Baiern Munichen

Eine Antwort auf die Frage woher und wer die Bayern sind

Harich Alfred

Inhaltsverzeichnis

  • Einleitung
  • Methodik

Siedlungsgeschichte

  • Genesis Teil 1 - Die Menschen
    • Die Entstehung von Stämmen und Bevölkerungswachstum
    • Einige verschiedene Ausprägungen des Modells
    • Siedlungsweisen
    • Frühes Leben
    • Sprachen und Dialekte
    • Geschichtsschreibung
  • Genesis Teil 2 - Der Lebensraum
    • Wasser
    • Boden und Rohstoffe
    • Klima
    • Ortsnamen
    • Umbenennungen von Ortschaften
    • Entstehungsorte von Kirchen
  • Genesis Teil 3 - Die Simulation von Siedlungsgeschichte

Rekonstruktionen

  • Die Landnahme in Baiern
    • Beobachteter Raum
      • Die Kelten breiten sich aus
      • Die Römer kommen
      • Assimilation
      • Namensgebung
      • Die Sprachen Keltisch und Latein
    • Die Römer verlassen das Land
    • Die Kelten bleiben
      • Gewässernamen
      • Ortsnamen
      • Personennamen
      • Alltagswörter
      • Brauchtum
      • Straßenmeisterei
      • Zusammenfassung
    • Die Baiern nehmen das Land
      • Der Auslöser und das Ursprungsland
      • Die Phasen der Landnahme
    • Die Zeit der Ostgoten
    • Die Staatsgründung 548 n. Chr.
      • Das Land ist nicht homogen bewohnt
      • Eine Ethnogenese, die gar keine ist
      • Das erste Gesetz
      • Die Sprachen Latein und Bairisch
      • Erkennbarkeit der Keltoromanen
      • Die besondere Stärke des Heeres
    • Sachsen kommen
      • Paul Warnefried und seine Langobardengeschichte
      • Jordanes und seine Gothengeschichte
      • Die Wiedervereinigung
      • Das Bündnis mit den Schwaben.
      • Das Ende der Langobarden - Die Franken machen das jetzt
      • Die Einfälle der Magyaren
      • Der Untergang der Kelten
      • Die zweite Landnahme
      • Der beinahe Untergang der Baiern
      • Kuriositäten
    • Die Landnahme auf dem Stadtgebiet des heutigen München
      • Beobachteter Raum
      • Die Kelten breiten sich aus
      • Die Römer kommen
      • Die Römer verlassen das Land
      • Die Kelten bleiben
      • Die Baiern nehmen das Land
      • Das Aufