: 1947Breithornstraße 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 1938Brennereistraße 
20. Hadern (Großhadern)
Benennung: 1948Brennerpaßstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 29.6.1926Breslauer Straße 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 19.8.1913Brettener Straße 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 1932Brieger Straße 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 31.10.1935Brienner Straße 
1. Altstadt-Lehel (Kreuzviertel)
Benennung: 2.3.1826Brixener Weg 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 1966Bromberger Straße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 14.8.1930Bruchwegerl 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 22.6.1933Bruckenfischerstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Neuharlaching)
Benennung: 1938Bruderhofstraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Thalkirchen)
Benennung: 1890Brudermühlstraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Thalkirchen)
Benennung: 1890Bruderstraße 
1. Altstadt-Lehel (Lehel)
Benennung: 1894Brünnsteinstraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1904Brüsseler Straße 
12. Schwabing-Freimann (Alte Heide-Hirschau)
Benennung: 1912Brunecker Straße 
6. Sendling (Untersendling)
Benennung: 29.7.1926Brunellenweg 
20. Hadern (Blumenau)
Benennung: 1947Brunhamstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1947Brunnbachleite 
13. Bogenhausen (Oberföhring)
Benennung: 1966Brunnenweg 
18. Untergiesing - Harlaching (Neuharlaching)
Benennung: 19.9.1929Brunnstraße 
1. Altstadt-Lehel (Hackenviertel)
Benennung: 1806Buchbacher Straße 
14. Berg am Laim (Echarding)
Benennung: 1960Bucheckernweg 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 1964Buchendorfer Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 1929Buchenweg 
23. Allach-Untermenzing (Industriebezirk)
Benennung: 1947Buchfinkenweg 
11. Milbertshofen-Am Hart (Milbertshofen)
Benennung: 5.9.1945Buchhorner Straße 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 14.4.1932Buchloer Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 1964Buchsteinstraße 
14. Berg am Laim (Josephsburg)
Benennung: 1961Budapester Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 7.10.1932Bühler Weg 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Fürstenried-West)
Benennung: 1968Bunzlauer Platz 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 1970Bunzlauer Straße 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 1970Burg-Eltz-Weg 
20. Hadern (Großhadern)
Benennung: 1961Burghausener Straße 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Neuhausen)
Benennung: 1903Burgstraße 
1. Altstadt-Lehel (Graggenau)
Benennung: 1364Burgunderstraße 
13. Bogenhausen (Daglfing)
Benennung: 1959Buschrosenweg 
20. Hadern (Großhadern)
Benennung: 1947Bussardweg 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1957Butterblumenweg 
20. Hadern (Blumenau)
Benennung: 1967Buttermelcherstraße 
2. Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt (Gärtnerplatz)
Benennung: 1823Caubstraße 
10. Moosach (Alt-Moosach)
Benennung: 7.10.1914Chammünsterstraße 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 1956Chemnitzer Platz 
10. Moosach (Alt-Moosach)
Benennung: 1925Chiemgaustraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1906Christrosenweg 
20. Hadern (Großhadern)
Benennung: 1947Chrysanthemenstraße 
20. Hadern (Großhadern)
Benennung: 1938Cimbernstraße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 1925Cincinnatistraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Südgiesing)
Benennung: 1954Cochemstraße 
20. Hadern (Großhadern)
Benennung: 1938Colmarer Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 1930Colmdorfstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1972Dachauer Straße 
3. Maxvorstadt (Augustenstraße)
Benennung: 1877Dachshofstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 1947Dachsteinstraße 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 22.6.1933Däumlingstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Waldperlach)
Benennung: 14.8.1930Daglfinger Platz 
13. Bogenhausen (Daglfing)
Benennung: 7.10.1932Daglfinger Straße 
13. Bogenhausen (Daglfing)
Benennung: 1925Dahlienstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-Ost)
Benennung: 5.9.1945Damenstiftstraße 
1. Altstadt-Lehel (Hackenviertel)
Benennung: 1784Dannenfelsstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 5.11.1931Danziger Straße 
12. Schwabing-Freimann (Münchner Freiheit)
Benennung: 1923Dar-es-Salaam-Straße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1933Darmstädter Straße 
10. Moosach (Alt-Moosach)
Benennung: 1972Daxetstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-West)
Benennung: 1921Deidesheimer Straße 
4. Schwabing-West (Schwere-Reiter-Straße)
Benennung: 1920Deisenhofener Straße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1899Denkenhofstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 1947Denninger Straße 
13. Bogenhausen (Parkstadt)
Benennung: 4.1.1900Detmoldstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-Ost)
Benennung: 1964Diamantstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Ludwigsfeld)
Benennung: 1952Dianastraße 
1. Altstadt-Lehel (Lehel)
Benennung: 1890Diemendorfer Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 19.9.1929Dienerstraße 
1. Altstadt-Lehel (Graggenau)
Benennung: 1368Diepoldstraße 
6. Sendling (Untersendling)
Benennung: 1930Dießener Straße 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Nymphenburg)
Benennung: 1982Dietersheimer Straße 
12. Schwabing-Freimann (Alte Heide-Hirschau)
Benennung: 1920Dietramszeller Platz 
6. Sendling (Sendlinger Feld)
Benennung: 1904Dietramszeller Straße 
6. Sendling (Sendlinger Feld)
Benennung: 1904Dietrichsteinstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1947Dillinger Straße 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 1958Dillwächterstraße 
7. Sendling-Westpark (Land in Sonne)
Benennung: 1957Dilsberger Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1947Dingolfinger Straße 
14. Berg am Laim (Echarding)
Benennung: 1959Dinkelsbühler Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1973Dirschauer Straße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 14.8.1930Distelfinkweg 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 1979Dobmannstraße 
10. Moosach (Alt-Moosach)
Benennung: 1962Döbrastraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Balanstraße-West)
Benennung: 31.10.1935Dohlenweg 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Hart)
Benennung: 13.8.1936Dollwiesenweg 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 22.6.1933Dolomitenstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 1906Dompfaffweg 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1933Donaustaufer Straße 
10. Moosach (Alt-Moosach)
Benennung: 1960Donaustraße 
13. Bogenhausen (Altbogenhausen)
Benennung: 1962Donauwörther Straße 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 1925Dorfgrabenweg 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 24.2.1950Dorfstraße 
21. Pasing-Obermenzing (Obermenzing)
Benennung: 1947Dornacher Weg 
13. Bogenhausen (Daglfing)
Benennung: 7.10.1932Dornbergstraße 
14. Berg am Laim (Echarding)
Benennung: 29.10.1924Dornröschenstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Waldperlach)
Benennung: 5.11.1931Dorotheenstraße 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 22.6.1933Dorpater Straße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 1955Doschweg 
16. Ramersdorf-Perlach (Altperlach)
Benennung: 1981Drachenfelsstraße 
23. Allach-Untermenzing (Industriebezirk)
Benennung: 1955Drachenseestraße 
6. Sendling (Untersendling)
Benennung: 1925Dreifaltigkeitsplatz 
1. Altstadt-Lehel (Angerviertel)
Benennung: 1818Dreilingsweg 
21. Pasing-Obermenzing (Obermenzing)
Benennung: 1947Dreimühlenstraße 
2. Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt (Dreimühlen)
Benennung: 1833Dreisesselbergstraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Südgiesing)
Benennung: 5.11.1931Dresdner Straße 
10. Moosach (Alt-Moosach)
Benennung: 19.8.1913Drosselbartstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Waldperlach)
Benennung: 5.11.1931Drosselweg 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1933Drozzaweg 
20. Hadern (Großhadern)
Benennung: 1958Drumberg 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1951Dualastraße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1933Dudweilerweg 
16. Ramersdorf-Perlach (Altperlach)
Benennung: 1934Düppeler Straße 
13. Bogenhausen (Johanneskirchen)
Benennung: 11.7.1935Dürnbräugasse 
1. Altstadt-Lehel (Graggenau)
Benennung: 1894Dürnsteiner Weg 
21. Pasing-Obermenzing (Pasing)
Benennung: 1960Düsseldorfer Straße 
4. Schwabing-West (Am Luitpoldpark)
Benennung: 1906Dukatenweg 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 22.6.1933Dultstraße 
1. Altstadt-Lehel (Angerviertel)
Benennung: 1490Durasweg 
21. Pasing-Obermenzing (Obermenzing)
Benennung: 1962Ebenauer Straße 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Neuhausen)
Benennung: 4.1.1900Ebereschenstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-Ost)
Benennung: 1947Ebernburgstraße 
20. Hadern (Großhadern)
Benennung: 1947Ebersberger Straße 
13. Bogenhausen (Altbogenhausen)
Benennung: 1906Eberwurzstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-Ost)
Benennung: 1947Ebracher Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1959Echardinger Straße 
14. Berg am Laim (Echarding)
Benennung: 1913Echelsbacher Straße 
6. Sendling (Untersendling)
Benennung: 5.11.1931Echinger Straße 
12. Schwabing-Freimann (Alte Heide-Hirschau)
Benennung: 1920Eddastraße 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Nymphenburg)
Benennung: 1904Edelsbergstraße 
7. Sendling-Westpark (Land in Sonne)
Benennung: 1982Edeltraudstraße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1933Edelweißstraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1900Edenkobener Weg 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 1975Efeustraße 
20. Hadern (Blumenau)
Benennung: 1938Egenhoferstraße 
21. Pasing-Obermenzing (Pasing)
Benennung: 1955Egerlandstraße 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Hart)
Benennung: 18.10.1934Eggartenstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-West)
Benennung: 1921Eggenfeldener Straße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 1962Eggernstraße 
5. Au-Haidhausen (Haidhausen)
Benennung: 1.4.1856Eggmühler Straße 
10. Moosach (Alt-Moosach)
Benennung: 1.1.1914Eglofstraße 
21. Pasing-Obermenzing (Obermenzing)
Benennung: 1956Egmatinger Weg 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 1971Ehrenbreitsteiner Straße 
10. Moosach (Alt-Moosach)
Benennung: 19.9.1929Ehrenbürgstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1947Ehrenfelsstraße 
20. Hadern (Neuhadern)
Benennung: 1947Ehrenpreisstraße 
20. Hadern (Blumenau)
Benennung: 1938Ehrwalder Straße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 1927Eibengrund 
20. Hadern (Großhadern)
Benennung: 1964Eibenstockstraße 
14. Berg am Laim (Berg am Laim Ost)
Benennung: 18.10.1934Eibseestraße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 1904Eichelhäherstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 1947Eichenauer Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1947Eichenstraße 
20. Hadern (Neuhadern)
Benennung: 1938Eichenweg 
23. Allach-Untermenzing (Industriebezirk)
Benennung: 1947Eichstätter Straße 
7. Sendling-Westpark (Land in Sonne)
Benennung: 1925Eifelstraße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 1932Eigenhausstraße 
14. Berg am Laim (Josephsburg)
Benennung: 4.8.1921Eigerstraße 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 22.6.1933Einhornallee 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 1962Eininger Straße 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 1913Eintrachtstraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1904Eisenacher Straße 
12. Schwabing-Freimann (Münchner Freiheit)
Benennung: 1925Eisenhutstraße 
20. Hadern (Blumenau)
Benennung: 1947Eisensteinstraße 
13. Bogenhausen (Altbogenhausen)
Benennung: 1910Eishüttenweg 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Feldmoching)
Benennung: 1976Eislebener Weg 
10. Moosach (Alt-Moosach)
Benennung: 1989Eisolzrieder Straße 
23. Allach-Untermenzing (Allach-Untermenzing)
Benennung: 1959Eisvogelweg 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 1959Elbacher Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 5.11.1931Elbestraße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 1932Elbinger Straße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 5.11.1931Elfenstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Waldperlach)
Benennung: 21.11.1937Elfriedenstraße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 26.5.1936Elmauer Straße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 1925Elritzenstraße 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 1957Elsässer Straße 
5. Au-Haidhausen (Haidhausen)
Benennung: 1897Elsterweg 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Hart)
Benennung: 13.8.1936Emdenstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 1947Emmastraße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1933Emmeringer Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1947Endorfer Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 4.4.1939Engadiner Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 1960Englischer Garten 
1. Altstadt-Lehel (Englischer Garten Süd)
Benennung: 1803Englschalkinger Straße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 1897Ennslandstraße 
21. Pasing-Obermenzing (Am Westbad)
Benennung: 1956Entenbachstraße 
5. Au-Haidhausen (Untere Au)
Benennung: 10.7.1857Enzianstraße 
20. Hadern (Blumenau)
Benennung: 1947Erdinger Straße 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 21.10.1937Erfurter Straße 
10. Moosach (Alt-Moosach)
Benennung: 1986Erikastraße 
12. Schwabing-Freimann (Obere Isarau)
Benennung: 14.4.1932Erlbachstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 1942Erlbachwiesenweg 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 1952Erlenplatz 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-West)
Benennung: 1906Ermlandstraße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 9.7.1996Ernastraße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1933Ertelhofweg 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 1966Erzgießereistraße 
3. Maxvorstadt (St. Benno)
Benennung: 1840Eschenloher Straße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 31.10.1935Eschenrieder Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 1942Eschenstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Neuharlaching)
Benennung: 19.9.1929Eslarner Straße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Südgiesing)
Benennung: 1955Espenstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-Ost)
Benennung: 1947Esperantoplatz 
2. Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt (St. Paul)
Benennung: 1951Esterbergstraße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 1927Estinger Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1947Etschweg 
12. Schwabing-Freimann (Biederstein)
Benennung: 31.10.1935Ettalstraße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 1904Ettenhoferstraße 
20. Hadern (Neuhadern)
Benennung: 1947Etzwiesenstraße 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 1962Europaplatz 
13. Bogenhausen (Altbogenhausen)
Benennung: 1984Evastraße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 9.3.1933Evereststraße 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 30.9.1950Eylauer Straße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 7.10.1932Fabrikstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1942Fährtlweg 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 1986Färbergraben 
1. Altstadt-Lehel (Kreuzviertel)
Benennung: 1517Faganastraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-West)
Benennung: 1947Faistenlohestraße 
21. Pasing-Obermenzing (Obermenzing)
Benennung: 1947Falkenhorstweg 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 1955Falkensteinstraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1952Falkenstraße 
5. Au-Haidhausen (Untere Au)
Benennung: 1857Falkenturmstraße 
1. Altstadt-Lehel (Graggenau)
Benennung: 1781Fallstraße 
6. Sendling (Untersendling)
Benennung: 1959Farchanter Straße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 1922Farnweg 
20. Hadern (Großhadern)
Benennung: 1947Fasanenstraße 
21. Pasing-Obermenzing (Obermenzing)
Benennung: 1938Fasaneriestraße 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Neuhausen)
Benennung: 1890Fasangartenstraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 14.8.1930Fasanjägerstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Altperlach)
Benennung: 1959Fatimastraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 1956Faulwiesenweg 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 1953Federseestraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 5.9.1945Fehwiesenstraße 
14. Berg am Laim (Echarding)
Benennung: 1915Feichthofstraße 
21. Pasing-Obermenzing (Obermenzing)
Benennung: 1947Feichtstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Neuperlach)
Benennung: 14.8.1930Feldafinger Platz 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 19.9.1929Feldafinger Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 1921Feldanger 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 24.2.1950Feldbahnstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-West)
Benennung: 1921Feldbergstraße 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 22.6.1932Feldhüterweg 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 1965Feldkirchener Straße 
13. Bogenhausen (Daglfing)
Benennung: 1925Feldmochinger Seeweg 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Feldmoching)
Benennung: 1965Feldmochinger Straße 
10. Moosach (Alt-Moosach)
Benennung: 1913Felsennelkenanger 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-Ost)
Benennung: 19.9.2001Ferchenbachstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Feldmoching)
Benennung: 1947Ferchenseestraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 1925Fernpaßstraße 
7. Sendling-Westpark (Mittersendling)
Benennung: 1925Feuerhausstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1942Fichtenhof 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1947Fichtenweg 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 24.4.1950Fideliostraße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 18.10.1934Finauerstraße 
12. Schwabing-Freimann (Alte Heide-Hirschau)
Benennung: 14.4.1932Fingerhutstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-West)
Benennung: 1995Fingerkrautanger 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Hart)
Benennung: 19.9.2001Finsingstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 14.8.1930Firstalmstraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1952Fischbachauer Straße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1906Fischbachwiesenweg 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 1952Fischerweg 
5. Au-Haidhausen (Untere Au)
Benennung: 18.10.1934Flecklanger 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 24.2.1950Fleischerstraße 
2. Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt (Am Schlachthof)
Benennung: 1.1.1877Fleischmannstraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Solln)
Benennung: 1947Flensburger Straße 
13. Bogenhausen (Johanneskirchen)
Benennung: 11.7.1935Fliederweg 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 1912Fliegenstraße 
2. Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt (Am alten Südfriedhof)
Benennung: 1820Flintsbacher Straße 
25. Laim (Friedenheim)
Benennung: 1925Flößergasse 
6. Sendling (Untersendling)
Benennung: 27.12.1949Florastraße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1933Floriansmühlstraße 
12. Schwabing-Freimann (Obere Isarau)
Benennung: 1957Flossenbürger Straße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Südgiesing)
Benennung: 5.11.1931Flunkgasse 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1947Flurstraße 
5. Au-Haidhausen (Haidhausen Nord)
Benennung: 1.4.1856Flußaalweg 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 1957Fockensteinstraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 14.8.1930Föhrenweg 
17. Obergiesing-Fasangarten (Südgiesing)
Benennung: 1938Föhringer Ring 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 1959Forellenstraße 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 31.10.1935Forggenseestraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1958Forstenrieder Allee 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 1960Forster Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Balanstraße-West)
Benennung: 1930Forst-Kasten-Allee 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Fürstenried-West)
Benennung: 1962Forststraße 
21. Pasing-Obermenzing (Obermenzing)
Benennung: 1938Frankenthaler Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Balanstraße-West)
Benennung: 1980Frankenwaldstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Balanstraße-West)
Benennung: 31.10.1935Frankfurter Ring 
11. Milbertshofen-Am Hart (Milbertshofen)
Benennung: 1957Franziskanerstraße 
5. Au-Haidhausen (Obere Au)
Benennung: 1897Frasdorfer Straße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1932Frauenalplweg 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 27.12.1949Frauenchiemseestraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 5.9.1945Frauenlobstraße 
2. Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt (Am alten Südfriedhof)
Benennung: 1899Frauenmantelanger 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Hart)
Benennung: 19.9.2001Frauenplatz 
1. Altstadt-Lehel (Kreuzviertel)
Benennung: 1815Frauenschuhstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-West)
Benennung: 1947Frauenstraße 
1. Altstadt-Lehel (Angerviertel)
Benennung: 1810Frauenwörther Straße 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Nymphenburg)
Benennung: 1982Freibadstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Untergiesing)
Benennung: 1.4.1856Freibergseestraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 1925Freiburger Platz 
25. Laim (St. Ulrich)
Benennung: 1912Freienfelsstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 5.9.1945Freihamer Allee 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Freiham)
Benennung: 1974Freihamer Weg 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Freiham)
Benennung: 1942Freilandstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 1942Freilassinger Straße 
14. Berg am Laim (Berg am Laim Ost)
Benennung: 22.6.1933Freimanner Bahnhofstraße 
12. Schwabing-Freimann (Alte Heide-Hirschau)
Benennung: 14.4.1932Freischützstraße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 18.10.1934Freisinger Landstraße 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 14.4.1932Freyunger Straße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Südgiesing)
Benennung: 5.11.1931Friauler Straße 
18. Untergiesing - Harlaching (Giesing)
Benennung: 1957Frickastraße 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Nymphenburg)
Benennung: 4.1.1900Friedberger Straße 
25. Laim (St. Ulrich)
Benennung: 1922Friedenheimer Straße 
25. Laim (Friedenheim)
Benennung: 1901Friedenspromenade 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1933Friedenstraße 
14. Berg am Laim (Echarding)
Benennung: 1880Friedhofgasse 
23. Allach-Untermenzing (Allach-Untermenzing)
Benennung: 1938Friedhofweg 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Solln)
Benennung: 1938Friedlandweg 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Hart)
Benennung: 1979Friedrichshafener Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1971Friesenstraße 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 1951Frillenseestraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 1925Fröttmaninger Straße 
12. Schwabing-Freimann (Alte Heide-Hirschau)
Benennung: 1920Frötzweg 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 24.2.1950Frohnloher Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Fürstenried-West)
Benennung: 1921Frühaufstraße 
23. Allach-Untermenzing (Allach-Untermenzing)
Benennung: 1954Frühlingsanger 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-Ost)
Benennung: 1960Fuchsienstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-Ost)
Benennung: 5.9.1945Fürkhofstraße 
13. Bogenhausen (Oberföhring)
Benennung: 1988Fürstenackerstraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 26.5.1936Fürstenfelder Straße 
1. Altstadt-Lehel (Kreuzviertel)
Benennung: 1390Fürstenrieder Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 1901Fürstenstraße 
3. Maxvorstadt (Universität)
Benennung: 1820Füssener Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 1930Funkerstraße 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Alte Kaserne)
Benennung: 1947Funtenseestraße 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 27.12.1949Gaberlstraße 
20. Hadern (Großhadern)
Benennung: 1938Gablonzer Straße 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Hart)
Benennung: 1954Gänselieselstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Waldperlach)
Benennung: 14.8.1930Gärtnerstraße 
10. Moosach (Alt-Moosach)
Benennung: 1913Gailenreuther Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1947Gaisbergstraße 
5. Au-Haidhausen (Haidhausen Nord)
Benennung: 4.1.1900Gaißacher Straße 
6. Sendling (Sendlinger Feld)
Benennung: 6.6.1945Galeriestraße 
3. Maxvorstadt (Schönfeldvorstadt)
Benennung: 1935Galopperstraße 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 1968Gammelsdorfer Straße 
14. Berg am Laim (Echarding)
Benennung: 3.8.1876Garatshausener Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 1921Garchinger Straße 
12. Schwabing-Freimann (Alte Heide-Hirschau)
Benennung: 1921Garmischer Straße 
7. Sendling-Westpark (Land in Sonne)
Benennung: 1925Gartenstadtstraße 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 22.6.1933Gartenstraße 
4. Schwabing-West (Am Luitpoldpark)
Benennung: 1913Gassenfleckl 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 24.2.1950Gatterburgstraße 
25. Laim (St. Ulrich)
Benennung: 1.4.1938Gautinger Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Fürstenried-West)
Benennung: 1921Gedingweg 
23. Allach-Untermenzing (Allach-Untermenzing)
Benennung: 1966Gehrenäckerweg 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 1952Geigelsteinstraße 
14. Berg am Laim (Berg am Laim Ost)
Benennung: 1920Geiselgasteigstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 4.1.1900Geisenbrunner Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Fürstenried-West)
Benennung: 1921Geisenfelder Straße 
25. Laim (St. Ulrich)
Benennung: 1922Geißblattstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-Ost)
Benennung: 1947Geitauer Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Thalkirchen)
Benennung: 1925Gelbhofstraße 
20. Hadern (Neuhadern)
Benennung: 1958Geltinger Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 19.9.1929Genfer Platz 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 1960Genter Straße 
12. Schwabing-Freimann (Alte Heide-Hirschau)
Benennung: 1921Georgenschwaigstraße 
11. Milbertshofen-Am Hart (Milbertshofen)
Benennung: 1913Georgensteinstraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Thalkirchen)
Benennung: 1953Georgenstraße 
3. Maxvorstadt (Am alten nördlichen Friedhof)
Benennung: 1856Georginenstraße 
20. Hadern (Blumenau)
Benennung: 1947Geranienstraße 
20. Hadern (Großhadern)
Benennung: 1938Gerastraße 
10. Moosach (Alt-Moosach)
Benennung: 1959Geretsrieder Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 1982Gerlosstraße 
14. Berg am Laim (Berg am Laim Ost)
Benennung: 3.9.1925Germeringer Weg 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Freiham)
Benennung: 1942Germersheimer Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Balanstraße-West)
Benennung: 1923Gerner Straße 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Neuhausen)
Benennung: 1899Geroldseckstraße 
20. Hadern (Neuhadern)
Benennung: 1951Gertraudenstraße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 29.4.1937Gewürzmühlstraße 
1. Altstadt-Lehel (Lehel)
Benennung: 1830Giechstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1947Giesinger Bahnhofplatz 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1901Giesinger Bahnhofstraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1965Giesinger Berg 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1894Gilchinger Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1976Gindelalmstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Neuharlaching)
Benennung: 7.10.1932Ginsterweg 
20. Hadern (Großhadern)
Benennung: 1947Gladiolenstraße 
20. Hadern (Blumenau)
Benennung: 1938Glarusstraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Fürstenried-West)
Benennung: 1962Gleißenbachstraße 
13. Bogenhausen (Johanneskirchen)
Benennung: 1925Gleisweilerstraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 29.7.1926Gleiwitzer Straße 
13. Bogenhausen (Daglfing)
Benennung: 5.11.1931Glockenbecherstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-Ost)
Benennung: 1954Glockenblumenstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-Ost)
Benennung: 1947Glockengießerweg 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 1962Glogauer Platz 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 1924Glogauer Straße 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 31.10.1935Glücksburger Straße 
13. Bogenhausen (Johanneskirchen)
Benennung: 11.7.1935Glückstraße 
3. Maxvorstadt (Universität)
Benennung: 1810Glyzinenstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-Ost)
Benennung: 1938Gmunder Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 1901Gnadenthaler Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 31.10.1935Gnadenwaldplatz 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 18.10.1934Gnesener Straße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 14.8.1930Gögginger Straße 
14. Berg am Laim (Echarding)
Benennung: 3.9.1925Gögglstraße 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 1915Göllheimer Straße 
21. Pasing-Obermenzing (Am Westbad)
Benennung: 1956Görbelmoosstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 1947Görlitzer Straße 
10. Moosach (Alt-Moosach)
Benennung: 29.10.1924Görzer Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Balanstraße-West)
Benennung: 1927Gößweinsteinplatz 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 5.9.1945Goldammerweg 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Hart)
Benennung: 5.9.1993Golddistelanger 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Hart)
Benennung: 19.9.2001Goldlackplatz 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-Ost)
Benennung: 1959Goldnesselweg 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 25.11.2002Goldrautenweg 
18. Untergiesing - Harlaching (Neuharlaching)
Benennung: 1964Goldregenstraße 
20. Hadern (Großhadern)
Benennung: 1938Gondershauser Straße 
12. Schwabing-Freimann (Obere Isarau)
Benennung: 1932Gotenstraße 
13. Bogenhausen (Herzogpark)
Benennung: 1955Gothaer Weg 
10. Moosach (Alt-Moosach)
Benennung: 1989Gotteszeller Straße 
14. Berg am Laim (Echarding)
Benennung: 3.9.1925Gotzinger Platz 
6. Sendling (Sendlinger Feld)
Benennung: 1904Gotzinger Straße 
6. Sendling (Sendlinger Feld)
Benennung: 1904Grabenfleckstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1942Grabenstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1942Gräfelfinger Straße 
20. Hadern (Neuhadern)
Benennung: 1947Grafinger Straße 
14. Berg am Laim (Echarding)
Benennung: 3.9.1925Grafrather Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 5.9.1945Grainauer Weg 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 1966Gralstraße 
13. Bogenhausen (Herzogpark)
Benennung: 9.3.1933Granatstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Feldmoching)
Benennung: 1952Grasgartenweg 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 1978Grashofstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Feldmoching)
Benennung: 1947Graslilienanger 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Hart)
Benennung: 19.9.2001Grasmeierstraße 
12. Schwabing-Freimann (Alte Heide-Hirschau)
Benennung: 14.4.1932Grasmückenweg 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Hart)
Benennung: 13.8.1936Grasrainweg 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 24.2.1950Graßdorferweg 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 13.8.1936Graßlfinger Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1959Graswanger Straße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 1922Grasweg 
7. Sendling-Westpark (Land in Sonne)
Benennung: 0Gratlspitzstraße 
14. Berg am Laim (Berg am Laim Ost)
Benennung: 7.10.1932Graubündener Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Fürstenried-West)
Benennung: 1960Graudenzer Straße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 14.8.1930Gravelottestraße 
5. Au-Haidhausen (Haidhausen Süd)
Benennung: 1901Greifensteinstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 7.12.1933Grenzstraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Südgiesing)
Benennung: 14.8.1930Griechenplatz 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 19.9.1929Griechenstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 1910Griesfeldstraße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 1927Gröbenzeller Straße 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 11.7.1935Grödner Straße 
18. Untergiesing - Harlaching (Untergiesing)
Benennung: 1959Gronsdorfer Straße 
14. Berg am Laim (Berg am Laim Ost)
Benennung: 1920Groschenweg 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 22.6.1933Großbeerenstraße 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 19.8.1913Großhaderner Straße 
20. Hadern (Neuhadern)
Benennung: 1947Großhesseloher Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Thalkirchen)
Benennung: 1890Großlappen 
12. Schwabing-Freimann (Obere Isarau)
Benennung: 0Groß-Nabas-Straße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1933Großvenedigerstraße 
14. Berg am Laim (Berg am Laim Ost)
Benennung: 1920Grünecker Straße 
12. Schwabing-Freimann (Alte Heide-Hirschau)
Benennung: 1962Grünfinkenweg 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Hart)
Benennung: 1977Grünspechtstraße 
23. Allach-Untermenzing (Industriebezirk)
Benennung: 1947Grünstadter Platz 
16. Ramersdorf-Perlach (Balanstraße-West)
Benennung: 14.8.1930Grüntal 
13. Bogenhausen (Oberföhring)
Benennung: 1913Grüntenstraße 
7. Sendling-Westpark (Land in Sonne)
Benennung: 1921Grünwalder Straße 
18. Untergiesing - Harlaching (Untergiesing)
Benennung: 4.1.1900Grundelstraße 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 1957Gündinger Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 1952Günzburger Platz 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 31.10.1935Günzburger Straße 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 1925Guffertstraße 
14. Berg am Laim (Berg am Laim Ost)
Benennung: 1920Gufidauner Straße 
18. Untergiesing - Harlaching (Giesing)
Benennung: 1927Gumbinnenstraße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 1966Gumppenbergstraße 
13. Bogenhausen (Herzogpark)
Benennung: 1908Gundelkoferstraße 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Hart)
Benennung: 21.10.1937Gundermannstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-Ost)
Benennung: 1947Gunzenlehstraße 
25. Laim (St. Ulrich)
Benennung: 1914Guttenbrunner Weg 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 1972Haager Straße 
14. Berg am Laim (Echarding)
Benennung: 1980Habacher Straße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 1907Habichtstraße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1933Habsburgerplatz 
12. Schwabing-Freimann (Schwabing-Ost)
Benennung: 5.9.1945Hachinger-Bach-Straße 
14. Berg am Laim (Berg am Laim Ost)
Benennung: 1929Hackenstraße 
1. Altstadt-Lehel (Hackenviertel)
Benennung: 1465Hackmahdgasse 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 24.2.1950Haderner Steg 
20. Hadern (Blumenau)
Benennung: 1972Haderunstraße 
20. Hadern (Neuhadern)
Benennung: 1948Hadorfer Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Fürstenried-West)
Benennung: 1921Häherweg 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1933Hälblingweg 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 1958Hänflingweg 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Hart)
Benennung: 13.8.1936Hafelhofweg 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 1976Haferweg 
13. Bogenhausen (Johanneskirchen)
Benennung: 31.10.1935Haffstraße 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 26.5.1936Hagebuttenplatz 
13. Bogenhausen (Johanneskirchen)
Benennung: 31.10.1935Hagenbacher Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1947Hahndorfer Straße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 21.10.1937Hahnenstraße 
3. Maxvorstadt (Schönfeldvorstadt)
Benennung: 1881Haidenauplatz 
5. Au-Haidhausen (Haidhausen Nord)
Benennung: 1959Haidhauser Straße 
5. Au-Haidhausen (Haidhausen Nord)
Benennung: 14.1.1947Hainbuchenstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-Ost)
Benennung: 1947Haldenseestraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 1950Halfinger Straße 
14. Berg am Laim (Josephsburg)
Benennung: 22.6.1933Halleiner Straße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 1964Hallescher Weg 
10. Moosach (Alt-Moosach)
Benennung: 1986Hallgartenstraße 
20. Hadern (Neuhadern)
Benennung: 1957Halligenplatz 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 26.5.1936Hallstätter Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 1947Halserspitzstraße 
14. Berg am Laim (Josephsburg)
Benennung: 1955Hamburger Straße 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Riesenfeld)
Benennung: 1925Hammersbacher Straße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 31.10.1935Hammerschmiedstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Feldmoching)
Benennung: 1938Hanauer Straße 
10. Moosach (Alt-Moosach)
Benennung: 19.8.1913Hanfelder Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Fürstenried-West)
Benennung: 1921Hanfgartenstraße 
23. Allach-Untermenzing (Allach-Untermenzing)
Benennung: 1947Haniklstraße 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 18.11.1999Hannoverstraße 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 26.5.1936Hansastraße 
7. Sendling-Westpark (Land in Sonne)
Benennung: 1899Hanslbauerstraße 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 1954Harburger Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1947Harlachinger Berg 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 1951Harlachinger Straße 
18. Untergiesing - Harlaching (Untergiesing)
Benennung: 1881Harmatinger Straße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 18.10.1934Harrisfeldweg 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 1950Harthauser Straße 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 4.1.1900Harthauser Weg 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Freiham)
Benennung: 0Hartmannshofer Straße 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 1913Hartwaldstraße 
20. Hadern (Großhadern)
Benennung: 1954Hartweg 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 24.2.1950Haselburgstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 31.10.1935Haselwurzweg 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 25.11.2002Hasenberglstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-Ost)
Benennung: 1947Hasenstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-West)
Benennung: 1921Hasenthalweg 
7. Sendling-Westpark (Mittersendling)
Benennung: 29.4.1937Haßfurter Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1959Hatzfelder Weg 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 31.10.1935Haubenlerchenweg 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Hart)
Benennung: 5.9.1945Hauensteinstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Giesing)
Benennung: 31.10.1935Haushamer Straße 
18. Untergiesing - Harlaching (Neuharlaching)
Benennung: 1925Hausmannstraße 
23. Allach-Untermenzing (Industriebezirk)
Benennung: 1953Hauzenberger Straße 
25. Laim (Friedenheim)
Benennung: 1972Havelstraße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 31.10.1935Hechendorfer Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 19.9.1929Hechenwanger Weg 
25. Laim (Friedenheim)
Benennung: 1977Hechtseestraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 14.8.1930Hechtstraße 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 31.10.1935Heckenacker 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 24.2.1950Heckenhofer Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1947Heckenrosenstraße 
20. Hadern (Großhadern)
Benennung: 1938Hederichstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-Ost)
Benennung: 1947Heerstraße 
21. Pasing-Obermenzing (Obermenzing)
Benennung: 1947Heidelberger Straße 
12. Schwabing-Freimann (Münchner Freiheit)
Benennung: 1906Heidelerchenstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-West)
Benennung: 1947Heideröschenweg 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 31.10.1935Heidestraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Neuperlach)
Benennung: 14.8.1930Heiglhofstraße 
20. Hadern (Neuhadern)
Benennung: 1947Heilbrunner Straße 
14. Berg am Laim (Echarding)
Benennung: 3.9.1925Heiliggeiststraße 
1. Altstadt-Lehel (Graggenau)
Benennung: 1806Heilwigstraße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1933Heimgartenstraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1899Heimperthstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-Ost)
Benennung: 1947Heimstättenstraße 
12. Schwabing-Freimann (Alte Heide-Hirschau)
Benennung: 14.4.1932Heinzelmännchenstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Waldperlach)
Benennung: 14.8.1930Heiterwanger Straße 
7. Sendling-Westpark (Mittersendling)
Benennung: 29.7.1926Heldackerweg 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 13.8.1936Helenenstraße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1933Helfendorfer Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 31.10.1935Helgastraße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 21.10.1937Hellabrunner Straße 
18. Untergiesing - Harlaching (Untergiesing)
Benennung: 1899Hellensteinstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1947Hellihofweg 
21. Pasing-Obermenzing (Neupasing)
Benennung: 1970Helmpertstraße 
25. Laim (St. Ulrich)
Benennung: 1901Helmunistraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Feldmoching)
Benennung: 1948Helsinkistraße 
15. Trudering-Riem (Messestadt Riem)
Benennung: 20.9.2001Heltauer Straße 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 22.6.1933Herbergstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Feldmoching)
Benennung: 1938Herbststraße 
3. Maxvorstadt (Marsfeld)
Benennung: 1810Herderwiesweg 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 13.8.1936Hermannstadter Weg 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 1970Hermelinweg 
17. Obergiesing-Fasangarten (Südgiesing)
Benennung: 1961Herrenchiemseestraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 5.9.1945Herrnstraße 
1. Altstadt-Lehel (Graggenau)
Benennung: 1814Herrschinger Bahnweg 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1.4.1938Herrschinger Straße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 1925Herzogspitalstraße 
1. Altstadt-Lehel (Hackenviertel)
Benennung: 0Herzogstandstraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1899Heubergstraße 
14. Berg am Laim (Berg am Laim Ost)
Benennung: 1920Heufelder Straße 
14. Berg am Laim (Echarding)
Benennung: 19.9.1929Heuwinkel 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 1959Hierlangerweg 
7. Sendling-Westpark (Mittersendling)
Benennung: 29.4.1937Hilsbacher Straße 
12. Schwabing-Freimann (Obere Isarau)
Benennung: 1932Himalajastraße 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 22.6.1933Himmelreichstraße 
1. Altstadt-Lehel (Englischer Garten Süd)
Benennung: 4.1.1900Himmelschlüsselstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-West)
Benennung: 1947Hindelangstraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Fürstenried-West)
Benennung: 1964Hinterbrühl 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Thalkirchen)
Benennung: 1907Hinterbrühler Weg 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Thalkirchen)
Benennung: 1965Hinterrißstraße 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 22.6.1933Hirschauer Straße 
12. Schwabing-Freimann (Kleinhesselohe)
Benennung: 1897Hirschgarten 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Nymphenburg)
Benennung: 1780Hirschgartenallee 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Nymphenburg)
Benennung: 1900Hirschkäferweg 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Riesenfeld)
Benennung: 1964Hirschstraße 
10. Moosach (Alt-Moosach)
Benennung: 1913Hirtenstraße 
3. Maxvorstadt (Augustenstraße)
Benennung: 1820Hirtentäschelweg 
20. Hadern (Großhadern)
Benennung: 1947Hochäckerstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Altperlach)
Benennung: 14.8.1930Hochalmstraße 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 22.6.1933Hochbrückenstraße 
1. Altstadt-Lehel (Graggenau)
Benennung: 1.12.1873Hochfellnstraße 
14. Berg am Laim (Berg am Laim Ost)
Benennung: 14.8.1920Hochgernstraße 
14. Berg am Laim (Berg am Laim Ost)
Benennung: 14.8.1930Hochkalterstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Giesing)
Benennung: 21.10.1937Hochkönigstraße 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 22.6.1933Hochlandstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Feldmoching)
Benennung: 1954Hochleite 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 1907Hochmuttinger Straße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Feldmoching)
Benennung: 1947Hochnißlstraße 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 18.10.1934Hochriesstraße 
14. Berg am Laim (Berg am Laim Ost)
Benennung: 1921Hochstraße 
5. Au-Haidhausen (Obere Au)
Benennung: 10.7.1857Hochvogelplatz 
18. Untergiesing - Harlaching (Neuharlaching)
Benennung: 5.9.1945Hochwaldstraße 
20. Hadern (Großhadern)
Benennung: 1938Hochwannerstraße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 1925Höchstädter Weg 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 1995Höfatsstraße 
7. Sendling-Westpark (Land in Sonne)
Benennung: 18.10.1934Höglwörther Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 1925Höhenrainer Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 19.9.1929Höhenstadter Straße 
14. Berg am Laim (Echarding)
Benennung: 3.9.1925Höllentalstraße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 1925Höllriegelskreuther Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Thalkirchen)
Benennung: 29.7.1926Hölzlweg 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 24.2.1950Hörselbergstraße 
13. Bogenhausen (Parkstadt)
Benennung: 1906Hörweg 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Freiham)
Benennung: 1942Hofangerstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Altperlach)
Benennung: 14.8.1930Hofbauernstraße 
21. Pasing-Obermenzing (Obermenzing)
Benennung: 1947Hofbräuallee 
15. Trudering-Riem (Messestadt Riem)
Benennung: 1987Hofbrunnstraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Solln)
Benennung: 1938Hofer Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Altperlach)
Benennung: 1983Hofgartenstraße 
1. Altstadt-Lehel (Graggenau)
Benennung: 1614Hofgraben 
1. Altstadt-Lehel (Graggenau)
Benennung: 1555Hoflacher Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1947Hofmarkstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Altperlach)
Benennung: 14.8.1930Hofoldinger Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 31.10.1935Hofstatt 
1. Altstadt-Lehel (Hackenviertel)
Benennung: 1369Hohenaschauer Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 5.9.1945Hohenbrunner Straße 
14. Berg am Laim (Berg am Laim Ost)
Benennung: 1920Hohenburgstraße 
14. Berg am Laim (Josephsburg)
Benennung: 31.10.1935Hoheneckstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 5.9.1945Hohenklingenstraße 
20. Hadern (Neuhadern)
Benennung: 1947Hohenleitenstraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 1957Hohenlindener Straße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 1962Hohenrechbergstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1953Hohensalzaer Straße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 14.8.1930Iltisstraße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 2000Im Eichgehölz 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 1953Im Gefilde 
16. Ramersdorf-Perlach (Waldperlach)
Benennung: 1956Imkerweg 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1947Immenstadter Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Fürstenried-West)
Benennung: 1964Immergrünstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Neuharlaching)
Benennung: 19.9.1929Im Moosgrund 
13. Bogenhausen (Johanneskirchen)
Benennung: 14.8.1930Im Stocket 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 1947Im Wismat 
21. Pasing-Obermenzing (Obermenzing)
Benennung: 1947In den Kirschen 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Nymphenburg)
Benennung: 1927In der Heuluss 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1933In der Rosenau 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 1956Industriestraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1947Infanteriestraße 
3. Maxvorstadt (Maßmannbergl)
Benennung: 1899Ingeborgstraße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1933Ingolstädter Straße 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 1913Inninger Straße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 1921Innsbrucker Ring 
14. Berg am Laim (Echarding)
Benennung: 1959Innstraße 
13. Bogenhausen (Altbogenhausen)
Benennung: 1906Inselmühlweg 
23. Allach-Untermenzing (Obermenzing)
Benennung: 1975Insterburger Straße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 14.8.1930Institutstraße 
21. Pasing-Obermenzing (Pasing)
Benennung: 1.4.1938Inzeller Weg 
14. Berg am Laim (Josephsburg)
Benennung: 1966Irisstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-Ost)
Benennung: 1947Irmelastraße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1933Irmgardstraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Solln)
Benennung: 1947Irminsulstraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 13.8.1936Irschenhauser Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Thalkirchen)
Benennung: 1900Isarauen 
6. Sendling (Sendlinger Feld)
Benennung: 1900Isareckstraße 
14. Berg am Laim (Echarding)
Benennung: 1914Isarfußweg 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Solln)
Benennung: 1982Isarlandstraße 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 21.10.1937Isarring 
12. Schwabing-Freimann (Kleinhesselohe)
Benennung: 1958Isartalstraße 
2. Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt (Dreimühlen)
Benennung: 1900Isartorplatz 
1. Altstadt-Lehel (Graggenau)
Benennung: 1791Isegrimstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Waldperlach)
Benennung: 14.8.1930Isengaustraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Waldperlach)
Benennung: 1958Isensteinstraße 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Neuhausen)
Benennung: 19.9.1929Ismaninger Straße 
13. Bogenhausen (Altbogenhausen)
Benennung: 1.4.1856Isnystraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 1971Jachenauer Straße 
7. Sendling-Westpark (Mittersendling)
Benennung: 1903Jägerhofweg 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 1955Jägerstraße 
3. Maxvorstadt (Universität)
Benennung: 1820Jagdhornstraße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1933Jagdstraße 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Neuhausen)
Benennung: 1890Jasminstraße 
12. Schwabing-Freimann (Obere Isarau)
Benennung: 14.4.1932Jenaer Straße 
10. Moosach (Alt-Moosach)
Benennung: 1975Hohenschwangauplatz 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1910Hohenschwangaustraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1910Hohensteinstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1947Hohentwielstraße 
10. Moosach (Alt-Moosach)
Benennung: 1925Hohenwaldeckstraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1904Hohenwarter Straße 
25. Laim (St. Ulrich)
Benennung: 1927Hohenzollernplatz 
4. Schwabing-West (Neuschwabing)
Benennung: 4.1.1900Hohenzollernstraße 
12. Schwabing-Freimann (Schwabing-Ost)
Benennung: 12.11.1892Hollandstraße 
12. Schwabing-Freimann (Alte Heide-Hirschau)
Benennung: 1906Holledauer Straße 
10. Moosach (Alt-Moosach)
Benennung: 1964Hollerstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-West)
Benennung: 1947Holsteiner Straße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 1925Holzapfelkreuther Straße 
20. Hadern (Neuhadern)
Benennung: 1947Holzhausener Straße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 1921Holzhofstraße 
5. Au-Haidhausen (Haidhausen Süd)
Benennung: 7.3.1856Holzkirchner Straße 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 4.1.1900Holzplatz 
2. Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt (Glockenbach)
Benennung: 27.4.1999Holzstraße 
2. Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt (Glockenbach)
Benennung: 0Holzwiesenstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Altperlach)
Benennung: 14.8.1930Hopfenstraße 
3. Maxvorstadt (Marsfeld)
Benennung: 1947Hornberger Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1947Hornkleeweg 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-Ost)
Benennung: 1957Hortensienstraße 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 14.4.1932Hosigaustraße 
20. Hadern (Neuhadern)
Benennung: 1948Hotterstraße 
1. Altstadt-Lehel (Hackenviertel)
Benennung: 1377Hoyerweg 
13. Bogenhausen (Johanneskirchen)
Benennung: 11.7.1935Huchenstraße 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 31.10.1935Hüpfelinstraße 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Hart)
Benennung: 1937Hürnbeckstraße 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Hart)
Benennung: 21.10.1937Hufschmiedstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 1957Huglfinger Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 19.9.1929Huislerstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1947Hultschiner Straße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 5.11.1931Hummelblumenstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-West)
Benennung: 1947Humpelstraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 1954Hundingstraße 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Nymphenburg)
Benennung: 1914Hußweg 
23. Allach-Untermenzing (Allach-Untermenzing)
Benennung: 1963Hutgasse 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 24.2.1950Huttererstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 1947Hyazinthenstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-Ost)
Benennung: 1938Idastraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Thalkirchen)
Benennung: 1897Iffeldorfer Straße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 1954Ilkastraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 1854Illungshofstraße 
11. Milbertshofen-Am Hart (Milbertshofen)
Benennung: 1958Ilmmünsterstraße 
25. Laim (St. Ulrich)
Benennung: 1922Ilmstraße 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 31.10.1935Joachimsthaler Weg 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Hart)
Benennung: 1977Johanneskirchner Straße 
13. Bogenhausen (Johanneskirchen)
Benennung: 1913Johannisplatz 
5. Au-Haidhausen (Haidhausen Nord)
Benennung: 1.4.1856Josephinenstraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Thalkirchen)
Benennung: 1901Josephsburgstraße 
14. Berg am Laim (Josephsburg)
Benennung: 22.6.1933Josephspitalstraße 
1. Altstadt-Lehel (Hackenviertel)
Benennung: 1781Josephsplatz 
3. Maxvorstadt (Josephsplatz)
Benennung: 1898Jugendstraße 
5. Au-Haidhausen (Haidhausen Nord)
Benennung: 7.3.1856Juifenstraße 
7. Sendling-Westpark (Mittersendling)
Benennung: 1945Jungfernturmstraße 
1. Altstadt-Lehel (Kreuzviertel)
Benennung: 1666Jurastraße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 1932Jutastraße 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Neuhausen)
Benennung: 4.1.1900Kaadener Straße 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Hart)
Benennung: 18.10.1934Kachletstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 14.8.1930Kärntner Platz 
25. Laim (St. Ulrich)
Benennung: 1925Kainacher Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1947Kainzenbadstraße 
14. Berg am Laim (Echarding)
Benennung: 3.9.1925Kaiserhölzlstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Ludwigsfeld)
Benennung: 1951Kaiserplatz 
12. Schwabing-Freimann (Schwabing-Ost)
Benennung: 1893Kaiserslauterner Platz 
16. Ramersdorf-Perlach (Balanstraße-West)
Benennung: 1923Kaiserstraße 
12. Schwabing-Freimann (Schwabing-Ost)
Benennung: 1892Kallmünzer Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1947Kaltenbrunner Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 19.9.1929Kaltschmiedstraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 1954Kameruner Straße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1933Kammerkörplatz 
14. Berg am Laim (Berg am Laim Ost)
Benennung: 5.11.1931Kampenwandstraße 
14. Berg am Laim (Berg am Laim Ost)
Benennung: 14.8.1930Kanalstraße 
1. Altstadt-Lehel (Lehel)
Benennung: 1823Kapellenäckerstraße 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 31.10.1935Kapellenfeldstraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Südgiesing)
Benennung: 14.8.1930Kapellengartenstraße 
21. Pasing-Obermenzing (Obermenzing)
Benennung: 1947Kapellenstraße 
1. Altstadt-Lehel (Kreuzviertel)
Benennung: 1818Kapellenweg 
6. Sendling (Sendlinger Feld)
Benennung: 1878Kapruner Straße 
21. Pasing-Obermenzing (Am Westbad)
Benennung: 1956Kapuzinerplatz 
2. Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt (Am alten Südfriedhof)
Benennung: 1.1.1867Kapuzinerstraße 
2. Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt (Am alten Südfriedhof)
Benennung: 1867Karakorumstraße 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 1972Karlsbader Straße 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Hart)
Benennung: 18.10.1934Karlsbergstraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Fürstenried-West)
Benennung: 1956Karlsteinstraße 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Hart)
Benennung: 5.9.1945Karmeliterstraße 
1. Altstadt-Lehel (Kreuzviertel)
Benennung: 1662Karneidplatz 
18. Untergiesing - Harlaching (Giesing)
Benennung: 18.10.1934Karneidstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 1934Karotschstraße 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 22.6.1933Karpatenstraße 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 1957Karwendelstraße 
6. Sendling (Untersendling)
Benennung: 1965Kaskadenweg 
21. Pasing-Obermenzing (Obermenzing)
Benennung: 1947Kasperlmühlstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Neuperlach)
Benennung: 14.8.1930Kastanienstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Neuharlaching)
Benennung: 19.9.1929Kastelburgstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1947Kastenbauerstraße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 1956Kastenseestraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Neuharlaching)
Benennung: 1932Katharinenstraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Thalkirchen)
Benennung: 1967Kathreinweg 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 1955Kattowitzer Straße 
13. Bogenhausen (Daglfing)
Benennung: 14.8.1930Katzbachstraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 18.10.1934Kaufbeurer Straße 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 1925Kaufingerstraße 
1. Altstadt-Lehel (Kreuzviertel)
Benennung: 1316Keferloherstraße 
11. Milbertshofen-Am Hart (Milbertshofen)
Benennung: 1913Kegelhof 
5. Au-Haidhausen (Untere Au)
Benennung: 1.9.1857Kelheimer Straße 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Neuhausen)
Benennung: 1903Kellerstraße 
5. Au-Haidhausen (Haidhausen Süd)
Benennung: 1.4.1856Kemnatenstraße 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Nymphenburg)
Benennung: 1958Kemptener Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Fürstenried-West)
Benennung: 1930Kernbeißerweg 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 1971Kernstraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 1951Kerschlacher Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 19.9.1929Kesselbergstraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1899Ketterstraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 1955Kibostraße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1933Kiebitzweg 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 18.10.1934Kiefernstraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Südgiesing)
Benennung: 1938Kiefersfeldener Straße 
7. Sendling-Westpark (Mittersendling)
Benennung: 29.7.1926Kienbergstraße 
7. Sendling-Westpark (Land in Sonne)
Benennung: 1977Kientalweg 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Fürstenried-West)
Benennung: 31.10.1935Kiesstraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1.4.1856Kiesweg 
23. Allach-Untermenzing (Allach-Untermenzing)
Benennung: 1958Kilihofstraße 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 1953Kindergartenweg 
23. Allach-Untermenzing (Allach-Untermenzing)
Benennung: 1983Kirchenstraße 
5. Au-Haidhausen (Haidhausen Nord)
Benennung: 1.4.1856Kirchheimer Straße 
13. Bogenhausen (Daglfing)
Benennung: 1925Kirchseeoner Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 3.9.1925Kirchtruderinger Straße 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 22.6.1933Kirchwaldstraße 
25. Laim (Friedenheim)
Benennung: 1956Kirchweg 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Thalkirchen)
Benennung: 1900Kirschäckerweg 
21. Pasing-Obermenzing (Obermenzing)
Benennung: 1947Kirtaweg 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 31.10.1935Kistlerhofstraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 1914Kistlerstraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1856Klagenfurter Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 7.10.1932Klaiser Weg 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 1982Klausenburger Straße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 1927Klausener Platz 
18. Untergiesing - Harlaching (Giesing)
Benennung: 19.9.1929Klausener Straße 
18. Untergiesing - Harlaching (Giesing)
Benennung: 1929Klaussteinstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1947Kleiberweg 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 1955Kleinfeldstraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Südgiesing)
Benennung: 14.8.1930Kleinhaderner Straße 
20. Hadern (Blumenau)
Benennung: 1947Kleinhesselohe 
12. Schwabing-Freimann (Kleinhesselohe)
Benennung: 1927Kleinlappener Straße 
12. Schwabing-Freimann (Obere Isarau)
Benennung: 14.4.1931Klematisstraße 
20. Hadern (Blumenau)
Benennung: 1938Klementinenstraße 
12. Schwabing-Freimann (Münchner Freiheit)
Benennung: 1901Kletterrosenweg 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-Ost)
Benennung: 1956Klobensteiner Straße 
18. Untergiesing - Harlaching (Giesing)
Benennung: 18.10.1934Klosterhofstraße 
1. Altstadt-Lehel (Angerviertel)
Benennung: 1957Kloster-Innichen-Straße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 1958Kloster-Seeon-Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 1959Klothildenstraße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 1952Knospenstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Feldmoching)
Benennung: 1938Koblenzer Straße 
10. Moosach (Alt-Moosach)
Benennung: 1971Koboldstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Waldperlach)
Benennung: 14.8.1930Kochelseestraße 
6. Sendling (Untersendling)
Benennung: 1972Köferinger Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1947Kölner Platz 
4. Schwabing-West (Am Luitpoldpark)
Benennung: 1906Königgrätzer Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 1978König-Heinrich-Straße 
13. Bogenhausen (Oberföhring)
Benennung: 9.3.1933Königinstraße 
3. Maxvorstadt (Schönfeldvorstadt)
Benennung: 1808Königsberger Straße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 14.8.1930Königsdorfer Straße 
6. Sendling (Untersendling)
Benennung: 1913Königsplatz 
3. Maxvorstadt (Königsplatz)
Benennung: 1808Königsseestraße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 27.12.1949Königsteinstraße 
11. Milbertshofen-Am Hart (Milbertshofen)
Benennung: 1925Königswieser Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Fürstenried-West)
Benennung: 1921Kössener Straße 
7. Sendling-Westpark (Mittersendling)
Benennung: 29.7.1926Kohlgruber Straße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 29.10.1924Kohlmeisenstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 1947Kohlröschenstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-West)
Benennung: 1947Kohlsteiner Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1947Kohlstraße 
2. Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt (Deutsches Museum)
Benennung: 1823Kolosseumstraße 
2. Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt (Glockenbach)
Benennung: 1.1.1877Konitzer Straße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 14.8.1930Konstanzer Straße 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Riesenfeld)
Benennung: 1925Korianderweg 
20. Hadern (Neuhadern)
Benennung: 1966Kormoranweg 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 1971Kornblumenweg 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 31.10.1935Kornwegerstraße 
20. Hadern (Neuhadern)
Benennung: 1947Kräheneckstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1947Krähenweg 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1955Kraiburger Straße 
14. Berg am Laim (Echarding)
Benennung: 1922Kraillinger Weg 
21. Pasing-Obermenzing (Pasing)
Benennung: 1978Kranichweg 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1933Kranzhornstraße 
14. Berg am Laim (Berg am Laim Ost)
Benennung: 1920Krauss-Maffei-Straße 
23. Allach-Untermenzing (Industriebezirk)
Benennung: 1938Krautackerweg 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Feldmoching)
Benennung: 1994Krautgartenweg 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1942Krautwieselweg 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 24.2.1950Kreillerstraße 
14. Berg am Laim (Josephsburg)
Benennung: 22.6.1913Kremser Straße 
21. Pasing-Obermenzing (Am Westbad)
Benennung: 1955Kreppeberg 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Thalkirchen)
Benennung: 1951Kreuzbichlweg 
17. Obergiesing-Fasangarten (Südgiesing)
Benennung: 18.10.1934Kreuzdornweg 
18. Untergiesing - Harlaching (Neuharlaching)
Benennung: 1958Kreuzeckstraße 
7. Sendling-Westpark (Land in Sonne)
Benennung: 1931Kreuzerweg 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 1933Kreuzhofstraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 1927Kreuzjochstraße 
14. Berg am Laim (Berg am Laim Ost)
Benennung: 1922Kreuzkapellenstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 1947Kreuzkopfstraße 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 1938Kreuzplätzchen 
5. Au-Haidhausen (Untere Au)
Benennung: 1.4.1857Kreuzschnabelweg 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Hart)
Benennung: 5.9.1945Kreuzstraße 
1. Altstadt-Lehel (Hackenviertel)
Benennung: 1781Kriegerheimstraße 
20. Hadern (Großhadern)
Benennung: 1947Kriegersiedlung 
7. Sendling-Westpark (Mittersendling)
Benennung: 11.12.1928Kristallstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Ludwigsfeld)
Benennung: 1952Krögelsteiner Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1947Krokusstraße 
20. Hadern (Blumenau)
Benennung: 1938Kronacher Straße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Südgiesing)
Benennung: 5.11.1931Kronenweg 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 1957Kronstadter Straße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 1927Kronwinkler Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1947Krottenkopfstraße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 1925Krottenmühlstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 5.9.1945Kruckenburgstraße 
20. Hadern (Neuhadern)
Benennung: 1947Krüner Platz 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 1922Krüner Straße 
7. Sendling-Westpark (Mittersendling)
Benennung: 1922Krumbadstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 3.9.1925Kuckucksblumenstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-West)
Benennung: 1947Küchelbäckerstraße 
1. Altstadt-Lehel (Graggenau)
Benennung: 1781Kühbachstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Untergiesing)
Benennung: 1.1.1877Kühlenfelser Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1947Kufsteiner Platz 
13. Bogenhausen (Herzogpark)
Benennung: 1906Kufsteiner Straße 
13. Bogenhausen (Herzogpark)
Benennung: 1906Kuhfluchtstraße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 26.5.1936Kulmbacher Platz 
17. Obergiesing-Fasangarten (Südgiesing)
Benennung: 5.11.1931Kulmer Straße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 14.8.1930Kulturheimstraße 
12. Schwabing-Freimann (Obere Isarau)
Benennung: 14.4.1932Kunreuthstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1966Kuntersweg 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 18.10.1934Kupferhammerstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Untergiesing)
Benennung: 1867Kuppelfeldstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Feldmoching)
Benennung: 1956Kurbelwiesgasse 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 24.2.1950Kurparkstraße 
20. Hadern (Neuhadern)
Benennung: 1938Kurzhuberstraße 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 1959Laberstraße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 1925Lachenhofstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Altperlach)
Benennung: 1981Ladenburger Straße 
12. Schwabing-Freimann (Obere Isarau)
Benennung: 1932Lämmerstraße 
3. Maxvorstadt (Augustenstraße)
Benennung: 1820Ländstraße 
1. Altstadt-Lehel (Lehel)
Benennung: 1893Längsweg 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 24.2.1950Lafatscherjochstraße 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 18.10.1934Lagerhausstraße 
6. Sendling (Sendlinger Feld)
Benennung: 1904Lahntalstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-West)
Benennung: 1953Laibacher Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 1927Laimer Platz 
25. Laim (St. Ulrich)
Benennung: 1901Laimer Straße 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Nymphenburg)
Benennung: 1901Lalidererstraße 
14. Berg am Laim (Echarding)
Benennung: 19.9.1929Landecker Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1947Landlstraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1906Landrichterstraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 14.8.1930Landsberger Straße 
8. Schwanthalerhöhe (Schwanthalerhöhe)
Benennung: 1947Landschaftstraße 
1. Altstadt-Lehel (Graggenau)
Benennung: 1586Landshamer Straße 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 5.9.1945Landshuter Allee 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Dom Petro)
Benennung: 3.12.1946Landwehrstraße 
2. Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt (Kliniksviertel)
Benennung: 8.2.1829Langackerweg 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 24.2.1950Langbürgener Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Balanstraße-West)
Benennung: 1962Langenpreisinger Straße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Feldmoching)
Benennung: 1954Langensalzastraße 
11. Milbertshofen-Am Hart (Milbertshofen)
Benennung: 1925Langkofelstraße 
14. Berg am Laim (Berg am Laim Ost)
Benennung: 1971Langobardenstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 4.1.1900Lappenweg 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 24.2.1950Latemarstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Giesing)
Benennung: 1930Laubaner Straße 
13. Bogenhausen (Daglfing)
Benennung: 1972Lauchstädter Straße 
11. Milbertshofen-Am Hart (Milbertshofen)
Benennung: 1925Lauensteinstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Balanstraße-West)
Benennung: 26.5.1936Laufzorner Straße 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 1963Lauinger Straße 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 1960Lauterseestraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 1925Lavendelweg 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 1964Lazarettstraße 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Neuhausen)
Benennung: 1891Leberblümchenstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-West)
Benennung: 1947Lebermoosweg 
13. Bogenhausen (Johanneskirchen)
Benennung: 1974Lebzelterstraße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 1947Lechbrucker Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 31.10.1935Lechelstraße 
23. Allach-Untermenzing (Industriebezirk)
Benennung: 1921Lechfeldstraße 
25. Laim (St. Ulrich)
Benennung: 1914Lechstraße 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Neuhausen)
Benennung: 1921Ledererstraße 
1. Altstadt-Lehel (Graggenau)
Benennung: 1381Leerfeldstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-Ost)
Benennung: 1954Lehenweg 
16. Ramersdorf-Perlach (Altperlach)
Benennung: 1959Leienfelsstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1947Leipheimer Weg 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 1995Leipziger Straße 
10. Moosach (Alt-Moosach)
Benennung: 19.8.1913Leisaustraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 22.4.1947Leitmeritzer Weg 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Hart)
Benennung: 1977Leitzachstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Neuharlaching)
Benennung: 1906Lenggrieser Straße 
6. Sendling (Sendlinger Feld)
Benennung: 1971Lenzfrieder Straße 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Dom Petro)
Benennung: 1910Leonburgstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Giesing)
Benennung: 31.10.1935Leonhardiweg 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 22.6.1933Leonhardstraße 
5. Au-Haidhausen (Haidhausen Nord)
Benennung: 1.4.1856Leonistraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 1957Lerchenauer Straße 
4. Schwabing-West (Am Luitpoldpark)
Benennung: 1938Lerchenstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Feldmoching)
Benennung: 1938Lermooser Weg 
7. Sendling-Westpark (Land in Sonne)
Benennung: 1972Leschkircher Straße 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 18.10.1934Leutascher Straße 
7. Sendling-Westpark (Mittersendling)
Benennung: 29.7.1926Leuthener Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 18.10.1934Leutkircher Straße 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 14.4.1932Leutstettener Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 1921Levkojenplatz 
20. Hadern (Blumenau)
Benennung: 1938Levkojenstraße 
20. Hadern (Blumenau)
Benennung: 1938Libauer Straße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 1956Libellenstraße 
12. Schwabing-Freimann (Obere Isarau)
Benennung: 14.4.1932Lichteneckstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1947Lichtenfelser Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1959Lichtensteinstraße 
20. Hadern (Neuhadern)
Benennung: 1947Lichtweg 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 24.2.1950Liebensteinstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 5.9.1945Liebfrauenstraße 
1. Altstadt-Lehel (Kreuzviertel)
Benennung: 16.3.1872Liegnitzer Straße 
10. Moosach (Alt-Moosach)
Benennung: 29.10.1924Liendlweg 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 1957Ligusterstraße 
12. Schwabing-Freimann (Obere Isarau)
Benennung: 14.4.1932Lilienstraße 
5. Au-Haidhausen (Untere Au)
Benennung: 1.9.1857Limburgstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Balanstraße-West)
Benennung: 31.10.1935Limesstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 5.9.1945Limmatstraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 1984Linastraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Solln)
Benennung: 1938Lindacher Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1947Lindenfelser Straße 
12. Schwabing-Freimann (Obere Isarau)
Benennung: 1932Lindenstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 1912Linderhofstraße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 1904Linzer Straße 
21. Pasing-Obermenzing (Am Westbad)
Benennung: 1954Lippweg 
23. Allach-Untermenzing (Allach-Untermenzing)
Benennung: 1966Lisbergstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1947Listseeweg 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 1925Lochhamer Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 1921Lochhausener Straße 
23. Allach-Untermenzing (Obermenzing)
Benennung: 1947Lödenseestraße 
14. Berg am Laim (Berg am Laim Ost)
Benennung: 31.10.1935Löwengrube 
1. Altstadt-Lehel (Kreuzviertel)
Benennung: 0Löwenzahnweg 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-Ost)
Benennung: 1959Lofererstraße 
14. Berg am Laim (Berg am Laim Ost)
Benennung: 5.11.1931Loherhofstraße 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 1991Lohnrößlerweg 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 1947Lohstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Untergiesing)
Benennung: 1814Lohwiesenweg 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1966Loisachstraße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 1904Lomeweg 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1933Lorettoplatz 
20. Hadern (Großhadern)
Benennung: 1962Lorschstraße 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Neuhausen)
Benennung: 1929Lothringer Straße 
5. Au-Haidhausen (Haidhausen Süd)
Benennung: 1.10.1872Lublinitzer Straße 
13. Bogenhausen (Daglfing)
Benennung: 14.8.1930Ludwigshafener Straße 
7. Sendling-Westpark (Land in Sonne)
Benennung: 1959Lübecker Straße 
13. Bogenhausen (Johanneskirchen)
Benennung: 1984Lueg ins Land 
1. Altstadt-Lehel (Graggenau)
Benennung: 1781Lüneburger Straße 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Riesenfeld)
Benennung: 1935Lützelsteiner Straße 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 14.4.1932Luganoweg 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Fürstenried-West)
Benennung: 1988Lukasstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 14.8.1930Lupinenweg 
20. Hadern (Großhadern)
Benennung: 1947Lusenstraße 
13. Bogenhausen (Altbogenhausen)
Benennung: 1980Lußweg 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 20.7.2011Lustheimstraße 
21. Pasing-Obermenzing (Obermenzing)
Benennung: 1938Luxemburger Straße 
12. Schwabing-Freimann (Biederstein)
Benennung: 5.11.1931Luzernenweg 
20. Hadern (Blumenau)
Benennung: 1956Maasweg 
12. Schwabing-Freimann (Biederstein)
Benennung: 31.10.1935Machtlfinger Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 1956Maderbräustraße 
1. Altstadt-Lehel (Graggenau)
Benennung: 1803Mädelegabelstraße 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 1938Mährische Straße 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Hart)
Benennung: 1954Märchenweg 
16. Ramersdorf-Perlach (Waldperlach)
Benennung: 1954Magdalenenstraße 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Neuhausen)
Benennung: 1902Magnolienweg 
20. Hadern (Großhadern)
Benennung: 1947Maiglöckchenstraße 
12. Schwabing-Freimann (Obere Isarau)
Benennung: 14.4.1932Maikammerer Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Balanstraße-West)
Benennung: 14.8.1930Mailänder Straße 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 1912Mainaustraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1965Mainburger Straße 
7. Sendling-Westpark (Mittersendling)
Benennung: 1922Maintalstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1961Mainzer Straße 
12. Schwabing-Freimann (Münchner Freiheit)
Benennung: 1906Maisacher Straße 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 11.7.1935Maisinger Platz 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 1921Maistraße 
2. Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt (Am alten Südfriedhof)
Benennung: 1824Malerwinkel 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Solln)
Benennung: 1947Mallersdorfer Straße 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Nymphenburg)
Benennung: 1982Mallnitzer Straße 
21. Pasing-Obermenzing (Am Westbad)
Benennung: 27.12.1949Malmedystraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Thalkirchen)
Benennung: 5.11.1931Malojaweg 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Fürstenried-West)
Benennung: 1967Malvenweg 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-Ost)
Benennung: 1969Mangfallplatz 
18. Untergiesing - Harlaching (Neuharlaching)
Benennung: 5.11.1931Mangfallstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Neuharlaching)
Benennung: 1906Mangstraße 
23. Allach-Untermenzing (Industriebezirk)
Benennung: 1938Mannheimer Straße 
12. Schwabing-Freimann (Münchner Freiheit)
Benennung: 1906Manresastraße 
23. Allach-Untermenzing (Allach-Untermenzing)
Benennung: 1.12.1938Marchgrabenplatz 
12. Schwabing-Freimann (Alte Heide-Hirschau)
Benennung: 1952Marchgrabenweg 
12. Schwabing-Freimann (Alte Heide-Hirschau)
Benennung: 1975Marderstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-West)
Benennung: 1921Mariabrunner Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1956Maria-Eck-Platz 
14. Berg am Laim (Berg am Laim Ost)
Benennung: 1921Maria-Einsiedel-Berg 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Thalkirchen)
Benennung: 1951Maria-Einsiedel-Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Thalkirchen)
Benennung: 1900Mariahilfplatz 
5. Au-Haidhausen (Untere Au)
Benennung: 1857Mariahilfstraße 
5. Au-Haidhausen (Untere Au)
Benennung: 21.11.1872Mariathalstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 18.10.1934Marienbader Straße 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Hart)
Benennung: 18.10.1934Marienburger Straße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 14.8.1930Marienplatz 
1. Altstadt-Lehel (Kreuzviertel)
Benennung: 11.10.1854Marienstraße 
1. Altstadt-Lehel (Graggenau)
Benennung: 1819Marienwerderstraße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 7.10.1932Markgrafenstraße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 1962Marklandstraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Südgiesing)
Benennung: 1956Markomannenstraße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 1925Marktstraße 
12. Schwabing-Freimann (Münchner Freiheit)
Benennung: 1875Marmolatastraße 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 14.1.1947Maronstraße 
6. Sendling (Untersendling)
Benennung: 1899Marquartsteiner Straße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1906Marsplatz 
3. Maxvorstadt (Marsfeld)
Benennung: 1890Marstallplatz 
1. Altstadt-Lehel (Graggenau)
Benennung: 1820Marstallstraße 
1. Altstadt-Lehel (Graggenau)
Benennung: 1826Marzellgasse 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1947Maßliebchenstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-Ost)
Benennung: 1947Masurenstraße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 7.10.1932Matterhornstraße 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 22.6.1933Mattighofer Straße 
12. Schwabing-Freimann (Obere Isarau)
Benennung: 1932Mattseestraße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 1956Mauerseglerstraße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 24.7.1997Mauthäuslstraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 1925Maxburgstraße 
1. Altstadt-Lehel (Kreuzviertel)
Benennung: 1833Maxhofstraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Fürstenried-West)
Benennung: 1921Maxlrainstraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1904Mehlprimelweg 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-West)
Benennung: 15.2.1996Meisenstraße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1933Meißener Straße 
10. Moosach (Alt-Moosach)
Benennung: 7.10.1932Meistersingerstraße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 9.3.1933Memeler Straße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 14.8.1930Memminger Platz 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 1925Menterschwaigstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 4.1.1900Menzinger Straße 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Nymphenburg)
Benennung: 1947Meraner Straße 
18. Untergiesing - Harlaching (Giesing)
Benennung: 1906Mergentheimer Straße 
25. Laim (St. Ulrich)
Benennung: 1912Merlinweg 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 1971Merseburger Straße 
10. Moosach (Alt-Moosach)
Benennung: 1959Mettenstraße 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Nymphenburg)
Benennung: 1982Mettnauer Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 1947Metzstraße 
5. Au-Haidhausen (Haidhausen Süd)
Benennung: 1.10.1872Michaeliburgstraße 
14. Berg am Laim (Berg am Laim Ost)
Benennung: 14.8.1930Michelfeldweg 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Nymphenburg)
Benennung: 1982Midgardstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Waldperlach)
Benennung: 1955Miesbacher Platz 
18. Untergiesing - Harlaching (Neuharlaching)
Benennung: 1906Miesbacher Straße 
18. Untergiesing - Harlaching (Neuharlaching)
Benennung: 7.4.1932Miesingstraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Thalkirchen)
Benennung: 29.4.1937Milanweg 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Hart)
Benennung: 1977Milbertshofener Platz 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Riesenfeld)
Benennung: 1914Milbertshofener Straße 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Riesenfeld)
Benennung: 1914Milchstraße 
5. Au-Haidhausen (Haidhausen Süd)
Benennung: 1.4.1856Mindelheimer Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 1956Mirabellenweg 
13. Bogenhausen (Johanneskirchen)
Benennung: 31.10.1935Mittbacher Straße 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 1962Mittenwalder Straße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 1904Mitterfeldstraße 
21. Pasing-Obermenzing (Am Westbad)
Benennung: 1.4.1938Mitterteicher Straße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Südgiesing)
Benennung: 1955Mitterweg 
16. Ramersdorf-Perlach (Balanstraße-West)
Benennung: 1952Mittlere-Isar-Straße 
13. Bogenhausen (Oberföhring)
Benennung: 1925Möschenfelder Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 1960Möslweg 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 24.2.1950Möwestraße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 1947Mohnweg 
20. Hadern (Großhadern)
Benennung: 1938Mona-Lisa-Straße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 1953Mondscheinweg 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 25.11.2002Mondseestraße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 1956Mondstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Untergiesing)
Benennung: 1877Montsalvatstraße 
12. Schwabing-Freimann (Münchner Freiheit)
Benennung: 1914Moorackerweg 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 24.2.1950Moosacher St.-Martins-Platz 
10. Moosach (Alt-Moosach)
Benennung: 1913Moosacher Straße 
11. Milbertshofen-Am Hart (Milbertshofen)
Benennung: 1913Moosanger 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 1953Moosburger Straße 
10. Moosach (Alt-Moosach)
Benennung: 1913Moosglöckchenweg 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-West)
Benennung: 1988Mooshäuslweg 
23. Allach-Untermenzing (Industriebezirk)
Benennung: 1968Moosschwaige 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Freiham)
Benennung: 1942Moosschwaiger Weg 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Freiham)
Benennung: 1938Moosstraße 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 1921Mooswiesenstraße 
21. Pasing-Obermenzing (Obermenzing)
Benennung: 1947Moselstraße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 1932Motorstraße 
11. Milbertshofen-Am Hart (Milbertshofen)
Benennung: 19.8.1913Mühldorfstraße 
14. Berg am Laim (Echarding)
Benennung: 1914Mühlhölzlweg 
23. Allach-Untermenzing (Allach-Untermenzing)
Benennung: 1950Mülhauser Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Thalkirchen)
Benennung: 1930Müllerstraße 
2. Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt (Glockenbach)
Benennung: 1826Münchberger Straße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Südgiesing)
Benennung: 5.11.1931Münchner Freiheit 
12. Schwabing-Freimann (Münchner Freiheit)
Benennung: 29.9.1998Münchner-Kindl-Weg 
18. Untergiesing - Harlaching (Neuharlaching)
Benennung: 1962Münchner Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Thalkirchen)
Benennung: 1900Münsinger Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 19.9.1929Münzstraße 
1. Altstadt-Lehel (Graggenau)
Benennung: 1780Mundesgasse 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1947Murnauer Straße 
7. Sendling-Westpark (Obersendling)
Benennung: 1904Murtalstraße 
21. Pasing-Obermenzing (Am Westbad)
Benennung: 1951Musenbergstraße 
13. Bogenhausen (Daglfing)
Benennung: 1931Museumsinsel 
2. Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt (Deutsches Museum)
Benennung: 1908Muspelheimstraße 
13. Bogenhausen (Herzogpark)
Benennung: 31.10.1935Muspillistraße 
13. Bogenhausen (Oberföhring)
Benennung: 14.8.1930Myrtenstraße 
20. Hadern (Blumenau)
Benennung: 1938Nabburger Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Altperlach)
Benennung: 1959Nailastraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Altperlach)
Benennung: 1983Nanga-Parbat-Straße 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 10.12.1953Narzissenstraße 
20. Hadern (Blumenau)
Benennung: 1938Naumburger Straße 
10. Moosach (Alt-Moosach)
Benennung: 1959Naupliastraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Südgiesing)
Benennung: 1910Nebelhornstraße 
7. Sendling-Westpark (Land in Sonne)
Benennung: 1921Neckarstraße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 1932Nederlinger Platz 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Neuhausen)
Benennung: 1899Nederlinger Straße 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Neuhausen)
Benennung: 1976Neideckstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1945Neidensteiner Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1947Nelkenweg 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 1919Nesselwanger Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 7.10.1932Netzegaustraße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 21.10.1937Neuberghauser Straße 
13. Bogenhausen (Altbogenhausen)
Benennung: 1897Neubeuerner Straße 
25. Laim (Friedenheim)
Benennung: 1925Neubiberger Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Altperlach)
Benennung: 1956Neuchinger Straße 
12. Schwabing-Freimann (Alte Heide-Hirschau)
Benennung: 1955Neufahrner Straße 
13. Bogenhausen (Altbogenhausen)
Benennung: 1925Neufeldstraße 
21. Pasing-Obermenzing (Pasing)
Benennung: 22.4.1947Neufriedenheimer Platz 
20. Hadern (Neuhadern)
Benennung: 1938Neufriedenheimer Straße 
20. Hadern (Neuhadern)
Benennung: 1947Neuhauser Straße 
1. Altstadt-Lehel (Kreuzviertel)
Benennung: 5.7.1828Neuherbergstraße 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Hart)
Benennung: 27.12.1949Neuhofener Platz 
6. Sendling (Untersendling)
Benennung: 1901Neumarkter Straße 
14. Berg am Laim (Echarding)
Benennung: 5.11.1931Neunkirchner Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Thalkirchen)
Benennung: 7.7.1998Neurieder Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Fürstenried-West)
Benennung: 1921Neurißweg 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 24.2.1950Neusatzer Straße 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 1955Neuschwansteinplatz 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1910Neustifter Straße 
11. Milbertshofen-Am Hart (Milbertshofen)
Benennung: 1925Neuturmstraße 
1. Altstadt-Lehel (Graggenau)
Benennung: 3.8.1876Nibelungenstraße 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Neuhausen)
Benennung: 1898Niederalmstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Neuperlach)
Benennung: 1954Niederalteicher Straße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-West)
Benennung: 1954Niederhedernstraße 
20. Hadern (Neuhadern)
Benennung: 1958Niedernburger Weg 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Nymphenburg)
Benennung: 1982Niederwaldstraße 
20. Hadern (Neuhadern)
Benennung: 1965Nikolaiplatz 
12. Schwabing-Freimann (Schwabing-Ost)
Benennung: 1898Nikolaistraße 
12. Schwabing-Freimann (Schwabing-Ost)
Benennung: 1898Nixenweg 
16. Ramersdorf-Perlach (Waldperlach)
Benennung: 1960Nördliche Auffahrtsallee 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Nymphenburg)
Benennung: 1730Nördliches Schloßrondell 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Nymphenburg)
Benennung: 1730Nördlinger Straße 
25. Laim (Friedenheim)
Benennung: 1963Nordendstraße 
3. Maxvorstadt (Am alten nördlichen Friedhof)
Benennung: 19.7.1875Norderneyer Straße 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Riesenfeld)
Benennung: 21.10.1937Nordseestraße 
12. Schwabing-Freimann (Alte Heide-Hirschau)
Benennung: 21.10.1937Normannenplatz 
13. Bogenhausen (Herzogpark)
Benennung: 1925Normannenstraße 
13. Bogenhausen (Herzogpark)
Benennung: 1925Nürnberger Platz 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Dom Petro)
Benennung: 1910Nürnberger Straße 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Neuhausen)
Benennung: 4.1.1900Nußhäherstraße 
23. Allach-Untermenzing (Obermenzing)
Benennung: 1947Nußstraße 
13. Bogenhausen (Johanneskirchen)
Benennung: 31.10.1935Nymphenburger Straße 
3. Maxvorstadt (St. Benno)
Benennung: 1664Oberanger 
1. Altstadt-Lehel (Angerviertel)
Benennung: 1300Oberaudorfer Straße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1953Oberauer Straße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 18.10.1934Oberbiberger Straße 
18. Untergiesing - Harlaching (Neuharlaching)
Benennung: 1935Oberbrunner Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Fürstenried-West)
Benennung: 1921Obere Johannisstraße 
5. Au-Haidhausen (Haidhausen Nord)
Benennung: 1.4.1856Obere Länge 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 24.2.1950Obere Mühlstraße 
23. Allach-Untermenzing (Obermenzing)
Benennung: 1938Obere Weidenstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Untergiesing)
Benennung: 1.4.1856Oberföhringer Straße 
13. Bogenhausen (Herzogpark)
Benennung: 1913Oberhofer Platz 
11. Milbertshofen-Am Hart (Milbertshofen)
Benennung: 1925Oberhofer Weg 
11. Milbertshofen-Am Hart (Milbertshofen)
Benennung: 1976Oberjägerstraße 
12. Schwabing-Freimann (Obere Isarau)
Benennung: 14.4.1932Oberländerstraße 
6. Sendling (Sendlinger Feld)
Benennung: 1890Obermoosstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Feldmoching)
Benennung: 1938Obernzeller Straße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Südgiesing)
Benennung: 5.11.1931Oberölkofener Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 29.7.1926Oberonstraße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 18.10.1934Oberschlesische Straße 
13. Bogenhausen (Daglfing)
Benennung: 14.8.1930Oberseestraße 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 27.12.1949Oberstdorfer Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 7.10.1932Oberviechtacher Straße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Südgiesing)
Benennung: 5.11.1931Obinger Straße 
14. Berg am Laim (Berg am Laim Ost)
Benennung: 1921Odeonsplatz 
3. Maxvorstadt (Universität)
Benennung: 12.1.1827Oderstraße 
13. Bogenhausen (Parkstadt)
Benennung: 31.10.1935Odinstraße 
13. Bogenhausen (Herzogpark)
Benennung: 31.10.1935Ödenstockacher Weg 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 1951Oedkarspitzstraße 
14. Berg am Laim (Echarding)
Benennung: 19.9.1929Öttlmairstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 1955Oetztaler Straße 
7. Sendling-Westpark (Mittersendling)
Benennung: 18.10.1934Ofener Straße 
25. Laim (St. Ulrich)
Benennung: 1921Oggersheimer Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Balanstraße-West)
Benennung: 1930Ohlauer Straße 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 1947Ohlstadter Straße 
7. Sendling-Westpark (Mittersendling)
Benennung: 1922Olchinger Weg 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1978Onyxplatz 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Ludwigsfeld)
Benennung: 1952Opalstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Ludwigsfeld)
Benennung: 1952Oppenrieder Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 19.9.1929Orchisweg 
20. Hadern (Großhadern)
Benennung: 1947Orleansplatz 
5. Au-Haidhausen (Haidhausen Nord)
Benennung: 1.10.1872Orleansstraße 
5. Au-Haidhausen (Haidhausen Nord)
Benennung: 1872Ortenburgstraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 1914Ortlerstraße 
7. Sendling-Westpark (Mittersendling)
Benennung: 1956Ortnitstraße 
13. Bogenhausen (Herzogpark)
Benennung: 7.10.1932Ortrudstraße 
13. Bogenhausen (Herzogpark)
Benennung: 9.3.1933Oslostraße 
15. Trudering-Riem (Messestadt Riem)
Benennung: 20.9.2001Osnabrücker Straße 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 26.5.1936Osserstraße 
13. Bogenhausen (Altbogenhausen)
Benennung: 1906Ossiacher Straße 
21. Pasing-Obermenzing (Am Westbad)
Benennung: 1951Osterangerstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 1947Osterhofener Weg 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Nymphenburg)
Benennung: 1982Ostermoosstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1947Osterseenstraße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 19.9.1929Ostmarkstraße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 1925Ostpreußenstraße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 14.8.1930Ottendichler Straße 
15. Trudering-Riem (Messestadt Riem)
Benennung: 1983Otterfinger Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Neuperlach)
Benennung: 5.11.1931Ottobeurer Straße 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 1925Ottobrunner Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Altperlach)
Benennung: 1960Ottweilerstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Neuperlach)
Benennung: 1938Pachemstraße 
14. Berg am Laim (Josephsburg)
Benennung: 1920Pählstraße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 1925Pagodenburgstraße 
21. Pasing-Obermenzing (Obermenzing)
Benennung: 1947Pappelallee 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-West)
Benennung: 1938Paradiesstraße 
1. Altstadt-Lehel (Englischer Garten Süd)
Benennung: 1898Pariser Platz 
5. Au-Haidhausen (Haidhausen Süd)
Benennung: 1872Pariser Straße 
5. Au-Haidhausen (Haidhausen Süd)
Benennung: 1872Parkmeisterstraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Fürstenried-West)
Benennung: 1958Parkstraße 
8. Schwanthalerhöhe (Schwanthalerhöhe)
Benennung: 1823Parsberger Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1947Partenkirchner Straße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 1904Partnachplatz 
7. Sendling-Westpark (Mittersendling)
Benennung: 29.7.1926Partnachstraße 
7. Sendling-Westpark (Mittersendling)
Benennung: 29.7.1926Parzivalstraße 
4. Schwabing-West (Am Luitpoldpark)
Benennung: 1899Pasinger Marienplatz 
21. Pasing-Obermenzing (Pasing)
Benennung: 1946Pasinger Heuweg 
23. Allach-Untermenzing (Allach-Untermenzing)
Benennung: 1947Pasinger Bahnhofsplatz 
21. Pasing-Obermenzing (Pasing)
Benennung: 22.4.1947Pasinger Viktualienmarkt 
21. Pasing-Obermenzing (Pasing)
Benennung: 0Passionistenstraße 
21. Pasing-Obermenzing (Obermenzing)
Benennung: 1947Paulanerplatz 
5. Au-Haidhausen (Untere Au)
Benennung: 1857Pechlarner Straße 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Neuhausen)
Benennung: 31.10.1935Pegnitzstraße 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Neuhausen)
Benennung: 1921Peißenbergstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Giesing)
Benennung: 1914Peitinger Weg 
18. Untergiesing - Harlaching (Neuharlaching)
Benennung: 1967Pelargonienweg 
20. Hadern (Großhadern)
Benennung: 1947Penzberger Straße 
7. Sendling-Westpark (Mittersendling)
Benennung: 5.11.1931Peralohstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Altperlach)
Benennung: 14.8.1930Perchastraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 1921Perchtinger Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 1980Peretshofener Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Solln)
Benennung: 1956Perlacher Straße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1897Perlacher Weg 
16. Ramersdorf-Perlach (Balanstraße-West)
Benennung: 1897Pernerkreppe 
13. Bogenhausen (Oberföhring)
Benennung: 1959Pertisaustraße 
14. Berg am Laim (Echarding)
Benennung: 1960Petergörglstraße 
21. Pasing-Obermenzing (Obermenzing)
Benennung: 1947Petersplatz 
1. Altstadt-Lehel (Angerviertel)
Benennung: 1815Petunienweg 
20. Hadern (Großhadern)
Benennung: 1947Pfälzer-Wald-Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Balanstraße-West)
Benennung: 1930Pfaffenhofener Platz 
25. Laim (Friedenheim)
Benennung: 1922Pfaffenwinkel 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 1957Pfaffmünsterweg 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Nymphenburg)
Benennung: 1982Pfarrstraße 
1. Altstadt-Lehel (Lehel)
Benennung: 1808Pfauenweg 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Hart)
Benennung: 22.6.1933Pfefferstraße 
3. Maxvorstadt (Augustenstraße)
Benennung: 1.1.1877Pfeilweg 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Solln)
Benennung: 1956Pfeivestlstraße 
21. Pasing-Obermenzing (Pasing)
Benennung: 22.4.1947Pfennigweg 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 1957Pferggasse 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 24.12.1950Pfingstrosenstraße 
20. Hadern (Großhadern)
Benennung: 1947Pfisterstraße 
1. Altstadt-Lehel (Graggenau)
Benennung: 1780Pflegerbauerstraße 
13. Bogenhausen (Oberföhring)
Benennung: 1962Pflegerstraße 
21. Pasing-Obermenzing (Obermenzing)
Benennung: 1938Pflüglstraße 
23. Allach-Untermenzing (Allach-Untermenzing)
Benennung: 1956Pfrontener Platz 
7. Sendling-Westpark (Land in Sonne)
Benennung: 1951Phantasiestraße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1933Pidinger Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 1925Pilatusstraße 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 30.9.1950Pilgersheimer Straße 
18. Untergiesing - Harlaching (Untergiesing)
Benennung: 1.4.1856Pilsenseestraße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 11.12.1928Pinienweg 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 24.2.1950Pippinger Straße 
21. Pasing-Obermenzing (Obermenzing)
Benennung: 1947Pirmasenser Straße 
21. Pasing-Obermenzing (Am Westbad)
Benennung: 1973Pirolstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 1947Pirschstraße 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 1921Piusstraße 
14. Berg am Laim (Echarding)
Benennung: 1973Planegger Straße 
21. Pasing-Obermenzing (Pasing)
Benennung: 1946Plankenfelser Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1947Plankenhofstraße 
13. Bogenhausen (Daglfing)
Benennung: 1957Plankensteinstraße 
14. Berg am Laim (Josephsburg)
Benennung: 1920Plankstettenstraße 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Nymphenburg)
Benennung: 1982Planseestraße 
7. Sendling-Westpark (Land in Sonne)
Benennung: 29.7.1926Plassenburgstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Balanstraße-West)
Benennung: 31.10.1935Platanenstraße 
20. Hadern (Großhadern)
Benennung: 1938Plattlinger Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Solln)
Benennung: 1958Platz der Opfer des Nationalsozialismus 
1. Altstadt-Lehel (Kreuzviertel)
Benennung: 29.3.1946Platzl 
1. Altstadt-Lehel (Graggenau)
Benennung: 1780Plauener Straße 
10. Moosach (Alt-Moosach)
Benennung: 1925Plenklweberweg 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 1976Plumserjochstraße 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 22.6.1933Pöckinger Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Fürstenried-West)
Benennung: 1921Pöllatstraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1952Pörtschacher Straße 
21. Pasing-Obermenzing (Am Westbad)
Benennung: 1951Poetenwinkel 
21. Pasing-Obermenzing (Pasing)
Benennung: 22.4.1947Pollenwiesenweg 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 1952Pollinger Straße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 1904Pommernstraße 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Riesenfeld)
Benennung: 1925Pontresinaweg 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Fürstenried-West)
Benennung: 1967Portenstraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Thalkirchen)
Benennung: 0Portweg 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 24.2.1950Posener Platz 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 5.11.1931Posener Straße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 14.8.1930Possenhofener Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 1919Postillonstraße 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 1927Postweg 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1933Potsdamer Straße 
12. Schwabing-Freimann (Münchner Freiheit)
Benennung: 1908Pottensteinstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 5.9.1945Prager Straße 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Hart)
Benennung: 1954Praterinsel 
1. Altstadt-Lehel (Lehel)
Benennung: 1922Prentelweg 
21. Pasing-Obermenzing (Pasing)
Benennung: 1955Preßburger Straße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 21.10.1937Pretzfelder Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1947Preußenstraße 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Riesenfeld)
Benennung: 1925Preziosastraße 
13. Bogenhausen (Johanneskirchen)
Benennung: 1966Primelstraße 
20. Hadern (Blumenau)
Benennung: 1938Prinzenstraße 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Neuhausen)
Benennung: 1885Prochintalstraße 
10. Moosach (Alt-Moosach)
Benennung: 1957Promenadeplatz 
1. Altstadt-Lehel (Kreuzviertel)
Benennung: 5.9.1945Prüfeningweg 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Nymphenburg)
Benennung: 1982Puchheimer Straße 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 11.7.1935Pullacher Platz 
6. Sendling (Sendlinger Feld)
Benennung: 29.10.1924Pullacher Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Thalkirchen)
Benennung: 1901Pulverturmstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-Ost)
Benennung: 1938Puppenweg 
16. Ramersdorf-Perlach (Waldperlach)
Benennung: 1955Putzbrunner Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Waldperlach)
Benennung: 14.8.1930Putziger Straße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 7.10.1932Quedlinburger Straße 
10. Moosach (Alt-Moosach)
Benennung: 1925Quellenstraße 
5. Au-Haidhausen (Untere Au)
Benennung: 1.9.1857Quendelweg 
20. Hadern (Neuhadern)
Benennung: 1966Rabeneckstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 5.9.1945Rabenkopfstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 28.2.1935Rabensteinstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1945Rachelstraße 
13. Bogenhausen (Altbogenhausen)
Benennung: 1924Radlsteg 
1. Altstadt-Lehel (Graggenau)
Benennung: 1540Radolfzeller Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1965Radstädter Straße 
21. Pasing-Obermenzing (Am Westbad)
Benennung: 1951Raidinger Straße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 21.10.1937Rainackerweg 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 24.2.1950Rainfarnstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-Ost)
Benennung: 1938Raintaler Straße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1901Ramersdorfer Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 1915Ramoltstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 1954Ramsauer Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 1952Randeckstraße 
20. Hadern (Neuhadern)
Benennung: 1938Randorferstraße 
14. Berg am Laim (Josephsburg)
Benennung: 29.7.1926Rapotostraße 
25. Laim (St. Ulrich)
Benennung: 1945Rappelhofstraße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 1962Rappenseestraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 1925Rappenweg 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 22.6.1933Rappoltsteiner Straße 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 14.4.1932Rathausgasse 
21. Pasing-Obermenzing (Pasing)
Benennung: 22.4.1947Rathgeberstraße 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 1915Ratiborstraße 
13. Bogenhausen (Daglfing)
Benennung: 1955Rattenberger Straße 
7. Sendling-Westpark (Mittersendling)
Benennung: 29.7.1926Raublinger Straße 
25. Laim (Friedenheim)
Benennung: 1925Rauheckstraße 
7. Sendling-Westpark (Land in Sonne)
Benennung: 1921Rauschbergstraße 
14. Berg am Laim (Josephsburg)
Benennung: 22.6.1933Ravennastraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 1910Ravensburger Ring 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1967Rebhuhnweg 
21. Pasing-Obermenzing (Obermenzing)
Benennung: 1956Regattaweg 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Feldmoching)
Benennung: 1975Regenpfeiferweg 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Hart)
Benennung: 5.9.1945Regensburger Platz 
13. Bogenhausen (Altbogenhausen)
Benennung: 1910Reginastraße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1933Reginbaldstraße 
21. Pasing-Obermenzing (Obermenzing)
Benennung: 1938Rehsteig 
23. Allach-Untermenzing (Industriebezirk)
Benennung: 1938Rehstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-West)
Benennung: 1921Reichenaustraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1966Reichenbergstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1947Reichenhaller Straße 
18. Untergiesing - Harlaching (Giesing)
Benennung: 1906Reichersbeurer Straße 
6. Sendling (Sendlinger Feld)
Benennung: 1904Reigersbachstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-West)
Benennung: 1947Reiherweg 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1933Reinekestraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 18.10.1934Reiserstraße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 1954Reismühlenstraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 1921Rennbahnstraße 
13. Bogenhausen (Daglfing)
Benennung: 14.8.1930Reschenbachstraße 
23. Allach-Untermenzing (Allach-Untermenzing)
Benennung: 1947Residenzstraße 
1. Altstadt-Lehel (Graggenau)
Benennung: 1683Rohrdommelweg 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 1947Rohrer Weg 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Nymphenburg)
Benennung: 1982Rohrsängerplatz 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 1956Rolandseckstraße 
20. Hadern (Neuhadern)
Benennung: 1947Rominter Straße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 1956Rondell-Neuwittelsbach 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Neuhausen)
Benennung: 1890Rosamundenstraße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 1933Rosenheimer Platz 
5. Au-Haidhausen (Haidhausen)
Benennung: 19.9.1929Rosenheimer Straße 
5. Au-Haidhausen (Haidhausen Süd)
Benennung: 1.1.1877Rosenkavalierplatz 
13. Bogenhausen (Parkstadt)
Benennung: 1964Rosenstraße 
1. Altstadt-Lehel (Angerviertel)
Benennung: 1368Rosental 
1. Altstadt-Lehel (Angerviertel)
Benennung: 1410Rosmarinstraße 
12. Schwabing-Freimann (Obere Isarau)
Benennung: 14.4.1932Roßbacher Weg 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 1978Roßholzener Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Neuperlach)
Benennung: 1959Rossittener Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 1947Roßmarkt 
1. Altstadt-Lehel (Angerviertel)
Benennung: 1957Roßsteinstraße 
14. Berg am Laim (Josephsburg)
Benennung: 31.10.1935Roßtalerweg 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1954Rotbuchenstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Neuharlaching)
Benennung: 6.6.1945Rotdornstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Neuharlaching)
Benennung: 19.9.1929Roter-Turm-Platz 
6. Sendling (Sendlinger Feld)
Benennung: 1958Rotfuchsweg 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1933Rothenbühler Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1947Rothenfelser Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1947Rothschwaigestraße 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 31.10.1935Rothspitzstraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 31.10.1935Rothuberweg 
15. Trudering-Riem (Messestadt Riem)
Benennung: 22.6.1933Rothwiesenstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Ludwigsfeld)
Benennung: 1992Rotkehlchenweg 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1933Rotkreuzplatz 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Neuhausen)
Benennung: 1903Rottacher Straße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 19.9.1929Rottalstraße 
14. Berg am Laim (Echarding)
Benennung: 7.10.1932Rottannenweg 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 24.2.1950Rottenbucher Straße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 1914Rottstraße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 1962Rotwandstraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1904Rubinstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Feldmoching)
Benennung: 1952Ruchsteigerstraße 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Hart)
Benennung: 21.10.1937Rudbeckiastraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-Ost)
Benennung: 1938Rudelsburgstraße 
20. Hadern (Neuhadern)
Benennung: 1938Rübezahlstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Waldperlach)
Benennung: 14.8.1930Rüdesheimer Straße 
7. Sendling-Westpark (Land in Sonne)
Benennung: 9.3.1933Rueppstraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 1953Reulandstraße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 21.10.1937Reußensteinstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1952Reutberger Straße 
6. Sendling (Sendlinger Feld)
Benennung: 1904Revaler Straße 
13. Bogenhausen (Parkstadt)
Benennung: 1962Rheingoldstraße 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Nymphenburg)
Benennung: 1927Rheinlandstraße 
12. Schwabing-Freimann (Alte Heide-Hirschau)
Benennung: 29.4.1937Rheinsteinstraße 
20. Hadern (Neuhadern)
Benennung: 1947Rheinstraße 
12. Schwabing-Freimann (Münchner Freiheit)
Benennung: 1906Rhönstraße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 1932Riedenburger Straße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 1962Riedener Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Fürstenried-West)
Benennung: 1921Riedgaustraße 
14. Berg am Laim (Echarding)
Benennung: 1913Riegerhofstraße 
25. Laim (St. Ulrich)
Benennung: 1962Riegerhofweg 
25. Laim (St. Ulrich)
Benennung: 1962Riegseestraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 19.9.1929Riemer Straße 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 21.10.1937Rienecker Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1947Riesenburgstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1952Riesenfeldstraße 
11. Milbertshofen-Am Hart (Milbertshofen)
Benennung: 1913Riesengebirgstraße 
10. Moosach (Alt-Moosach)
Benennung: 1954Riffelwandstraße 
14. Berg am Laim (Berg am Laim Ost)
Benennung: 1922Rigaer Straße 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 1947Rimparstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1957Rimstinger Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 19.9.1929Rindermarkt 
1. Altstadt-Lehel (Angerviertel)
Benennung: 1242Ringbergstraße 
14. Berg am Laim (Josephsburg)
Benennung: 1961Ringelblumenweg 
20. Hadern (Blumenau)
Benennung: 1967Ringlerweg 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Hart)
Benennung: 1982Ringofenweg 
13. Bogenhausen (Oberföhring)
Benennung: 1988Ringstraße 
20. Hadern (Neuhadern)
Benennung: 1938Rißbachstraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1960Risserkogelstraße 
14. Berg am Laim (Josephsburg)
Benennung: 1920Ritterspornweg 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 1962Robinienstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-Ost)
Benennung: 1957Rochusberg 
1. Altstadt-Lehel (Kreuzviertel)
Benennung: 1714Rochusstraße 
1. Altstadt-Lehel (Kreuzviertel)
Benennung: 0Rodachtalweg 
16. Ramersdorf-Perlach (Balanstraße-West)
Benennung: 31.10.1935Rodensteinstraße 
20. Hadern (Neuhadern)
Benennung: 1947Röhrichtstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Ludwigsfeld)
Benennung: 1947Römerstraße 
4. Schwabing-West (Neuschwabing)
Benennung: 1890Rößeler Straße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 18.10.1930Rofanstraße 
14. Berg am Laim (Berg am Laim Ost)
Benennung: 4.8.1921Roggensteiner Weg 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1947Ruhestraße 
5. Au-Haidhausen (Obere Au)
Benennung: 1.9.1857Ruhpoldinger Straße 
14. Berg am Laim (Berg am Laim Ost)
Benennung: 1921Rumpelstilzchenstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Waldperlach)
Benennung: 14.8.1930Rundfunkplatz 
3. Maxvorstadt (Marsfeld)
Benennung: 19.9.1929Rupertigaustraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 4.4.1939Ruppertsberger Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Balanstraße-West)
Benennung: 7.10.1932Saalachseestraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 1925Saalburgstraße 
20. Hadern (Neuhadern)
Benennung: 1938Saalestraße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 31.10.1935Saarbrücker Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Thalkirchen)
Benennung: 1959Saargemünder Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Thalkirchen)
Benennung: 1930Saarlouiser Straße 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 1984Saarstraße 
4. Schwabing-West (Schwere-Reiter-Straße)
Benennung: 1920Sachranger Straße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1922Sachsenkamstraße 
7. Sendling-Westpark (Mittersendling)
Benennung: 1923Sachsenspiegelstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-West)
Benennung: 5.9.1945Sachsenstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Untergiesing)
Benennung: 1.1.1877Säbener Platz 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 1922Säbener Straße 
18. Untergiesing - Harlaching (Untergiesing)
Benennung: 1906Säckingenstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 1910Sägstraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1.4.1856Säntisstraße 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 22.6.1933Säulingstraße 
7. Sendling-Westpark (Land in Sonne)
Benennung: 1921Saganer Weg 
13. Bogenhausen (Daglfing)
Benennung: 1972Saint-Privat-Straße 
5. Au-Haidhausen (Steinhausen)
Benennung: 1902Salbauerstraße 
21. Pasing-Obermenzing (Pasing)
Benennung: 1956Salbeistraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-Ost)
Benennung: 5.9.1945Saleggstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Giesing)
Benennung: 1958Salmdorfer Straße 
13. Bogenhausen (Daglfing)
Benennung: 1925Salomeweg 
13. Bogenhausen (Parkstadt)
Benennung: 1982Salvatorplatz 
1. Altstadt-Lehel (Kreuzviertel)
Benennung: 1318Salvatorstraße 
1. Altstadt-Lehel (Kreuzviertel)
Benennung: 1806Salzachstraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 1959Salzburger Straße 
21. Pasing-Obermenzing (Am Westbad)
Benennung: 1953Salzmesserstraße 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 1954Salzsenderweg 
13. Bogenhausen (Oberföhring)
Benennung: 1989Salzstraße 
13. Bogenhausen (Johanneskirchen)
Benennung: 1954Samerhofstraße 
21. Pasing-Obermenzing (Obermenzing)
Benennung: 1951Samlandstraße 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 26.5.1936Sammtstraße 
5. Au-Haidhausen (Untere Au)
Benennung: 1854Samoastraße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1933Sanatoriumsplatz 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 4.1.1900Sandbergstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 1942Sandbienenweg 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Hart)
Benennung: 19.9.2001Sanddornstraße 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 1972Sandgrubenweg 
16. Ramersdorf-Perlach (Altperlach)
Benennung: 14.8.1930Sandstraße 
3. Maxvorstadt (St. Benno)
Benennung: 12.1811Sankt-Anna-Platz 
1. Altstadt-Lehel (Lehel)
Benennung: 1888Sankt-Anna-Straße 
1. Altstadt-Lehel (Lehel)
Benennung: 1888St.-Blasien-Straße 
11. Milbertshofen-Am Hart (Milbertshofen)
Benennung: 1925St.-Cajetan-Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 1979St.-Galler-Straße 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Dom Petro)
Benennung: 1953St.-Ingbert-Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 1923Sankt-Jakobs-Platz 
1. Altstadt-Lehel (Angerviertel)
Benennung: 1886St.-Johann-Straße 
23. Allach-Untermenzing (Allach-Untermenzing)
Benennung: 1938St.-Martin-Straße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1897St.-Michael-Straße 
14. Berg am Laim (Josephsburg)
Benennung: 1914St.-Pauls-Platz 
2. Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt (St. Paul)
Benennung: 1897St.-Paul-Straße 
2. Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt (St. Paul)
Benennung: 1887Sankt-Wendel-Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Thalkirchen)
Benennung: 7.7.1998St.-Zeno-Weg 
18. Untergiesing - Harlaching (Giesing)
Benennung: 1957Sansibarstraße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1933Santrigelstraße 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 1957Sapporobogen 
10. Moosach (Alt-Moosach)
Benennung: 1971Sattlerstraße 
1. Altstadt-Lehel (Hackenviertel)
Benennung: 1806Savoyenstraße 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Nymphenburg)
Benennung: 1921Schachblumenweg 
20. Hadern (Neuhadern)
Benennung: 1947Schäfflerstraße 
1. Altstadt-Lehel (Kreuzviertel)
Benennung: 1371Schäftlarnstraße 
6. Sendling (Sendlinger Feld)
Benennung: 1894Schäßburger Straße 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 1960Schaffhauser Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 1960Schafgarbenweg 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-West)
Benennung: 1952Schaftlachstraße 
6. Sendling (Sendlinger Feld)
Benennung: 1915Scharerweg 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 1958Scharfreiterplatz 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 31.10.1935Scharfreiterstraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 9.3.1933Scharinenbachstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 1947Scharnitzstraße 
7. Sendling-Westpark (Mittersendling)
Benennung: 1904Scheibenwiesenweg 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 26.5.1936Scheidegger Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 1935Schellenbergstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Giesing)
Benennung: 1959Schermannsweg 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 1947Scherzerstraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 1959Scheyerner Weg 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Nymphenburg)
Benennung: 1982Schießstättstraße 
8. Schwanthalerhöhe (Schwanthalerhöhe)
Benennung: 1853Schildensteinstraße 
14. Berg am Laim (Josephsburg)
Benennung: 1922Schimmelweg 
13. Bogenhausen (Daglfing)
Benennung: 1956Schladminger Straße 
21. Pasing-Obermenzing (Am Westbad)
Benennung: 27.12.1949Schlagweg 
21. Pasing-Obermenzing (Pasing)
Benennung: 1.4.1938Schlangenwegerl 
25. Laim (St. Ulrich)
Benennung: 1986Schlechinger Weg 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 5.9.1945Schlehbuschstraße 
21. Pasing-Obermenzing (Obermenzing)
Benennung: 1948Schlehdorfer Straße 
18. Untergiesing - Harlaching (Giesing)
Benennung: 1904Schlehenstraße 
12. Schwabing-Freimann (Obere Isarau)
Benennung: 14.4.1932Schleienweg 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 31.10.1935Schleißheimer Straße 
3. Maxvorstadt (Augustenstraße)
Benennung: 1931Schlesierstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 1952Schlierachstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Neuharlaching)
Benennung: 7.10.1932Schlierseestraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1904Schlößlanger 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 24.2.1950Schloßbauerstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Altperlach)
Benennung: 7.10.1932Schloß-Berg-Straße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1910Schloss Blutenburg 
21. Pasing-Obermenzing (Obermenzing)
Benennung: 1938Schlosserstraße 
2. Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt (Kliniksviertel)
Benennung: 1823Schloss Nymphenburg 
9. Neuhausen-Nymphenburg ()
Benennung: 1664Schloß-Prunn-Straße 
20. Hadern (Neuhadern)
Benennung: 1938Schloßstraße 
5. Au-Haidhausen (Haidhausen Nord)
Benennung: 1.4.1856Schlottwiesenweg 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Feldmoching)
Benennung: 1993Schlüsselblumenweg 
20. Hadern (Großhadern)
Benennung: 1970Schmalkaldener Straße 
11. Milbertshofen-Am Hart (Milbertshofen)
Benennung: 1925Schmidbartlanger 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 24.2.1950Schmidstraße 
1. Altstadt-Lehel (Hackenviertel)
Benennung: 0Schmiedberg 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Thalkirchen)
Benennung: 1951Schmiedwegerl 
21. Pasing-Obermenzing (Pasing)
Benennung: 1958Schmuckerweg 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 22.6.1933Schneckestraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Altperlach)
Benennung: 14.8.1930Schneebergstraße 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 22.6.1933Schneefernerstraße 
7. Sendling-Westpark (Land in Sonne)
Benennung: 5.11.1931Schneefinkenweg 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 1952Schneeglöckchenstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-West)
Benennung: 1947Schneeheideanger 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Hart)
Benennung: 19.9.2001Schneekoppenweg 
13. Bogenhausen (Daglfing)
Benennung: 1972Schneidemühler Straße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 7.10.1932Schneider-Ulrich-Weg 
23. Allach-Untermenzing (Allach-Untermenzing)
Benennung: 1964Schochenbergstraße 
7. Sendling-Westpark (Land in Sonne)
Benennung: 1976Schöllanger Weg 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Fürstenried-West)
Benennung: 1968Schönauer Weg 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 27.12.1949Schönbergstraße 
13. Bogenhausen (Herzogpark)
Benennung: 1906Schönbrunner Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1956Schönegger Weg 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 1965Schönfeldstraße 
3. Maxvorstadt (Schönfeldvorstadt)
Benennung: 1796Schöngeisinger Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 5.9.1945Schönseer Straße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Südgiesing)
Benennung: 5.11.1931Schörgenwiesenweg 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Feldmoching)
Benennung: 1993Schondorfer Straße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 1921Schrämelstraße 
21. Pasing-Obermenzing (Obermenzing)
Benennung: 1958Schragenhofstraße 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 1953Schrammerstraße 
1. Altstadt-Lehel (Graggenau)
Benennung: 1481Schrammingerweg 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1933Schrederbächlstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Ludwigsfeld)
Benennung: 1951Schreiberhauer Weg 
13. Bogenhausen (Daglfing)
Benennung: 1972Schrobenhausener Straße 
25. Laim (Friedenheim)
Benennung: 1922Schröfelhofstraße 
20. Hadern (Neuhadern)
Benennung: 1951Schroppenwiesenstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Ludwigsfeld)
Benennung: 1992Schüsselkarstraße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 1935Schützenstraße 
2. Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt (Kliniksviertel)
Benennung: 1812Schulstraße 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Neuhausen)
Benennung: 1898Schussenrieder Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 5.9.1945Schusterbauerstraße 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 21.10.1937Schusterstraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Solln)
Benennung: 1947Schusterwolfstraße 
21. Pasing-Obermenzing (Pasing)
Benennung: 1956Schwabenspiegelstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-West)
Benennung: 5.9.1945Schwablhofstraße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 1981Schwalbenstraße 
5. Au-Haidhausen (Untere Au)
Benennung: 1906Schwammerlweg 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1933Schwandorfer Straße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Südgiesing)
Benennung: 5.11.1931Schwaneckstraße 
6. Sendling (Sendlinger Feld)
Benennung: 1930Schwanenweg 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 18.10.1934Schwankhardtweg 
15. Trudering-Riem (Messestadt Riem)
Benennung: 1969Schwanseestraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1910Schwarzanger 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 24.2.1950Schwarzdornweg 
20. Hadern (Neuhadern)
Benennung: 1966Schwarzenbacher Straße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Südgiesing)
Benennung: 5.11.1931Schwarzenkopfstraße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 27.12.1949Schwarzhölzlstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Feldmoching)
Benennung: 1947Schwarzhuberweg 
23. Allach-Untermenzing (Allach-Untermenzing)
Benennung: 1966Schwarzspechtstraße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 1951Schwarzwaldstraße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 1932Schwedensteinstraße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1933Schwedenstraße 
12. Schwabing-Freimann (Biederstein)
Benennung: 1905Schweidnitzer Straße 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 29.10.1924Schweinfurter Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1959Schweizer Platz 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Fürstenried-West)
Benennung: 1988Schwemmstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1942Schwere-Reiter-Straße 
4. Schwabing-West (Schwere-Reiter-Straße)
Benennung: 1938Schwetzingenstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1967Schyrenplatz 
18. Untergiesing - Harlaching (Untergiesing)
Benennung: 6.6.1945Schyrenstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Untergiesing)
Benennung: 1876Schyrinwiesenweg 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 1952Sebastiansplatz 
1. Altstadt-Lehel (Angerviertel)
Benennung: 1818Seckenheimer Straße 
12. Schwabing-Freimann (Obere Isarau)
Benennung: 1932Sedanstraße 
5. Au-Haidhausen (Haidhausen Süd)
Benennung: 1.10.1872Sedelhofstraße 
21. Pasing-Obermenzing (Obermenzing)
Benennung: 1947Seebenseestraße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 1948Seebrucker Straße 
14. Berg am Laim (Josephsburg)
Benennung: 22.6.1933Seefelder Straße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 1925Seehauser Straße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 26.5.1936Seeholzenweg 
21. Pasing-Obermenzing (Am Westbad)
Benennung: 1957Seeriederstraße 
5. Au-Haidhausen (Haidhausen Nord)
Benennung: 1854Seerosenstraße 
12. Schwabing-Freimann (Obere Isarau)
Benennung: 1932Seeshaupter Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 1919Seestraße 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 1891Seidelbaststraße 
12. Schwabing-Freimann (Obere Isarau)
Benennung: 14.4.1932Selbhornstraße 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 1972Seldeneckstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 5.9.1945Semmeringstraße 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 22.6.1933Sendlinger Feldweg 
7. Sendling-Westpark (Land in Sonne)
Benennung: 1992Sendlinger Kirchplatz 
6. Sendling (Sendlinger Feld)
Benennung: 1897Sendlinger Straße 
1. Altstadt-Lehel (Hackenviertel)
Benennung: 1318Sendlinger-Tor-Platz 
2. Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt (Kliniksviertel)
Benennung: 1837Sensburger Straße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 1980Setzbergstraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1952Siebenbrunner Straße 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 1906Siebenbürgener Straße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 21.10.1937Siedlerstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Balanstraße-West)
Benennung: 14.8.1930Siegenburger Straße 
7. Sendling-Westpark (Land in Sonne)
Benennung: 1922Siegertsbrunner Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Altperlach)
Benennung: 19.9.1962Siegesstraße 
12. Schwabing-Freimann (Schwabing-Ost)
Benennung: 1888Siegsdorfer Straße 
14. Berg am Laim (Berg am Laim Ost)
Benennung: 1921Silberblattstraße 
20. Hadern (Großhadern)
Benennung: 1938Silberdistelstraße 
20. Hadern (Blumenau)
Benennung: 1947Silberkopfstraße 
14. Berg am Laim (Josephsburg)
Benennung: 31.10.1935Silberpappelstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-Ost)
Benennung: 1954Silvrettaweg 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 1965Simbacher Straße 
14. Berg am Laim (Echarding)
Benennung: 3.9.1925Simmernstraße 
12. Schwabing-Freimann (Münchner Freiheit)
Benennung: 1906Simplonstraße 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 30.9.1950Simsseestraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 9.3.1933Singlspielerstraße 
1. Altstadt-Lehel (Hackenviertel)
Benennung: 1806Sinti-Roma-Platz 
8. Schwanthalerhöhe (Schwanthalerhöhe)
Benennung: 18.4.2002Sipplinger Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1965Sittener Weg 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Fürstenried-West)
Benennung: 1967Skabiosenplatz 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-West)
Benennung: 1947Skabiosenstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-West)
Benennung: 1972Skagerrakstraße 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 1947Smaragdstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Ludwigsfeld)
Benennung: 1952Söllereckstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 4.4.1939Solalindenstraße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1933Soldauer Straße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 14.8.1930Soldhofstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1955Sollerbauerweg 
21. Pasing-Obermenzing (Pasing)
Benennung: 8.12.1998Sollner Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Solln)
Benennung: 29.10.1924Solnhofener Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 1947Solothurner Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Fürstenried-West)
Benennung: 1960Sommerstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Untergiesing)
Benennung: 5.11.1894Sommerweide 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Feldmoching)
Benennung: 1938Sondermeierstraße 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 14.4.1932Sonnbergstraße 
14. Berg am Laim (Josephsburg)
Benennung: 31.10.1935Sonnblickstraße 
20. Hadern (Großhadern)
Benennung: 1938Sonnenblumenstraße 
20. Hadern (Großhadern)
Benennung: 1947Sonnenlängstraße 
7. Sendling-Westpark (Mittersendling)
Benennung: 29.4.1937Sonnenspitzstraße 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 22.6.1933Sonnenstraße 
1. Altstadt-Lehel (Hackenviertel)
Benennung: 1812Sonnentaustraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-West)
Benennung: 1947Sonnwendjochstraße 
14. Berg am Laim (Berg am Laim Ost)
Benennung: 1920Soyerhofstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Neuharlaching)
Benennung: 1.4.1856Sparkassenstraße 
1. Altstadt-Lehel (Graggenau)
Benennung: 1907Spatenstraße 
3. Maxvorstadt (Marsfeld)
Benennung: 1.1.1877Spatzenwinkel 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 1958Sperberstraße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1933Sperlingweg 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Hart)
Benennung: 27.12.1949Spertentalstraße 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 27.12.1949Spessartstraße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 1958Speyerer Straße 
4. Schwabing-West (Am Luitpoldpark)
Benennung: 1906Spicherenstraße 
5. Au-Haidhausen (Haidhausen Nord)
Benennung: 1880Spieljochstraße 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 22.6.1933Spielmannsauer Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 1970Spieltränkergasse 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1947Spilhofstraße 
13. Bogenhausen (Oberföhring)
Benennung: 1988Spitzelbergstraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 11.12.1928Spitzerstraße 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Hart)
Benennung: 21.10.1937Spitzingplatz 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 20.1.1959Sponeckplatz 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1847Sponeckstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1947Sporerstraße 
1. Altstadt-Lehel (Kreuzviertel)
Benennung: 1780Sportlerweg 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1972Spreestraße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 31.10.1935Stadelbergstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Neuharlaching)
Benennung: 1925Stadelheimer Straße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1897Stadtlohner Straße 
25. Laim (St. Ulrich)
Benennung: 1912Staffelseestraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 4.6.2002Stahleckplatz 
20. Hadern (Neuhadern)
Benennung: 1947Stahleckstraße 
20. Hadern (Neuhadern)
Benennung: 1947Staltacher Straße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 1919Starenweg 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Hart)
Benennung: 13.8.1936Stargarder Straße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 14.8.1930Starnberger Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 1919Staudacher Straße 
14. Berg am Laim (Berg am Laim Ost)
Benennung: 1921Staudenrauchstraße 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Hart)
Benennung: 21.10.1937Staufener Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1947Steffelhofstraße 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 22.6.1933Steffelweg 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 1965Stegener Weg 
25. Laim (St. Ulrich)
Benennung: 1972Stegmühlstraße 
13. Bogenhausen (Daglfing)
Benennung: 1963Steiermarkstraße 
21. Pasing-Obermenzing (Am Westbad)
Benennung: 1953Steinachtalweg 
16. Ramersdorf-Perlach (Balanstraße-West)
Benennung: 31.10.1935Steinbrechweg 
20. Hadern (Blumenau)
Benennung: 1947Steindlstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-Ost)
Benennung: 1954Steinerweg 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Thalkirchen)
Benennung: 1948Steingadener Straße 
18. Untergiesing - Harlaching (Neuharlaching)
Benennung: 5.9.1945Steinhauser Straße 
13. Bogenhausen (Parkstadt)
Benennung: 1899Steinheide 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-West)
Benennung: 1956Steinkirchner Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Fürstenried-West)
Benennung: 1962Steinkleeweg 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-Ost)
Benennung: 1957Steinpilzweg 
20. Hadern (Großhadern)
Benennung: 1947Steinröschenstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-West)
Benennung: 1995Steinseestraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 1959Steinstraße 
5. Au-Haidhausen (Haidhausen Süd)
Benennung: 1.4.1856Stephanskirchener Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 5.9.1945Stephansplatz 
2. Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt (Am alten Südfriedhof)
Benennung: 1873Stephanstraße 
2. Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt (Am alten Südfriedhof)
Benennung: 17.9.1873Sternstraße 
1. Altstadt-Lehel (Lehel)
Benennung: 1810Sterntalerstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Waldperlach)
Benennung: 1953Sternwartstraße 
13. Bogenhausen (Altbogenhausen)
Benennung: 1902Sterrhubenweg 
21. Pasing-Obermenzing (Obermenzing)
Benennung: 1947Stieglitzweg 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1933Stieglstraße 
23. Allach-Untermenzing (Allach-Untermenzing)
Benennung: 0Stierberger Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1947Stiftsbogen 
20. Hadern (Neuhadern)
Benennung: 1972Stilfser-Joch-Straße 
18. Untergiesing - Harlaching (Giesing)
Benennung: 19.9.1929Stockacher Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1983Stockdorfer Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Fürstenried-West)
Benennung: 1921Stockholmstraße 
15. Trudering-Riem (Messestadt Riem)
Benennung: 20.9.2001Stolzeneckstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1947Stolzenfelsstraße 
20. Hadern (Neuhadern)
Benennung: 1947Strahlenfelser Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1947Straßfeldweg 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 24.2.1950Straßlacher Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Thalkirchen)
Benennung: 31.10.1935Straßl ins Holz 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 22.6.1933Straubinger Straße 
25. Laim (Friedenheim)
Benennung: 1914Streiflacher Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 1945Streitbergstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 5.9.1945Streitfeldstraße 
14. Berg am Laim (Echarding)
Benennung: 1913Strelitzer Straße 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Riesenfeld)
Benennung: 31.10.1935Strohblumenweg 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 1962Struwelpeterstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Waldperlach)
Benennung: 1953Stubaier Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Neuperlach)
Benennung: 5.11.1931Stubenvollstraße 
5. Au-Haidhausen (Haidhausen Süd)
Benennung: 1927Stümpflingstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Balanstraße-West)
Benennung: 5.11.1931Stuttgarter Straße 
12. Schwabing-Freimann (Alte Heide-Hirschau)
Benennung: 1979Sudelfeldstraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Südgiesing)
Benennung: 1970Sudetendeutsche Straße 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Hart)
Benennung: 18.10.1934Südendstraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Thalkirchen)
Benennung: 1935Südliche Auffahrtsallee 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Nymphenburg)
Benennung: 1730Südliches Schloßrondell 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Nymphenburg)
Benennung: 1730Südparkallee 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 1962Südtiroler Straße 
18. Untergiesing - Harlaching (Giesing)
Benennung: 1956Sulenstraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Solln)
Benennung: 1953Sulzbacher Straße 
12. Schwabing-Freimann (Münchner Freiheit)
Benennung: 1906Sulzemooser Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1947Sulzer-Belchen-Weg 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 22.6.1933Sulzkogelstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Neuperlach)
Benennung: 1972Sulzweg 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 26.5.1936Sumpfmeisenweg 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 1955Sundergaustraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Waldperlach)
Benennung: 1954Surheimer Weg 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 1979Swakopmunder Straße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1933Syltweg 
13. Bogenhausen (Johanneskirchen)
Benennung: 1984Sylvensteinstraße 
6. Sendling (Untersendling)
Benennung: 1964Tagetesstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-Ost)
Benennung: 1938Taimerhofstraße 
13. Bogenhausen (Oberföhring)
Benennung: 1988Taku-Fort-Straße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1933Tal 
1. Altstadt-Lehel (Graggenau)
Benennung: 1253Talerweg 
14. Berg am Laim (Berg am Laim Ost)
Benennung: 18.10.1934Tangastraße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1933Tannenwaldstraße 
20. Hadern (Neuhadern)
Benennung: 1947Tannenweg 
21. Pasing-Obermenzing (Obermenzing)
Benennung: 1938Tarnowitzer Straße 
13. Bogenhausen (Daglfing)
Benennung: 7.10.1932Taubenhofweg 
7. Sendling-Westpark (Mittersendling)
Benennung: 1966Taubenstraße 
5. Au-Haidhausen (Untere Au)
Benennung: 1.1.1878Taubertalstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1955Tauernstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Giesing)
Benennung: 1906Taunusstraße 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Hart)
Benennung: 1925Teckstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1952Tegelbergstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 27.10.1921Tegernseer Landstraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1858Tegernseer Platz 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1900Teisendorfer Straße 
14. Berg am Laim (Josephsburg)
Benennung: 22.6.1933Teplitzer Weg 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 1953Terlaner Straße 
18. Untergiesing - Harlaching (Giesing)
Benennung: 19.9.1929Teschener Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 1955Tessiner Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Fürstenried-West)
Benennung: 1960Tettnanger Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1972Teufelsbergstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1947Teutoburger Straße 
18. Untergiesing - Harlaching (Untergiesing)
Benennung: 1899Teutonenstraße 
13. Bogenhausen (Herzogpark)
Benennung: 1972Thalanderlstraße 
21. Pasing-Obermenzing (Obermenzing)
Benennung: 1947Thalkirchner Platz 
2. Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt (Am alten Südfriedhof)
Benennung: 29.10.1924Thalkirchner Straße 
6. Sendling (Sendlinger Feld)
Benennung: 1911Thannkirchener Weg 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 1965Theatinerstraße 
1. Altstadt-Lehel (Kreuzviertel)
Benennung: 1803Theklastraße 
1. Altstadt-Lehel (Angerviertel)
Benennung: 1881Thierlsteiner Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1947Thierseestraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 7.10.1932Thorner Straße 
10. Moosach (Alt-Moosach)
Benennung: 1947Thuisbrunner Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1947Thujaweg 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 24.2.1950Thurgaustraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Fürstenried-West)
Benennung: 1960Thymianweg 
20. Hadern (Neuhadern)
Benennung: 1966Tierparkstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Siebenbrunn)
Benennung: 1914Tilsiter Straße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 5.11.1931Tiroler Platz 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 11.6.1940Tirschenreuther Straße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Südgiesing)
Benennung: 5.11.1931Tittmoninger Straße 
13. Bogenhausen (Altbogenhausen)
Benennung: 5.11.1931Tivolistraße 
1. Altstadt-Lehel (Englischer Garten Süd)
Benennung: 1897Todtnauer Weg 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 1972Töginger Straße 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 1962Tölzer Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Thalkirchen)
Benennung: 1901Törwanger Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 5.9.1945Togostraße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1933Tollkirschenweg 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-West)
Benennung: 1948Torgauer Straße 
10. Moosach (Alt-Moosach)
Benennung: 1989Traberstraße 
13. Bogenhausen (Daglfing)
Benennung: 1930Trainsjochstraße 
14. Berg am Laim (Berg am Laim Ost)
Benennung: 1927Trakehner Platz 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 5.11.1931Traminer Straße 
18. Untergiesing - Harlaching (Giesing)
Benennung: 18.10.1934Tratzbergstraße 
20. Hadern (Neuhadern)
Benennung: 1951Traubinger Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 1921Trauchbergstraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1960Traunreuter Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Balanstraße-West)
Benennung: 1966Traunseestraße 
21. Pasing-Obermenzing (Am Westbad)
Benennung: 1957Traunsteiner Straße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1906Traunstraße 
14. Berg am Laim (Berg am Laim Ost)
Benennung: 18.10.1934Trausnitzstraße 
14. Berg am Laim (Echarding)
Benennung: 1913Treffauerstraße 
7. Sendling-Westpark (Mittersendling)
Benennung: 1946Tribulaunstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Neuperlach)
Benennung: 5.11.1931Triebstraße 
10. Moosach (Alt-Moosach)
Benennung: 1913Triester Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 1927Trifelsstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Balanstraße-West)
Benennung: 5.11.1931Triftstraße 
1. Altstadt-Lehel (Lehel)
Benennung: 1.1.1877Trimburgstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 22.4.1947Trockenstädelweg 
13. Bogenhausen (Johanneskirchen)
Benennung: 1988Trollblumenstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-West)
Benennung: 1947Troppauer Straße 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Hart)
Benennung: 1964Trostberger Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 19.9.1929Truchthari-Anger 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 1933Truderinger Straße 
14. Berg am Laim (Josephsburg)
Benennung: 1913Tsingtauer Straße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 1947Tucheler-Heide-Straße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 1961Tübinger Straße 
7. Sendling-Westpark (Land in Sonne)
Benennung: 1952Türkenbundweg 
20. Hadern (Blumenau)
Benennung: 1947Türkenstraße 
3. Maxvorstadt (Universität)
Benennung: 1.12.1812Tulpenweg 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 1919Turfstraße 
13. Bogenhausen (Daglfing)
Benennung: 14.8.1930Turmfalkenweg 
23. Allach-Untermenzing (Industriebezirk)
Benennung: 1987Turnerstraße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1933Tuttlinger Straße 
25. Laim (St. Ulrich)
Benennung: 1912Tutzinger Straße 
7. Sendling-Westpark (Mittersendling)
Benennung: 1904Über der Klause 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 1912Überlinger Weg 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1972Überreiterstraße 
21. Pasing-Obermenzing (Obermenzing)
Benennung: 1955Überseeplatz 
14. Berg am Laim (Berg am Laim Ost)
Benennung: 1921Uffinger Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 19.9.1929Vohburger Straße 
25. Laim (St. Ulrich)
Benennung: 1912Voitlweg 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 1966Volksgartenstraße 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Nymphenburg)
Benennung: 1914Vorderrißstraße 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 22.6.1933Wachenheimer Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Balanstraße-West)
Benennung: 31.10.1935Wacholderweg 
13. Bogenhausen (Johanneskirchen)
Benennung: 13.8.1936Wachtelweg 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1933Wachterstraße 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Hart)
Benennung: 21.10.1937Wackersberger Straße 
6. Sendling (Sendlinger Feld)
Benennung: 1904Wadlerstraße 
20. Hadern (Neuhadern)
Benennung: 1957Waffenschmiedstraße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 26.5.1936Waginger Straße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 21.10.1937Wagnerstraße 
12. Schwabing-Freimann (Schwabing-Ost)
Benennung: 1899Wagrainweg 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 1966Wahnfriedallee 
13. Bogenhausen (Herzogpark)
Benennung: 9.3.1933Waidachanger 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 1947Waidachwiesenweg 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 1952Waidbrucker Straße 
18. Untergiesing - Harlaching (Giesing)
Benennung: 19.9.1929Waisenhausstraße 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Neuhausen)
Benennung: 1903Walchenseeplatz 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1906Walchstadter Straße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 18.10.1934Walderbachweg 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Nymphenburg)
Benennung: 1982Waldeslust 
20. Hadern (Großhadern)
Benennung: 1956Waldesruhe 
20. Hadern (Großhadern)
Benennung: 1947Waldfriedhofstraße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 1901Waldgartenstraße 
20. Hadern (Großhadern)
Benennung: 1938Waldheim 
20. Hadern (Großhadern)
Benennung: 1938Waldheimplatz 
16. Ramersdorf-Perlach (Waldperlach)
Benennung: 5.9.1945Waldhornstraße 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 1947Waldhüterstraße 
20. Hadern (Neuhadern)
Benennung: 1947Waldklausenweg 
20. Hadern (Großhadern)
Benennung: 1947Waldmeisterstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-Ost)
Benennung: 1938Waldmünchener Straße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Südgiesing)
Benennung: 5.11.1931Waldperlacher Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Waldperlach)
Benennung: 14.8.1930Waldrebenstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-Ost)
Benennung: 5.9.1945Waldsassener Straße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Südgiesing)
Benennung: 5.11.1931Waldsaumstraße 
20. Hadern (Großhadern)
Benennung: 1938Waldschulstraße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1933Waldstraße 
14. Berg am Laim (Berg am Laim Ost)
Benennung: 1920Waldtruderinger Straße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1933Waldvögeleinstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-West)
Benennung: 1947Waldwiesenstraße 
20. Hadern (Neuhadern)
Benennung: 1947Walhallastraße 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Nymphenburg)
Benennung: 1901Walliser Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Fürstenried-West)
Benennung: 1960Wallstraße 
1. Altstadt-Lehel (Hackenviertel)
Benennung: 29.1.1829Ulmenstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 1912Ulrichsbergstraße 
14. Berg am Laim (Echarding)
Benennung: 3.9.1925Undinestraße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 18.10.1934Ungsteiner Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Balanstraße-West)
Benennung: 14.8.1930Unnützstraße 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 4.8.1921Unterbiberger Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Altperlach)
Benennung: 14.8.1930Unterbrunner Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Fürstenried-West)
Benennung: 1921Unter der Linde 
12. Schwabing-Freimann (Obere Isarau)
Benennung: 14.4.1932Unterdill 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 1912Untere Angerlohe 
23. Allach-Untermenzing (Industriebezirk)
Benennung: 1938Untere Feldstraße 
5. Au-Haidhausen (Maximilianeum)
Benennung: 1856Untere Hausbreite 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 24.2.1950Untere Johannisstraße 
5. Au-Haidhausen (Haidhausen Nord)
Benennung: 1.4.1856Untere Krautstraße 
10. Moosach (Alt-Moosach)
Benennung: 1938Untere Länge 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 24.2.1950Untere Mühlstraße 
23. Allach-Untermenzing (Allach-Untermenzing)
Benennung: 1947Unterer Anger 
1. Altstadt-Lehel (Angerviertel)
Benennung: 1856Untere Weidenstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Untergiesing)
Benennung: 1.4.1856Unterhachinger Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Altperlach)
Benennung: 14.8.1930Untermenzinger Straße 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 1913Untermühlanger 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Feldmoching)
Benennung: 1947Untersbergstraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1903Unterwaldenstraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Fürstenried-West)
Benennung: 1962Uriweg 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Fürstenried-West)
Benennung: 1967Ursberger Straße 
14. Berg am Laim (Josephsburg)
Benennung: 29.7.1926Ursulastraße 
12. Schwabing-Freimann (Münchner Freiheit)
Benennung: 1890Usambarastraße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1933Usedomer Straße 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Riesenfeld)
Benennung: 1969Uttinger Straße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 1921Vahrner Straße 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 1927Valentin-Linhof-Straße 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 1981Valeppstraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 19.9.1929Valleyplatz 
6. Sendling (Sendlinger Feld)
Benennung: 1904Valleystraße 
6. Sendling (Sendlinger Feld)
Benennung: 1904Vandalenstraße 
13. Bogenhausen (Herzogpark)
Benennung: 31.10.1935Veilchenstraße 
20. Hadern (Blumenau)
Benennung: 1938Veitshöchheimer Weg 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1957Veldener Straße 
21. Pasing-Obermenzing (Am Westbad)
Benennung: 1951Veldensteinstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1947Veroneser Straße 
18. Untergiesing - Harlaching (Giesing)
Benennung: 1957Veronikastraße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 1933Versailler Straße 
5. Au-Haidhausen (Steinhausen)
Benennung: 4.1.1900Vestastraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 1955Veterinärstraße 
3. Maxvorstadt (Schönfeldvorstadt)
Benennung: 1790Viktualienmarkt 
1. Altstadt-Lehel (Angerviertel)
Benennung: 1807Villacher Straße 
21. Pasing-Obermenzing (Am Westbad)
Benennung: 27.12.1949Vilshofener Straße 
13. Bogenhausen (Herzogpark)
Benennung: 1906Vintschgauer Straße 
18. Untergiesing - Harlaching (Giesing)
Benennung: 1906Violenstraße 
20. Hadern (Blumenau)
Benennung: 1947Vogelanger 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Solln)
Benennung: 1938Vogelhartstraße 
11. Milbertshofen-Am Hart (Milbertshofen)
Benennung: 1966Vogelloh 
23. Allach-Untermenzing (Industriebezirk)
Benennung: 1947Vogesenstraße 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 1947Walsertalstraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 31.10.1935Wandletstraße 
12. Schwabing-Freimann (Alte Heide-Hirschau)
Benennung: 1952Wangener Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Fürstenried-West)
Benennung: 1956Wankstraße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 18.10.1934Warnberg 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Solln)
Benennung: 1938Warnbergstraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Solln)
Benennung: 1947Warngauer Straße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1904Warschauer Straße 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 1947Wartburgplatz 
12. Schwabing-Freimann (Münchner Freiheit)
Benennung: 1925Warthestraße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 1966Warthofstraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1910Waskestraße 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Neuhausen)
Benennung: 19.9.1929Wasserburger Landstraße 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 22.6.1933Wasserturmstraße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1933Wastelbauerstraße 
21. Pasing-Obermenzing (Obermenzing)
Benennung: 1947Waterbergstraße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1933Waterloostraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 18.10.1934Watzmannstraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1.1.1877Waxensteinstraße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 18.10.1934Weckerweg 
23. Allach-Untermenzing (Allach-Untermenzing)
Benennung: 1966Wegscheider Straße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Südgiesing)
Benennung: 5.11.1931Weichselgartenstraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 11.12.1928Weichselstraße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 1932Weidener Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Altperlach)
Benennung: 5.11.1931Weidmannstraße 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 1921Weihenstephaner Straße 
14. Berg am Laim (Echarding)
Benennung: 3.9.1925Weiherweg 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 1953Weilheimer Straße 
7. Sendling-Westpark (Mittersendling)
Benennung: 1904Weinbauernstraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1.4.1856Weinstraße 
1. Altstadt-Lehel (Kreuzviertel)
Benennung: 1353Weißdornstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-West)
Benennung: 1938Weißenböckstraße 
10. Moosach (Alt-Moosach)
Benennung: 1962Weißenburger Platz 
5. Au-Haidhausen (Haidhausen Süd)
Benennung: 1897Weißenburger Straße 
5. Au-Haidhausen (Haidhausen Süd)
Benennung: 1.10.1872Weißenseestraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1947Weißensteinstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1947Weißkirchner Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 31.10.1935Weißpfennigweg 
14. Berg am Laim (Berg am Laim Ost)
Benennung: 22.6.1933Weißtannenweg 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 24.2.1950Welfenstraße 
5. Au-Haidhausen (Obere Au)
Benennung: 1898Weltenburger Straße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 3.9.1925Wemdinger Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 29.7.1926Wendelsteinstraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1876Werdenfelsstraße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 1904Wertachplatz 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Neuhausen)
Benennung: 1967Wertheimer Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1947Weserstraße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 1932Weßlinger Straße 
25. Laim (St. Ulrich)
Benennung: 1914Wessobrunner Platz 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 1904Wessobrunner Straße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 1904Westerhamer Straße 
14. Berg am Laim (Echarding)
Benennung: 19.9.1929Westerholzstraße 
21. Pasing-Obermenzing (Obermenzing)
Benennung: 1947Westerlandanger 
13. Bogenhausen (Johanneskirchen)
Benennung: 11.7.1935Westermühlstraße 
2. Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt (Glockenbach)
Benennung: 0Westfalenstraße 
12. Schwabing-Freimann (Alte Heide-Hirschau)
Benennung: 29.4.1937Westpreußenstraße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 14.8.1930Wettersteinplatz 
18. Untergiesing - Harlaching (Giesing)
Benennung: 1906Wettersteinstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Giesing)
Benennung: 26.5.1936Weyarner Straße 
18. Untergiesing - Harlaching (Neuharlaching)
Benennung: 7.10.1932Wickenstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-Ost)
Benennung: 1947Widdersteinstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 27.10.1921Widweg 
21. Pasing-Obermenzing (Obermenzing)
Benennung: 1962Wiedehopfweg 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 1970Wiener Platz 
5. Au-Haidhausen (Maximilianeum)
Benennung: 1.12.1873Wiesbachhornstraße 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 22.6.1933Wiesbadener Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1961Wiesengrund 
21. Pasing-Obermenzing (Pasing)
Benennung: 1951Wiesenstraße 
10. Moosach (Alt-Moosach)
Benennung: 1913Wiesentfelser Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1947Wiesenthauer Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1947Wieskirchstraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1952Wieslocher Straße 
12. Schwabing-Freimann (Obere Isarau)
Benennung: 1932Wildalpjochstraße 
14. Berg am Laim (Berg am Laim Ost)
Benennung: 1922Wildanger 
20. Hadern (Neuhadern)
Benennung: 1958Wildenburgstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1985Wildenfelser Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1947Wildenholzener Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 1959Wildenrother Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1976Wildenwarter Straße 
14. Berg am Laim (Berg am Laim Ost)
Benennung: 14.8.1930Wildrosenweg 
13. Bogenhausen (Johanneskirchen)
Benennung: 9.7.2002Wildtaubenweg 
20. Hadern (Neuhadern)
Benennung: 1947Wilhelmshavener Straße 
10. Moosach (Alt-Moosach)
Benennung: 1947Willinger Weg 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 31.10.1935Wimbachtalstraße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 27.12.1949Wimpfener Straße 
25. Laim (St. Ulrich)
Benennung: 1912Windeckstraße 
20. Hadern (Neuhadern)
Benennung: 1947Windenmacherstraße 
1. Altstadt-Lehel (Kreuzviertel)
Benennung: 1780Windröschenstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-West)
Benennung: 1947Winkelmooser Straße 
14. Berg am Laim (Berg am Laim Ost)
Benennung: 18.10.1934Winlandstraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Südgiesing)
Benennung: 1956Winninger Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Altperlach)
Benennung: 14.8.1930Winterstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Untergiesing)
Benennung: 1897Winterthurer Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 1960Winthirstraße 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Neuhausen)
Benennung: 1890Wirtsbreite 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 24.2.1950Wirtshofweg 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 1966Wirtstraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1856Wittelsbacherplatz 
3. Maxvorstadt (Universität)
Benennung: 1827Wittelsbacherstraße 
2. Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt (Glockenbach)
Benennung: 7.10.1988Wittenberger Straße 
10. Moosach (Alt-Moosach)
Benennung: 1989Wörnbrunner Platz 
18. Untergiesing - Harlaching (Neuharlaching)
Benennung: 5.9.1945Wörthstraße 
5. Au-Haidhausen (Haidhausen Süd)
Benennung: 1.10.1872Woferlstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 14.8.1930Wolfgangstraße 
5. Au-Haidhausen (Haidhausen Nord)
Benennung: 1.4.1856Wolfratshauser Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Thalkirchen)
Benennung: 1900Wolfsberger Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1947Wolkensteinstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 7.12.1933Wormser Straße 
4. Schwabing-West (Neuschwabing)
Benennung: 1914Wotanstraße 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Nymphenburg)
Benennung: 1898Würmhölzlstraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Feldmoching)
Benennung: 1955Würmseeplatz 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 1919Würmseestraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 1919Würmstraße 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 11.7.1935Würmtalstraße 
20. Hadern (Großhadern)
Benennung: 1938Würzburger Straße 
7. Sendling-Westpark (Land in Sonne)
Benennung: 1925Wüstensteiner Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1947Wunderhornstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 11.21.1928Wurzerstraße 
1. Altstadt-Lehel (Lehel)
Benennung: 1826Wurzgartenweg 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 24.2.1950Zaberner Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Thalkirchen)
Benennung: 5.11.1931Zamdorfer Straße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 1962Zamilastraße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 1956Zauberwaldstraße 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 27.12.1949Zauneidechsenweg 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Hart)
Benennung: 19.9.2001Zaunkönigweg 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1933Zaunweg 
12. Schwabing-Freimann (Alte Heide-Hirschau)
Benennung: 1952Zavelsteinstraße 
20. Hadern (Neuhadern)
Benennung: 1947Zedernweg 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 24.2.1950Zehentbauernstraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1.4.1856Zehentstadelweg 
21. Pasing-Obermenzing (Obermenzing)
Benennung: 1968Zehetmeierstraße 
12. Schwabing-Freimann (Obere Isarau)
Benennung: 14.4.1932Zehntfeldstraße 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 22.6.1930Zeisigweg 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 31.10.1935Zeismeringer Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 1921Zellerhornstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Balanstraße-West)
Benennung: 1952Zentralländstraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Thalkirchen)
Benennung: 1906Ziegeleistraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 1947Ziegelhofstraße 
21. Pasing-Obermenzing (Obermenzing)
Benennung: 1947Zielstattstraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Obersendling)
Benennung: 1901Zillertalstraße 
7. Sendling-Westpark (Mittersendling)
Benennung: 29.7.1926Zinnebergstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 29.7.1926Zinnienstraße 
12. Schwabing-Freimann (Obere Isarau)
Benennung: 14.4.1932Zirbelweg 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 24.2.1950Zirkus-Krone-Straße 
3. Maxvorstadt (Marsfeld)
Benennung: 1967Zirler Straße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 18.10.1934Zittauer Straße 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 29.10.1924Zollstraße 
2. Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt (St. Paul)
Benennung: 1.1.1877Zoppoter Straße 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 14.8.1930Zornedinger Straße 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 3.9.1925Zuckerhütlstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Neuperlach)
Benennung: 1981Zündterstraße 
21. Pasing-Obermenzing (Am Westbad)
Benennung: 1.4.1938Züricher Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 1960Zuger Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Fürstenried-West)
Benennung: 1962Zugspitzstraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1.1.1877Zum Hirtengütl 
13. Bogenhausen (Johanneskirchen)
Benennung: 1984Zum Künstlerhof 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Neuhausen)
Benennung: 1930Zum Schwabenbächl 
23. Allach-Untermenzing (Industriebezirk)
Benennung: 1947Zum Stefflacker 
13. Bogenhausen (Johanneskirchen)
Benennung: 1984Zur Deutschen Einheit 
13. Bogenhausen (Englschalking)
Benennung: 14.8.1930Zur Grünen Eiche 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 11.7.1935Zur Hängbreite 
13. Bogenhausen (Johanneskirchen)
Benennung: 1984Zweibrückenstraße 
2. Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt (Deutsches Museum)
Benennung: 1812Zweigstraße 
2. Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt (Kliniksviertel)
Benennung: 1.1.1876Flughafen-Riem-Straße 
15. Trudering-Riem (Messestadt Riem)
Benennung: 17.11.2011Am Gemeindewald 
23. Allach-Untermenzing (Allach-Untermenzing)
Benennung: 2.12.2003Am Münchner Tor 
12. Schwabing-Freimann (Alte Heide-Hirschau)
Benennung: 25.1.2005Rhododendronweg  
24. Feldmoching-Hasenbergl (Feldmoching)
Benennung: 15.3.2005Hererostraße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 20.7.2006Seidlhofstraße 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Neuhausen)
Benennung: 18.8.2009Reitknechtstraße 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Neuhausen)
Benennung: 18.8.2009Am Gleisdreieck 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 16.9.2009Zwingerstraße 
1. Altstadt-Lehel (Angerviertel)
Benennung: 1868Am Münchfeld 
23. Allach-Untermenzing (Allach-Untermenzing)
Benennung: 15.3.2011Achenseeplatz 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 1921Obere Allee 
23. Allach-Untermenzing (Industriebezirk)
Benennung: 1938Allinger Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1947Auf der Allmende 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 1959Brachsenstraße 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 14.4.2011Holunderweg 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 18.5.2011Müllerstadelstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 1947Purpurweidenweg 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 18.5.2011Stolzhofstraße 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 9.6.2011Am Hartmannshofer Bächl 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 26.7.2010Am Laimer Anger 
25. Laim (St. Ulrich)
Benennung: 13.4.2010Isarwinkel 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Thalkirchen)
Benennung: 9.11.2010Admiralbogen 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 16.12.2008Ambossstraße 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 23.3.2009Braunaugenstraße 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 16.12.2008Kaisermantelstraße 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 16.12.2008Belandwiesenweg 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 23.10.2008Manchesterplatz  
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 24.4.2008Nordhaideplatz 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Hart)
Benennung: 16.12.2008Storchenweg 
23. Allach-Untermenzing (Industriebezirk)
Benennung: 8.7.2008Zur Allacher Mühle 
23. Allach-Untermenzing (Allach-Untermenzing)
Benennung: 9.12.2008Am Olympiapark 
11. Milbertshofen-Am Hart (Milbertshofen)
Benennung: 16.5.2007Auerhahnweg 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 19.6.2007Bildackerstraße 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Neuhausen)
Benennung: 21.8.2007Blumenauer Steg 
20. Hadern (Blumenau)
Benennung: 6.1.2007Brunnwiesenweg 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 19.12.2007Buntspechtweg 
23. Allach-Untermenzing (Industriebezirk)
Benennung: 19.6.2007Edelweißplatz 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 13.3.2007Eisnergutbogen 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Neuhausen)
Benennung: 21.8.2007Engasserbogen 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Neuhausen)
Benennung: 21.8.2007Westendstraße  
8. Schwanthalerhöhe (Schwanthalerhöhe)
Benennung: 1.1.1877Karpfenstraße 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 24.5.2007Kramergaßl 
10. Moosach (Alt-Moosach)
Benennung: 23.7.2007Lemgostraße 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-Ost)
Benennung: 12.6.2007Schloßschmidstraße 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Neuhausen)
Benennung: 21.5.2007Tannenfleckweg 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 19.12.2007Vilniusstraße 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 23.7.2007Wallbergstraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 13.3.2007Am Oberwiesenfeld 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Hart)
Benennung: 21.6.2006An der Langwieder Haide 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 22.11.2006Deggendorfer Straße 
14. Berg am Laim (Echarding)
Benennung: 19.10.2006Lobelienweg 
20. Hadern (Blumenau)
Benennung: 19.10.2006Mühlangerstraße 
21. Pasing-Obermenzing (Obermenzing)
Benennung: 19.10.2006Am Nordring 
12. Schwabing-Freimann (Alte Heide-Hirschau)
Benennung: 27.9.2005Blaukissenweg 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Feldmoching)
Benennung: 11.10.2005Am Messefreigelände 
15. Trudering-Riem (Messestadt Riem)
Benennung: 21.10.2004Blausternweg 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-West)
Benennung: 14.9.2004Edinburghplatz 
15. Trudering-Riem (Messestadt Riem)
Benennung: 18.3.2004Kerbelweg 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-West)
Benennung: 14.9.2004Laimer Kirchweg  
25. Laim (St. Ulrich)
Benennung: 7.9.2004Schwertlilienweg 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-West)
Benennung: 14.9.2004Bremer Straße 
11. Milbertshofen-Am Hart (Milbertshofen)
Benennung: 17.9.2003Hochstiftsweg 
13. Bogenhausen (Oberföhring)
Benennung: 14.10.2003Isartalbahnweg 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Thalkirchen)
Benennung: 2.12.2003Platz-der-Menschenrechte 
15. Trudering-Riem (Messestadt Riem)
Benennung: 25.9.2003Gerner Brücke 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Neuhausen)
Benennung: 4.1.1900Ammerseestraße 
25. Laim (Friedenheim)
Benennung: 1972Obere Grasstraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 1.4.1856Olympiastraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Forstenried)
Benennung: 1952Bauhausplatz 
12. Schwabing-Freimann (Alte Heide-Hirschau)
Benennung: 25.10.2011Langenburgstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 14.9.2011Pasinger Stadtpark 
21. Pasing-Obermenzing (Pasing)
Benennung: 0Zwicklgasse 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1947Zwillergasse 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1947Langwieder Hauptstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 1947Londonstraße 
15. Trudering-Riem (Messestadt Riem)
Benennung: 17.11.2011Dublinstraße 
15. Trudering-Riem (Messestadt Riem)
Benennung: 17.11.2011Belfaststraße 
15. Trudering-Riem (Messestadt Riem)
Benennung: 17.11.2011Den-Haag-Straße 
15. Trudering-Riem (Messestadt Riem)
Benennung: 17.11.2011Vallettastraße 
15. Trudering-Riem (Messestadt Riem)
Benennung: 17.11.2011Sofiastraße 
15. Trudering-Riem (Messestadt Riem)
Benennung: 17.11.2011Kopenhagenstraße 
15. Trudering-Riem (Messestadt Riem)
Benennung: 17.11.2011Braunauer Eisenbahnbrücke 
2. Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt (Dreimühlen)
Benennung: 1870Praterwehrbrücke 
1. Altstadt-Lehel (Lehel)
Benennung: 0Perlgrasweg 
10. Moosach (Moosach-Bahnhof)
Benennung: 25.11.2002Frauendreißigerstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Ramersdorf)
Benennung: 9.1.2013Zur Alten Ziegelei 
13. Bogenhausen (Oberföhring)
Benennung: 12.6.2012Brudermühlbrücke 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Thalkirchen)
Benennung: 1855Burkheimer Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1947Grasbrunner Straße 
15. Trudering-Riem (Messestadt Riem)
Benennung: 17.9.2013Blieskastelstraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Thalkirchen)
Benennung: 3.12.2013Distlhofweg 
7. Sendling-Westpark (Mittersendling)
Benennung: 10.12.2013Mettlacher Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Thalkirchen)
Benennung: 3.12.2013Weimarer Straße 
12. Schwabing-Freimann (Neufreimann)
Benennung: 22.10.2013Werkbundstraße 
12. Schwabing-Freimann (Neufreimann)
Benennung: 22.10.2013Am Frauenholz 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Feldmoching)
Benennung: 9.12.2014Landaubogen 
7. Sendling-Westpark (Land in Sonne)
Benennung: 9.12.2014St.-Nikolaus-Platz 
12. Schwabing-Freimann (Obere Isarau)
Benennung: 13.3.2014Weißenhofweg 
12. Schwabing-Freimann (Alte Heide-Hirschau)
Benennung: 21.10.2014Pasinger Promenade 
21. Pasing-Obermenzing (Pasing)
Benennung: 14.4.2015Mälzereistraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 22.1.2015Grüner Markt 
14. Berg am Laim (Josephsburg)
Benennung: 24.2.2015Bacherbreite 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 22.1.2015Atelierstraße 
14. Berg am Laim (Echarding)
Benennung: 15.12.2015Brunnthaler Weg 
16. Ramersdorf-Perlach (Neuperlach)
Benennung: 18.2.2016Mattoneplatz 
14. Berg am Laim (Echarding)
Benennung: 15.12.2015Menagerieweg 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Neuhausen)
Benennung: 16.2.2016Am Aubinger Feld 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 13.11.2014Allacher Bahnposten 
23. Allach-Untermenzing ()
Benennung: 1947Platz der Freiheit 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Dom Petro)
Benennung: 5.2.1946Auf der Insel 
1. Altstadt-Lehel (Lehel)
Benennung: 1879Berg-Isel-Straße 
18. Untergiesing - Harlaching (Harlaching)
Benennung: 1925Wittelsbacherbrücke 
2. Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt (Glockenbach)
Benennung: 1876Englburgstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 18.7.2012Saldenburgstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 18.2.2012Filserbräugasse 
1. Altstadt-Lehel (Kreuzviertel)
Benennung: 1668Flauchersteg 
18. Untergiesing - Harlaching (Siebenbrunn)
Benennung: 1959Friedenheimer Brücke 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Neuhausen)
Benennung: 1901Hackerbrücke 
3. Maxvorstadt (Marsfeld)
Benennung: 1870Aubinger Allee 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Freiham)
Benennung: 21.6.2017Innere Wiener Straße 
5. Au-Haidhausen (Maximilianeum)
Benennung: 1.4.1856Kieferngartenstraße 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 24.2.1950Im Grund 
23. Allach-Untermenzing (Allach-Untermenzing)
Benennung: 1950Mönchbergstraße 
15. Trudering-Riem (Gartenstadt Trudering)
Benennung: 22.6.1933Kallenbergstraße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1947Pfarrweg 
16. Ramersdorf-Perlach (Balanstraße-West)
Benennung: 1867Renkenweg 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 25.10.2011Resedenweg 
18. Untergiesing - Harlaching (Neuharlaching)
Benennung: 19.9.1929Freisinger Straße 
14. Berg am Laim (Echarding)
Benennung: 3.9.1925Sonthofener Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Fürstenried-West)
Benennung: 1930Thalkirchner Brücke 
18. Untergiesing - Harlaching (Siebenbrunn)
Benennung: 1903Tivolibrücke 
1. Altstadt-Lehel (Englischer Garten Süd)
Benennung: 1897Bavariabrücke 
6. Sendling (Untersendling)
Benennung: 1870Speicherstraße 
14. Berg am Laim (Echarding)
Benennung: 19.12.2017Wehrsteg 
1. Altstadt-Lehel (Lehel)
Benennung: 0Windhuker Straße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 22.6.1933Zwergackerweg 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 24.2.1950Zwernitzer Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Aubing-Süd)
Benennung: 1947Zwieselbergweg 
14. Berg am Laim (Berg am Laim Ost)
Benennung: 1965Zwieseler Straße 
13. Bogenhausen (Altbogenhausen)
Benennung: 1980Zwillingstraße 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Riesenfeld)
Benennung: 1913Zwingenberger Straße 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 1947Zypressenweg 
20. Hadern (Großhadern)
Benennung: 1947Am Ausbesserungswerk 
12. Schwabing-Freimann (Freimann)
Benennung: 23.1.2018Ziegelstadelweg 
14. Berg am Laim (Josephsburg)
Benennung: 30.1.2018Rubihornweg 
7. Sendling-Westpark (Land in Sonne)
Benennung: 1972Kabelsteg 
1. Altstadt-Lehel (Lehel)
Benennung: 1898Wardeinstraße 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 1963Katzensteinweg 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 20.6.2018Am Torfstich 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Ludwigsfeld)
Benennung: 19.6.2018Lengmoosstraße 
18. Untergiesing - Harlaching (Giesing)
Benennung: 29.4.1937Großfriedrichsburger Straße 
15. Trudering-Riem (Waldtrudering)
Benennung: 4.4.1939Rießerseestraße 
7. Sendling-Westpark (Am Waldfriedhof)
Benennung: 1925Brudermühltunnel 
6. Sendling (Sendlinger Feld)
Benennung: 0Petueltunnel 
. ()
Benennung: 0Altstadtringtunnel 
3. Maxvorstadt (Schönfeldvorstadt)
Benennung: 1972Berg-am-Laim-Unterführung 
14. Berg am Laim (Josephsburg)
Benennung: 0Biedersteiner Tunnel 
12. Schwabing-Freimann (Biederstein)
Benennung: 0Candidtunnel 
18. Untergiesing - Harlaching (Giesing)
Benennung: 0Effnertunnel 
13. Bogenhausen (Herzogpark)
Benennung: 12.2006Innsbrucker-Ring-Tunnel 
14. Berg am Laim (Echarding)
Benennung: 0Landshuter-Allee-Tunnel 
. ()
Benennung: 1979Tunnel Aubing 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Altaubing)
Benennung: 0Marbachstraße 
7. Sendling-Westpark (Mittersendling)
Benennung: 1903Marienklausenbrücke 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Thalkirchen)
Benennung: 1865Marienklausensteg 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Thalkirchen)
Benennung: 4.1.1900Perlacher Bahnhofsstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Altperlach)
Benennung: 14.8.1930Mühlthaler Straße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Fürstenried-West)
Benennung: 1921Neuhauser Weg 
6. Sendling (Untersendling)
Benennung: 0Fährtwegl 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 13.8.1936Bergstraße 
17. Obergiesing-Fasangarten (Obergiesing)
Benennung: 29.4.1937Billrothstraße 
7. Sendling-Westpark (Mittersendling)
Benennung: 29.4.1937St. Emmeram 
13. Bogenhausen (Oberföhring)
Benennung: 5.11.1931Karlsburger Straße 
15. Trudering-Riem (Trudering-Riem)
Benennung: 0Hinterbärenbadstraße 
7. Sendling-Westpark (Mittersendling)
Benennung: 29.7.1926Am Eisfeld 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Ludwigsfeld)
Benennung: 25.6.2019Federgrasweg 
24. Feldmoching-Hasenbergl (Lerchenau-Ost)
Benennung: 12.3.2019Steinkauzweg 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 7.8.2019Spengelplatz 
11. Milbertshofen-Am Hart (Am Hart)
Benennung: 5.9.1945Marienhof 
1. Altstadt-Lehel (Graggenau)
Benennung: 0Kiewstraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Neuperlach)
Benennung: 2020Veronastraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Neuperlach)
Benennung: 2020Hararestraße 
16. Ramersdorf-Perlach (Neuperlach)
Benennung: 2020Arnulfsteg 
8. Schwanthalerhöhe (Schwanthalerhöhe)
Benennung: 0Krumpenhofweg 
9. Neuhausen-Nymphenburg (Nymphenburg)
Benennung: 21.8.2007Kernbauernstraße 
19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln (Fürstenried-West)
Benennung: 0Staudenäckerweg 
22. Aubing-Lochhausen-Langwied (Lochhausen)
Benennung: 0

Denkmal

Richard Strauss

Richard Strauss
Altheimer Eck

Kurt Eisner

Kurt Eisner
Kardinal-Faulhaber-Straße

400. Todestag von Orlando di Lasso

400. Todestag von Orlando di Lasso
Platzl

Papa Schmid

Papa Schmid
Blumenstraße

Jella Lepman

Jella Lepman
Schloss Blutenburg

Gustav Landauer

Gustav Landauer
Amalienstraße

Gedenktafel - Karolina Gerhardinger

Gedenktafel - Karolina Gerhardinger
Maria-Hilf-Platz

Max Halbe

Max Halbe
Martiusstraße

Franziska zu Reventlow

Franziska zu Reventlow
Leopoldstraße

Martin Ridler

Martin Ridler
Frauenplatz

Johann Paulus Hirn

Johann Paulus Hirn
Frauenplatz

Georg Elser

Georg Elser
Rosenheimer Straße

Hans Pfitzner

Hans Pfitzner
Delpstraße

Richard Wagner

Richard Wagner
Brienner Straße

Franz Wedekind

Franz Wedekind
Prinzregentenstraße

Gottfried Keller

Gottfried Keller
Neuhauser Straße

Rheinberger Josef

Rheinberger Josef
Fürstenstraße

Karl Richter

Karl Richter
Gabelsbergerstraße

Marc Franz - Geburtshaus

Marc Franz - Geburtshaus
Schwanthalerstraße

Joseph Anton von Destouches

Joseph Anton von Destouches
Windenmacherstraße

Paumann Conrad

Paumann Conrad
Frauenkirche

Neumeyer Karl und Anna

Neumeyer Karl und Anna
Königinstraße

Gedenktafel - Katholischer Widerstand

Gedenktafel - Katholischer Widerstand
Kaulbachstraße

Joseph von Fraunhofer

Joseph von Fraunhofer
Thiereckstraße

Carl Orff

Carl Orff
Maillingerstraße

Böcklin Arnold

Böcklin Arnold
Karlstraße

Gedenktafel - Valentinhaus

Gedenktafel - Valentinhaus
Zeppelinstraße

Geburtshaus Karl Valentin

Geburtshaus Karl Valentin
Zeppelinstraße

Graf Willi

Graf Willi
Mandlstraße

Alfred Kubin

Alfred Kubin
Mandlstraße

Traumstadt

Traumstadt
Kaulbachstraße

Klee Paul

Klee Paul
Feilitzschstraße

Preißinger Hans

Preißinger Hans
Daiserstraße

Gedenktafel - Ludwig Quidde

Gedenktafel - Ludwig Quidde
Gedonstraße

Gedenktafel - August Thiersch

Gedenktafel - August Thiersch
Kaiserplatz

Otto Falkenberg

Otto Falkenberg
Viktoriastraße

Rupert Mayer

Rupert Mayer
Maxburgstraße

Gedenktafel - Frieb

Gedenktafel - Frieb
Schellingstraße

Schusterhaus

Schusterhaus
Rosenstraße

Elisabeth Braun

Elisabeth Braun
Siebertstraße

Schauer Genoveva

Schauer Genoveva
Wörthstraße

Dörfler Peter

Dörfler Peter
Romanstraße

Corinth Louis

Corinth Louis
Giselastraße

Beich Franz Joachim

Beich Franz Joachim
Beichstraße

Gedenktafel - James Loeb

Gedenktafel - James Loeb
Kaulbachstraße

Gedenktafel - James Loeb

Gedenktafel - James Loeb
Maria-Josepha-Straße

Gedenktafel - Max Weber

Gedenktafel - Max Weber
Seestraße

Gedenktafel - Kurt Eisner

Gedenktafel - Kurt Eisner
Bayerstraße

Gedenktafel Jakob Bradl

Gedenktafel Jakob Bradl
Bothmerstrasse

Gedenktafel für Lena Christ

Gedenktafel für Lena Christ
Linprunstraße

Gedenktafel - Carlamaria Heim

Gedenktafel - Carlamaria Heim
Johannisplatz

Gedenktafel - Max Fastlinger

Gedenktafel - Max Fastlinger
Innere-Wiener-Straße

Gedenktafel für Peter Aldebert

Gedenktafel für Peter Aldebert
Zenettistraße

Gedenktafel - Dr. Fritz Gerlich

Gedenktafel - Dr. Fritz Gerlich
Hoffstatt

Gedenktafel - Der gerade Weg

Gedenktafel - Der gerade Weg
Hofstatt

Rumford-Denkmal

Rumford-Denkmal

Gedenktafel für Karl Amadeus Hartmann

Gedenktafel für Karl Amadeus Hartmann
Franz-Joseph-Straße

Gedenktafel - Einstein

Gedenktafel - Einstein
Adlzreiterstraße

Ben-Chorin Schalom

Ben-Chorin Schalom
Zweibrückenstraße

Geschwister Scholl

Geschwister Scholl
Orleansstraße

Thomas Mann

Thomas Mann
Konradstraße

Karl Wolfskehl

Karl Wolfskehl
Römerstraße

Thomas Mann

Thomas Mann
Mauerkircherstraße

Münter Gabriele, Kandinsky Wassily

Münter Gabriele, Kandinsky Wassily
Ainmillerstraße

Rilke Rainer Maria

Rilke Rainer Maria
Ainmillerstraße

Fedor Stepun

Fedor Stepun
Ainmillerstraße

Schmeller Johann Andreas

Schmeller Johann Andreas
Theresienstraße

Karl Gayer

Karl Gayer
Schellingstraße

Maxmonument

Maxmonument
Maximilianstraße

Thomas Mann

Thomas Mann
Feilitzschstraße

Ludwigsbrücke

Ludwigsbrücke
Ludwigsbrücke

Opfer der Endeckung Amerikas

Opfer der Endeckung Amerikas
Kolumbusstraße

AFN-Memorial-Pyramid

AFN-Memorial-Pyramid
Soyerhofstraße

Eduard Jenner

Eduard Jenner
Am Neudeck

Städtisches Berufliches Schulzentrum Thomas Wimmer

Städtisches Berufliches Schulzentrum Thomas Wimmer
Luisenstraße

Lion Feuchtwanger

Lion Feuchtwanger
St. Anna-Platz

Adolf Erbslöh

Adolf Erbslöh

Ludwig Berberich

Ludwig Berberich
Frauenplatz

Infantrie-Regiment Nr. 1

Infantrie-Regiment Nr. 1
Neuhauser Straße

Gedenktafel für August Kühn

Gedenktafel für August Kühn
Gollierstraße

Gedenktafel für Sisi

Gedenktafel für Sisi
Ludwigstraße

Gedenktafel - Hans Mielich

Gedenktafel - Hans Mielich
Theatinerstraße

Martius

Martius
Karlstraße

Kurt-Eisner-Denkmal

Kurt-Eisner-Denkmal
Oberanger

Anwesen Ignaz Günther

Anwesen Ignaz Günther
Oberanger

Graf Franz von Pocci

Graf Franz von Pocci
Blumenstraße

Gedenktafel  - Henrik Ibsen

Gedenktafel - Henrik Ibsen
Maximilianstraße

Annette Kolb

Annette Kolb
Händelstraße

Stelzhammer

Stelzhammer
Müllerstraße

Wohn- und Sterbehaus Cuvilliés

Wohn- und Sterbehaus Cuvilliés
Burgstraße

Fritz Gerlich

Fritz Gerlich
Gunezrainerstraße

Oskar Maria Graf

Oskar Maria Graf
Barer Straße

Friedrich von Hefner-Alteneck

Friedrich von Hefner-Alteneck
Hefner-Alteneck-Straße

Impler

Impler
Implerstraße

Herbert Jensen

Herbert Jensen
Neuhauser Straße

Wiguläus von Kreittmayr

Wiguläus von Kreittmayr
Burgstraße

Franz Lachner

Franz Lachner
Maximilianstraße

Maximilian von Montgelas/Friedrich Ludwig von Sckell

Maximilian von Montgelas/Friedrich Ludwig von Sckell
Törringstraße

Wolfgang Amadeus Mozart

Wolfgang Amadeus Mozart
Burgstraße

NS-Widerstandskämpfer

NS-Widerstandskämpfer
Neuberghauser Straße

Johann Petzmayer

Johann Petzmayer
Fürstenstraße

Toni Pfülf

Toni Pfülf
Leopoldstraße

Wilhelm Conrad Röntgen

Wilhelm Conrad Röntgen
Maria-Theresia-Straße

Hugo Adolph Steinheil

Hugo Adolph Steinheil
Landwehrstraße

Carl Georg Steinicke

Carl Georg Steinicke
Adalbertstraße

Rudi Stephan

Rudi Stephan
Schwanthalerstraße

Fjodor Iwanowitsch Tjuttschew

Fjodor Iwanowitsch Tjuttschew
Herzogspitalstraße

Carl Maria von Weber/Giovanni Valesi

Carl Maria von Weber/Giovanni Valesi
Sendlinger Straße

Lorenz von Westenrieder

Lorenz von Westenrieder
Westenriederstraße

Thomas Wimmer

Thomas Wimmer
Bruggspergerstraße

Zenetti Arnold

Zenetti Arnold
Zenettistraße

Gedenktafel und Büste von Karl Müller

Gedenktafel und Büste von Karl Müller
Rosenheimer Straße

Salvatorkirche

Salvatorkirche
Salvatorplatz

Stelenbüste von Alois Senefelder

Stelenbüste von Alois Senefelder
Marsplatz

Ein Denkmal für die Liebe

Ein Denkmal für die Liebe

Bronzestandbild von Benjamin Thompson

Bronzestandbild von Benjamin Thompson
Maximilianstraße

Familie Mann

Familie Mann
Franz-Joseph-Straße

Bennosäule

Bennosäule
Ferdinand-Miller-Platz

Graf Bernhard Erasmus von Deroy

Graf Bernhard Erasmus von Deroy
Maximilianstraße

Carl Philipp von Wrede

Carl Philipp von Wrede
Odeonsplatz

Carl von Effner

Carl von Effner
Maximiliansplatz

Christoph Willibald Gluck

Christoph Willibald Gluck
Promenadeplatz

Claude Lorrain

Claude Lorrain
Harlachinger Berg

Gockel, Hinkel und Gackeleia

Gockel, Hinkel und Gackeleia
Herzog-Wilhelm-Straße

Ernest von Grossi

Ernest von Grossi
Sendlingertor-Platz

Fjodor Tjuttschew

Fjodor Tjuttschew
Galeriestraße

Franz von Kobell

Franz von Kobell
Grütznerstraße

Franz Xaver Gabelsberger

Franz Xaver Gabelsberger
Barer Straße

Friedrich Ludwig von Sckell

Friedrich Ludwig von Sckell

Friedrich von Gärtner

Friedrich von Gärtner
Gärtnerplatz

Galilei-Denkmal

Galilei-Denkmal
Galileiplatz

Georg Elser - „8. November 1939“

Georg Elser - „8. November 1939“
Georg-Elser-Platz

Georg Simon Ohm

Georg Simon Ohm
Theresienstraße

Hans Grässel

Hans Grässel
Sparkassenstraße

Heinrich der Löwe

Heinrich der Löwe
Tal

Helmut Fischer

Helmut Fischer
Münchner Freiheit

Feldherr Tilly

Feldherr Tilly
Odeonsplatz

Johann Wolfgang von Goethe

Johann Wolfgang von Goethe
Maximiliansplatz

Büste - Joseph von Utzschneider

Büste - Joseph von Utzschneider
Müllerstraße

Büste - Joseph Fraunhofer

Büste - Joseph Fraunhofer
Müllerstraße

Justus von Liebig

Justus von Liebig
Maximiliansplatz

Leo von Klenze

Leo von Klenze
Gärtnerplatz

Leopold Pölzl

Leopold Pölzl
Aussiger Platz

Die Bäcker stritten wahrer Ritter gleich

Die Bäcker stritten wahrer Ritter gleich
Kaiser-Ludwig-Platz

Ludwig der Bayer

Ludwig der Bayer
Tal

Sitzfigur - König Ludwig I.

Sitzfigur - König Ludwig I.
Geschwister-Scholl-Platz

König Ludwigs II.

König Ludwigs II.

König Ludwig II.

König Ludwig II.
Corneliusbrücke

Prinzregent

Prinzregent
Schäringerplatz

Reiterdenkmal Luitpold von Bayern

Reiterdenkmal Luitpold von Bayern
Prinzregentenstraße

Reiterstandbild Luitpold von Bayern

Reiterstandbild Luitpold von Bayern
Marienplatz

Sitzfigur - Luitpold von Bayern

Sitzfigur - Luitpold von Bayern
Geschwister-Scholl-Platz

Denkmal für Max von Pettenkofer

Denkmal für Max von Pettenkofer
Maximiliansplatz

Reiterdenkmal für Maximilian I.

Reiterdenkmal für Maximilian I.
Wittelsbacherplatz

Bronzestandbild für Kurfürst Maximilian II. Emanuel

Bronzestandbild für Kurfürst Maximilian II. Emanuel
Promenadeplatz

Büste von Herzog Maximilian Philipp

Büste von Herzog Maximilian Philipp
Rochusstraße

Standbild von Maximilan von Montgelas

Standbild von Maximilan von Montgelas
Promenadeplatz

Obelisk im Luitpoldpark

Obelisk im Luitpoldpark

Orlando di Lasso

Orlando di Lasso
Promenadeplatz

Reiterdenkmal Otto I.

Reiterdenkmal Otto I.
Hofgarten

Reiterstandbild Otto I. von Wittelsbach

Reiterstandbild Otto I. von Wittelsbach
Wittelsbacherbrücke

Denkmal für Otto von Bismarck

Denkmal für Otto von Bismarck
Boschbrücke

Denkmal für Reinhard Freiherr von Werneck

Denkmal für Reinhard Freiherr von Werneck
Englischer Garten

Denkmal für Richard Wagner

Denkmal für Richard Wagner
Prinzregentenplatz

Mahnmal - Sammellager für jüdische Mitbürger

Mahnmal - Sammellager für jüdische Mitbürger
Clemens-August-Straße

Schmied-von-Kochel-Denkmal

Schmied-von-Kochel-Denkmal
Lindwurmstraße

Denkmal für Wilhelm Götz

Denkmal für Wilhelm Götz

Johann Nepomuk von Nussbaum

Johann Nepomuk von Nussbaum
Ziemsenstraße

Bronzestandbild von Moritz von Schwind

Bronzestandbild von Moritz von Schwind
Maximilianstraße

Reiterfigur Ludwig der Reiche

Reiterfigur Ludwig der Reiche
Amalienstraße

Gedenkrelief für Friedrich von Gärtner

Gedenkrelief für Friedrich von Gärtner
Ludwigstraße

Gedenkrelief für Leo von Klenze

Gedenkrelief für Leo von Klenze
Ludwigstraße

Roider-Jackl-Brunnen

Roider-Jackl-Brunnen
Viktualienmarkt

Karl-Valentin-Brunnen

Karl-Valentin-Brunnen
Viktualienmarkt

Gedenktafel - Heinrich Heine

Gedenktafel - Heinrich Heine
Hackenstraße

Friedrich-Bezold-Brunnen

Friedrich-Bezold-Brunnen
Nußbaumstraße

Standbild - Frederic Chopin

Standbild - Frederic Chopin

Dominik-Brunner-Mahnmal

Dominik-Brunner-Mahnmal
Friedastraße

Büste Pater Ruppert Mayer

Büste Pater Ruppert Mayer
Neuhauser Straße

Perathoner Stein

Perathoner Stein

Kronprinz-Rupprecht-Brunnen

Kronprinz-Rupprecht-Brunnen
Alfons-Goppel-Straße

Kennedy-Brünnlein

Kennedy-Brünnlein
Aribonenstraße

Mozart-Stele

Mozart-Stele
Alter Hof

Gedenktafel - Clemens Brentano

Gedenktafel - Clemens Brentano
Herzogspitalstraße

Denkmal „Für Euch“ (Amoklauf OEZ)

Denkmal „Für Euch“ (Amoklauf OEZ)
Riesstraße

Gedenkstele für Gustav Landauer

Gedenkstele für Gustav Landauer

Schüleinbrunnen

Schüleinbrunnen
Schüleinplatz

Bally-Prell-Brunnen

Bally-Prell-Brunnen
Leopoldstraße

Denkmal für Dr. Paul Busching

Denkmal für Dr. Paul Busching
Buschingstraße

Gedenktafel für Franz Anton Bustelli

Gedenktafel für Franz Anton Bustelli
Winthirstraße

Bronzefigur des Clowns Charlie Rivel

Bronzefigur des Clowns Charlie Rivel
Marsstraße

Reiterstandbild Ludwig der Bayer

Reiterstandbild Ludwig der Bayer
Alter Hof

Gedenktafel  - Maria Anna Lindmayr

Gedenktafel - Maria Anna Lindmayr
Pacellistraße

Gedenktafel - Joseph Daniel Ohlmüller

Gedenktafel - Joseph Daniel Ohlmüller
Maria-Hilf-Platz

Gedenktafel - Adolf von Hildebrand

Gedenktafel - Adolf von Hildebrand
Siebertstraße

Büste für Alfred Delp

Büste für Alfred Delp
Scheinerstraße

Gedenktafel - Ellen Ammann

Gedenktafel - Ellen Ammann
Schraudolphstraße

Gedenktafel - Hans Grässel im Münchenstift

Gedenktafel - Hans Grässel im Münchenstift

Denkmal für Philipp Appian

Denkmal für Philipp Appian
Alexandrastraße

Gedenktafel - Rudolf Seibold

Gedenktafel - Rudolf Seibold
???

Gedenktafel - Justus von Liebig

Gedenktafel - Justus von Liebig
Liebigsraße

Gedenktafel - Jörg von Halsbach (Ganghofer)

Gedenktafel - Jörg von Halsbach (Ganghofer)
Windenmacherstraße

St. Emmeram

St. Emmeram

Gedenktafel - Peter Paul Althaus

Gedenktafel - Peter Paul Althaus
Trautenwolfstraße

Münchner Pfadfinderzug am Alten Realgymnasium

Münchner Pfadfinderzug am Alten Realgymnasium
Siegfriedstraße

Denkmal - Adolf von Baeyer

Denkmal - Adolf von Baeyer
Meiserstraße

Jakob von Bauer

Jakob von Bauer

Papa Benz

Papa Benz
Leopoldstraße

Inschrift - Clemens Brentano

Inschrift - Clemens Brentano
Herzogspitalstraße

Maximilian Dasio

Maximilian Dasio
Blütenstraße

Joseph Anton von Destouches

Joseph Anton von Destouches
Windenmacherstraße

Ulrich von Destouches

Ulrich von Destouches
Wurzerstraße

Alfred Drexel

Alfred Drexel

Johann Georg Edlinger

Johann Georg Edlinger
Herzogspitalstraße

Alois von Ehrhardt

Alois von Ehrhardt
Maximiliansbrücke

Joseph Fraunhofer - Standbild

Joseph Fraunhofer - Standbild
Maximilianstraße

Ulrich Fueterer

Ulrich Fueterer
Residenstraße

Franz Xaver Gabelsberger

Franz Xaver Gabelsberger
Gabelsbergerstraße

Gedenktafel - Jörg von Halsbach (Ganghofer)

Gedenktafel - Jörg von Halsbach (Ganghofer)
Windenmacherstraße

Lucien Schermann

Lucien Schermann
Maximilianstraße

Heinrich Gerber

Heinrich Gerber
Bahnhofsplatz

Karl Eberhard von Goebel

Karl Eberhard von Goebel
Menzinger Straße

Joseph von Görres

Joseph von Görres
Schönfeldstraße

Johann Wolfgang von Goethe

Johann Wolfgang von Goethe
Karlsplatz

Prinzregent Luitpold

Prinzregent Luitpold
Akademiestraße

Max-von-Gruber-Brunnen

Max-von-Gruber-Brunnen
Max-von-Gruber-Straße

Johann Baptist Gunetzrhainer

Johann Baptist Gunetzrhainer
Promenadeplatz

Gustav Adolf

Gustav Adolf
Marienplatz

Max Joseph Denkmal

Max Joseph Denkmal
Max-Joseph-Platz

Adolf Hitler

Adolf Hitler
Schleißheimer Straße

Adolf Hitler

Adolf Hitler
Lothstraße

Ernst Hoferichter

Ernst Hoferichter
Mottlstraße

Wiguläus Hund

Wiguläus Hund
Residenzstraße

Leonhard Romais

Leonhard Romais
Ferdinad-Miller-Platz

Ferdinand von Miller

Ferdinand von Miller
Ferdinand-Miller-Platz

Muhammad Iqbal

Muhammad Iqbal
Habsburgerplatz

Johann Jäger

Johann Jäger
Löwengrube

Johann Georg Khidler

Johann Georg Khidler
Tal

Sebastian Kneipp

Sebastian Kneipp
Professor-Huber-Platz

Franz von Kobell

Franz von Kobell
Karlstraße

Franz Kobler

Franz Kobler
Scheinerstraße

Emil Kraepelin

Emil Kraepelin
Kraepelinstraße

Wiguläus Kreittmayr

Wiguläus Kreittmayr
Promenadeplatz

Artur-Kutscher-Brunnen

Artur-Kutscher-Brunnen
Artur-Kutscher-Platz

Jella Lepmann

Jella Lepmann
Kaulbachstraße

Kapellmeister Sulzbeck

Kapellmeister Sulzbeck
Neuhauser Straße

Franz Xaver Krenkl

Franz Xaver Krenkl
Neuhauser Straße

Hofnarr Prangerl

Hofnarr Prangerl
Neuhauser Straße

Karlstor - Finessen-Sepperl

Karlstor - Finessen-Sepperl
Neuhauser Straße

Karl Neumeyer

Karl Neumeyer
Veterinärstraße

Pabst Benedikt XVI

Pabst Benedikt XVI

Erich Ludendorff

Erich Ludendorff
Heilmannstraße

Johann Ulrich Loth

Johann Ulrich Loth
Theatinerstraße

König Ludwig II.

König Ludwig II.
Corneliusbrücke

Lukaskirche - Albert Schmidt

Lukaskirche - Albert Schmidt
Mariannenplatz

Hans Mielich

Hans Mielich
Theatinerstraße

Wolfgang Miller

Wolfgang Miller
Neuhauser Straße

Wolfgang Amadeus Mozart

Wolfgang Amadeus Mozart
Burgstraße

Wolfgang Amadeus Mozart

Wolfgang Amadeus Mozart
Frauenplatz

Rhaetenhaus - Kurfürst Maximilian I.

Rhaetenhaus - Kurfürst Maximilian I.
Luisenstraße

Kurfürst Ferdinand Maria

Kurfürst Ferdinand Maria

Kurfürstin Henriette Adelaide von Savoyen

Kurfürstin Henriette Adelaide von Savoyen
Theatinerstraße

Schmid von Kochel

Schmid von Kochel
Plinganser Straße

Bayerisches Nationalmuseum

Bayerisches Nationalmuseum
Prinzregentenstraße

Frauenkirche - Votivtafel Herzog Sigmund

Frauenkirche - Votivtafel Herzog Sigmund
Frauenplatz

Maria von Pettenbeck

Maria von Pettenbeck
Pettenbeckstraße

Max von Pettenkofer

Max von Pettenkofer
Neuhauser Straße

Franz Seraph von Pfistermeister

Franz Seraph von Pfistermeister
Knöbelstraße

Karl Schörghofer

Karl Schörghofer
Garchinger Straße

Reale Tafernwirtschaft

Reale Tafernwirtschaft
Pfanzeltplatz

Reale Tafernwirtschaft -Abgebrannt

Reale Tafernwirtschaft -Abgebrannt
Pfanzeltplatz

Graf von Platen

Graf von Platen
Müllerstraße

Franz Graf von Pocci

Franz Graf von Pocci
Promenadeplatz

Herzog Ludwig der Strenge

Herzog Ludwig der Strenge
Dom-Pedro-Platz

Herzog Otto der Erlauchte

Herzog Otto der Erlauchte
Dom-Pedro-Platz

Kaiser Ludwig der Bayer

Kaiser Ludwig der Bayer
Dom-Pedro-Platz

Pschorr-Bräu

Pschorr-Bräu
Neuhauser Straße

Pschorr-Bräu

Pschorr-Bräu
Neuhauser Straße

Raff Anton

Raff Anton
Löwengrube

Neues Rathaus - Georg Hauberrisser

Neues Rathaus - Georg Hauberrisser
Marienplatz

Neues Rathaus - Georg Hauberrisser

Neues Rathaus - Georg Hauberrisser
Marienplatz

Max Reger

Max Reger
Viktor-Scheffel-Straße

Reger Max

Reger Max
Wörthstraße

Christian Reithmann

Christian Reithmann
Hofstatt

Kiem Pauli

Kiem Pauli
Corneliusstraße

Büste König Ludwig II.

Büste König Ludwig II.
Wörthstraße

Gedenkstein - Hans Ferdinand Massmann

Gedenkstein - Hans Ferdinand Massmann

Karl-Albrecht-Säule

Karl-Albrecht-Säule

Gedenktafel - Werner Heisenberg

Gedenktafel - Werner Heisenberg
Hohenzollernstraße

Margarete Müller Prof. Emer.

Margarete Müller Prof. Emer.
Ungererstraße

Hermann von Schmid

Hermann von Schmid
Ichostraße

Pfarrer Grimm

Pfarrer Grimm
Pfarrer-GrimmStraße

Franz Xaver von Haeberl

Franz Xaver von Haeberl
Ziemssenstraße

Joseph-Ruederer-Brunnen

Joseph-Ruederer-Brunnen
Maria-Theresiastraße

Ida-Schumacher-Brunnen

Ida-Schumacher-Brunnen
Viktualienmarkt

Georg Lankensperger

Georg Lankensperger
Pacellistraße

Wolfgang Amadeus Mozart

Wolfgang Amadeus Mozart
Theatinerstraße

Geschwister Scholl

Geschwister Scholl
Steinickeweg

Fresko „Die Bauernschlacht von Sendling 1705“

Fresko „Die Bauernschlacht von Sendling 1705“
Plinganser Straße

Sebastian Gaigl

Sebastian Gaigl

Jörg von Halspach

Jörg von Halspach
Frauenplatz

Meister Heinrich von Straubing

Meister Heinrich von Straubing
Frauenplatz

Albrecht IV.

Albrecht IV.
Maximilianstraße

Peter Candid

Peter Candid

Gedenktafel - Ludwig von Schwanthaler

Gedenktafel - Ludwig von Schwanthaler
Windenmacherstraße

Prinzregent in der ehemaligen königlichen Filialbank

Prinzregent in der ehemaligen königlichen Filialbank
Kardinal-Faulhaber-Straße

Gedenktafel - Josef Schülein

Gedenktafel - Josef Schülein
Einsteinstraße

Gedenktafel - Josef Schülein

Gedenktafel - Josef Schülein
Einsteinstraße

Hans Knappertsbusch

Hans Knappertsbusch
Widenmayerstraße

Gedenktafel - Franz Xaver von Haeberl

Gedenktafel - Franz Xaver von Haeberl
Maistraße

Richard Strauss

Richard Strauss
Altheimer Eck

Maximilian von Montgelais

Maximilian von Montgelais

Sebastian Kneipp

Sebastian Kneipp

Friedrich Koenig

Friedrich Koenig

Franz Marc

Franz Marc

Ignaz Günther

Ignaz Günther

Franz Erwein Graf von Schönborn

Franz Erwein Graf von Schönborn

Oskar von Miller

Oskar von Miller

Wilhelm Joseph Behr

Wilhelm Joseph Behr

Siegmund von Rietzler

Siegmund von Rietzler

Hans Freiherr von und zu Aufsess

Hans Freiherr von und zu Aufsess

Ludwig Thoma

Ludwig Thoma

Carl Spitzweg

Carl Spitzweg

Rudolf Diesel

Rudolf Diesel

Adolf von Hildebrand

Adolf von Hildebrand

Wilhelm Leibl

Wilhelm Leibl

Richard Willstätter

Richard Willstätter

Christoph Dientzenhofer

Christoph Dientzenhofer

Arnold Sommerfeld

Arnold Sommerfeld

Ferdinand Miller

Ferdinand Miller

Hans Carl Graf von Thüngen

Hans Carl Graf von Thüngen

Peter von Cornelius

Peter von Cornelius

Johann Michael Fischer

Johann Michael Fischer

Leo von Klenze

Leo von Klenze

Clara Ziegler

Clara Ziegler

Heinrich von Hess

Heinrich von Hess

Georg Simon Ohm

Georg Simon Ohm

Lena Christ

Lena Christ

Johann Andreas Schmeller

Johann Andreas Schmeller

Claus Schenk Graf von Stauffenberg

Claus Schenk Graf von Stauffenberg

Carl Rottmann

Carl Rottmann

Heinrich Wieland

Heinrich Wieland

Franz Xaver Gabelsberger

Franz Xaver Gabelsberger

Karl Amadeus Hartmann

Karl Amadeus Hartmann

Ludwig von Schwanthaler

Ludwig von Schwanthaler

Friedrich von Gärtner

Friedrich von Gärtner

Franz von Lenbach

Franz von Lenbach

Joseph Pschorr

Joseph Pschorr

Therese Prinzessin von Bayern

Therese Prinzessin von Bayern

Eduard von Schenk

Eduard von Schenk

Emmy Noether

Emmy Noether

Franz von Baader

Franz von Baader

Bertolt Brecht

Bertolt Brecht

Daniel Ohlmüller

Daniel Ohlmüller

Werner Heisenberg

Werner Heisenberg

Karl Philipp Fürst von Wrede

Karl Philipp Fürst von Wrede

Carl Orff

Carl Orff

Franz Schrank

Franz Schrank

August von Platen

August von Platen

Alois Senefelder

Alois Senefelder

Johann Michael von Sailer

Johann Michael von Sailer

Lorenz von Westenrieder

Lorenz von Westenrieder

Joseph von Fraunhofer

Joseph von Fraunhofer

Georg von Reichenbach

Georg von Reichenbach

Jean Paul Friedrich Richter

Jean Paul Friedrich Richter

Sir Benjamin Thompson

Sir Benjamin Thompson

Josef Vogler

Josef Vogler

Christoph Schwartz

Christoph Schwartz

Orlando di Lasso

Orlando di Lasso

Hans Sachs

Hans Sachs

Hans Jakob Fugger

Hans Jakob Fugger

Christoph Amberger

Christoph Amberger

Lucas Cranach der Ältere

Lucas Cranach der Ältere

Peter Appian

Peter Appian

Leonhard von Eck

Leonhard von Eck

Konrad Peutinger

Konrad Peutinger

Johann Eck

Johann Eck

Hans Burgkmair

Hans Burgkmair

Albert Altdorfer

Albert Altdorfer

Veit Stoss

Veit Stoss

Willibald Pirkheimer

Willibald Pirkheimer

Hans Holbein der Ältere

Hans Holbein der Ältere

Michael Wolgemuth

Michael Wolgemuth

Johannes Trittheim

Johannes Trittheim

Konrad Celtis

Konrad Celtis

Adam Kraft

Adam Kraft

Martin Behaim

Martin Behaim

Martin Schongauer

Martin Schongauer

Peter Canisius

Peter Canisius

Graf von Tilly

Graf von Tilly

Gottfried Heinrich zu Pappenheim

Gottfried Heinrich zu Pappenheim

Elias Holl

Elias Holl

Freiherr Franz von Mercy

Freiherr Franz von Mercy

Christoph Scheiner

Christoph Scheiner

Bartholomäus Holzhäuser

Bartholomäus Holzhäuser

Johann von Mandl

Johann von Mandl

Jakob Balde

Jakob Balde

Joachim Sandrart

Joachim Sandrart

Caspar von Schmitt

Caspar von Schmitt

Andreas Wolf

Andreas Wolf

Hadrian von der Werff

Hadrian von der Werff

Franz Beich

Franz Beich

Balthasar Neumann

Balthasar Neumann

König Ludwig I.

König Ludwig I.

Wiguläus von Kreittmayr

Wiguläus von Kreittmayr

Graf Siegmund von Haimhausen

Graf Siegmund von Haimhausen

Michael Ignatz Schmidt

Michael Ignatz Schmidt

Georg Britting

Georg Britting

Johann Reichlin

Johann Reichlin

Franz von Sickingen

Franz von Sickingen

Albrecht Dürer

Albrecht Dürer

Georg von Frundsberg

Georg von Frundsberg

Peter Fischer

Peter Fischer

Johannes Aventinus

Johannes Aventinus

Hans Holbein d. J.

Hans Holbein d. J.

Christoph Willibald Gluck

Christoph Willibald Gluck

Friedrich Wilhelm Joseph Schelling

Friedrich Wilhelm Joseph Schelling

Gedenkstein für den Dr. Carl Singer

Gedenkstein für den Dr. Carl Singer
Daiserstraße

Gedenktafel für Julius Spanier

Gedenktafel für Julius Spanier
Lachnerstraße

Wilhelm Busch

Wilhelm Busch
Truderinger Straße

Gedenktafel - Maximilian Schmidt (Waldschmidt)

Gedenktafel - Maximilian Schmidt (Waldschmidt)
Thierschstraße

Springbrunnen

Springbrunnen
Adenauerring

Grabmal für Hilde Philipp

Grabmal für Hilde Philipp

Johann-Georg-von-Soldner-Ehrenmal

Johann-Georg-von-Soldner-Ehrenmal
Oettingenstraße

Grabplatte für Ferdinand von Bayern

Grabplatte für Ferdinand von Bayern

Reiterstandbild König Ludwig I.

Reiterstandbild König Ludwig I.
Odeonsplatz

Prinzregent-Luitpold-Brunnen

Prinzregent-Luitpold-Brunnen
Brienner Straße

Elise-Aulinger-Brunnen

Elise-Aulinger-Brunnen
Viktualienmarkt

Weiß-Ferdl-Brunnen

Weiß-Ferdl-Brunnen
Viktualienmarkt

Erich-Schulze-Brunnen

Erich-Schulze-Brunnen
Rosenheimer Straße

Bürgermeister-Erhard-Brunnen

Bürgermeister-Erhard-Brunnen
Maximiliansbrücke

Sankt-Anna-Brunnen

Sankt-Anna-Brunnen
St.-Anna-Platz

Heinrich-Heine-Brunnen

Heinrich-Heine-Brunnen
Galeriestraße

Karl-Amadeus-Hartmann-Gedächtnisbrunnen

Karl-Amadeus-Hartmann-Gedächtnisbrunnen
Maximiliansplatz

Leo-von-Klenze-Brunnen

Leo-von-Klenze-Brunnen
Ludwigstraße

Wedekind-Brunnen

Wedekind-Brunnen
Wedekindplatz

Max-Weber-Brunnen

Max-Weber-Brunnen
Max-Weber-Platz

Friedrich-Ebert-Gedenkbrunnen

Friedrich-Ebert-Gedenkbrunnen
Sulzer-Blechen-Weg

Myrthenbrunnen

Myrthenbrunnen
Schützenstraße

Bismarck-Brunnen

Bismarck-Brunnen
Wensauerplatz

Terrasse

Terrasse

Brunnen Strandgut

Brunnen Strandgut
Asamstraße

Sigi Sommer

Sigi Sommer
Rosenstraße

Gedächtnisstätte für Bernhard Borst

Gedächtnisstätte für Bernhard Borst
Bernhard-Borst-Straße

Denkmal für Ludwig II.

Denkmal für Ludwig II.
Maximiliansanlagen

Gedenkstein Bert Brecht

Gedenkstein Bert Brecht
Peslmüllerstraße

Dörfler-Brunnen

Dörfler-Brunnen
Winthirstraße

Große Brunnenschale

Große Brunnenschale
Königinstraße

Friedrich-von-Gärtner-Brunnen

Friedrich-von-Gärtner-Brunnen
Ludwigstraße

Adalbert-Stifter-Denkmal

Adalbert-Stifter-Denkmal
Böhmerwaldplatz

Schiller-Denkmal

Schiller-Denkmal
Maximiliansplatz

Lorenz von Westenrieder

Lorenz von Westenrieder
Promenadeplatz

Benvenuto Cellini

Benvenuto Cellini
Königsplatz

Friedrich Wilhelm Joseph Schelling-Denkmal

Friedrich Wilhelm Joseph Schelling-Denkmal
Maximilianstraße

Grabmal von Michael Wagmüller

Grabmal von Michael Wagmüller

Kreuzigungsgruppe

Kreuzigungsgruppe
Neuhauser Straße

Meditationsgarten Friedhof Neubiberg

Meditationsgarten Friedhof Neubiberg
Auf der Heid

Flottierende Stel(l)en

Flottierende Stel(l)en
Auf der Heid

Prinzregent Luitpold von Bayern

Prinzregent Luitpold von Bayern
Schäringer Platz

Aquamobil

Aquamobil
Kirchseeoner Straße

Bronzeportal des Angerklosters

Bronzeportal des Angerklosters
St.-Jakobs-Platz

Gedenktafel - Hans Carossa

Gedenktafel - Hans Carossa
Theresienstraße

Otto I. von Wittelsbach

Otto I. von Wittelsbach
Neuhauser Straße

Kaiser Karl der Große

Kaiser Karl der Große
Neuhauser Straße

Christoph von Dänemark und Norwegen

Christoph von Dänemark und Norwegen
Neuhauser Straße

Herzog Albrecht IV. der Weise

Herzog Albrecht IV. der Weise
Neuhauser Straße

Rupprecht von der Pfalz

Rupprecht von der Pfalz
Neuhauser Straße

Kaiser Maximilian I. von Habsburg

Kaiser Maximilian I. von Habsburg
Neuhauser Straße

Kaiser Ludwig der Bayer

Kaiser Ludwig der Bayer
Neuhauser Straße

Herzog Albrecht V.

Herzog Albrecht V.
Neuhauser Straße

Herzog Wilhelm V.

Herzog Wilhelm V.
Neuhauser Straße

Kaiser Karl V. von Habsburg

Kaiser Karl V. von Habsburg
Neuhauser Straße

Kaiser Ferdinand I. von Habsburg

Kaiser Ferdinand I. von Habsburg
Neuhauser Straße

Erzengel Michael

Erzengel Michael
Neuhauser Straße

Hephaistos

Hephaistos
Königsplatz

Kaiser Hadrian

Kaiser Hadrian
Königsplatz

Peter Vischer

Peter Vischer
Königsplatz

Thorwaldsen

Thorwaldsen
Königsplatz

Schwanthaler Ludwig von

Schwanthaler Ludwig von
Königsplatz

Südgiebel

Südgiebel
Königsplatz

Freiham Folly

Freiham Folly

Standfigur - Herzog Albrecht V.

Standfigur - Herzog Albrecht V.
Ludwigstraße

Standfigur - König Ludwig I.

Standfigur - König Ludwig I.
Ludwigstraße

Herzog Albrecht V.

Herzog Albrecht V.
Frauenplatz

Altarbild St. Joseph

Altarbild St. Joseph
Josephsplatz

König Maximilian II.

König Maximilian II.
Prinzregentenstraße

Guter-Hirte-Brunnen

Guter-Hirte-Brunnen
Ostpreußenstraße

Geburt der Athene

Geburt der Athene
Feichtstraße

Pallas Athene

Pallas Athene
Maximiliansbrücke

Max-Planck-Institut für Psychiatrie

Max-Planck-Institut für Psychiatrie
Kraepelinstraße

Max-Planck-Institut für Psychiatrie

Max-Planck-Institut für Psychiatrie
Kraepelinstraße

Glockenspiel

Glockenspiel
Marienplatz

Philipp Röth - Röthlinde

Philipp Röth - Röthlinde
Nederlinger Straße

Der Erbauer der Borstei

Der Erbauer der Borstei

Gerechtigkeit

Gerechtigkeit
Maximilianstraße

Stärke

Stärke
Maximilianstraße

Weisheit

Weisheit
Maximilianstraße

Jedem ein Ey, dem fromen Schweppermann zwey

Jedem ein Ey, dem fromen Schweppermann zwey
Kaiser-Ludwig-Platz

Kaiser Ludwig der Bayer - Reiterstandbild

Kaiser Ludwig der Bayer - Reiterstandbild
Kaiser-Ludwig-Platz

Büsten - Leiter der Frauenklink Maistraße

Büsten - Leiter der Frauenklink Maistraße
Maistraße

Gedenktafel für Simon Haeberl

Gedenktafel für Simon Haeberl

Gedenktafel für Franz Xaver Häberl

Gedenktafel für Franz Xaver Häberl
Ziemsenstraße

Preysing-Denkmal

Preysing-Denkmal

Gedenkstein - Josef Graf von Preysing

Gedenkstein - Josef Graf von Preysing
Birkerstraße

Fresko - Einzug Ludwig des Bayern

Fresko - Einzug Ludwig des Bayern
Isartorplatz

Herzog Ernst (1337-1438)

Herzog Ernst (1337-1438)
Marienplatz

Herzog Wilhelm III. (1397-1435)

Herzog Wilhelm III. (1397-1435)
Marienplatz

Herzog Adolph (1435-1441)

Herzog Adolph (1435-1441)
Marienplatz

Herzog Albrecht III. (1438-1460)

Herzog Albrecht III. (1438-1460)
Marienplatz

Herzog Albrecht IV. der Weise (1465-1508)

Herzog Albrecht IV. der Weise (1465-1508)
Marienplatz

Herzog Christoph der Starke

Herzog Christoph der Starke
Marienplatz

Herzog Wolfgang

Herzog Wolfgang
Marienplatz

Herzog Albrecht V. (1550-1579)

Herzog Albrecht V. (1550-1579)
Marienplatz

Herzog Wilhelm V. der Fromme (1579-1598)

Herzog Wilhelm V. der Fromme (1579-1598)
Marienplatz

Kurfürst Maximilian I. (1598-1651)

Kurfürst Maximilian I. (1598-1651)
Marienplatz

Kurfürst Ferdinand Maria (1651-1679)

Kurfürst Ferdinand Maria (1651-1679)
Marienplatz

Kurfürst Max III. Joseph (1745-1777)

Kurfürst Max III. Joseph (1745-1777)
Marienplatz

Kurfürst Karl Theodor (177-1799)

Kurfürst Karl Theodor (177-1799)
Marienplatz

Herzog Wilhelm I.

Herzog Wilhelm I.
Marienplatz

Herzog Albrecht I.

Herzog Albrecht I.
Marienplatz

Herzog Otto V.

Herzog Otto V.
Marienplatz

Herzog Meinhard

Herzog Meinhard
Marienplatz

Herzog Stefan III. der Kneißl

Herzog Stefan III. der Kneißl
Marienplatz

Herzog Friedrich II. (1375-1393)

Herzog Friedrich II. (1375-1393)
Marienplatz

Herzog Johann II. (1375-1397)

Herzog Johann II. (1375-1397)
Marienplatz

Herzog Ludwig der Gebardete (1413-1443)

Herzog Ludwig der Gebardete (1413-1443)
Marienplatz

Herzog Johann IV. (1460-1463)

Herzog Johann IV. (1460-1463)
Marienplatz

Herzog Sigismund (1460-1467)

Herzog Sigismund (1460-1467)
Marienplatz

Herzog Wilhelm IV. der Standhafte

Herzog Wilhelm IV. der Standhafte
Marienplatz

Herzog Ludwig X.

Herzog Ludwig X.
Marienplatz

Kurfürst Max II. Emanuel  (1680-1726)

Kurfürst Max II. Emanuel (1680-1726)
Marienplatz

Kaiser Karl VII.

Kaiser Karl VII.
Marienplatz

König Max I. Joseph

König Max I. Joseph
Marienplatz

König Ludwig I.

König Ludwig I.
Marienplatz

König Maximilian II.

König Maximilian II.
Marienplatz

König Ludwig II.

König Ludwig II.
Marienplatz

Herzog Otto I. (1180-1183)

Herzog Otto I. (1180-1183)
Marienplatz

Herzog Heinrich XII. der Löwe (1156-1180)

Herzog Heinrich XII. der Löwe (1156-1180)
Marienplatz

Herzog Rudolf I. (1294-1317)

Herzog Rudolf I. (1294-1317)
Marienplatz

Herzog Ludwig I. der Kelheimer

Herzog Ludwig I. der Kelheimer
Marienplatz

Herzog Otto II. der Erlauchte

Herzog Otto II. der Erlauchte
Marienplatz

Herzog Ludwig II. der Strenge

Herzog Ludwig II. der Strenge
Marienplatz

Herzog Ludwig VI.

Herzog Ludwig VI.
Marienplatz

Herzog Heinrich XIII. (1253-1255)

Herzog Heinrich XIII. (1253-1255)
Marienplatz

Kaiser Ludwig der Bayer

Kaiser Ludwig der Bayer
Marienplatz

Herzog Ludwig V.

Herzog Ludwig V.
Marienplatz

Herzog Stephan II. (1375-1413)

Herzog Stephan II. (1375-1413)
Marienplatz

Bürgertreue und Vaterlandsliebe

Bürgertreue und Vaterlandsliebe
Marienplatz

Sckell-Denkmal

Sckell-Denkmal

Kenotaph - Kaiser Ludwig der Bayer

Kenotaph - Kaiser Ludwig der Bayer
Frauenplatz

Gedenktafel - Martin Frey

Gedenktafel - Martin Frey
Frauenplatz

Förderung der Religion und Künste

Förderung der Religion und Künste
Max-Joseph-Platz

Bronzeplatte für Max Weber

Bronzeplatte für Max Weber
Max-Weber-Platz

Stadtpatron St. Benno

Stadtpatron St. Benno
Marienplatz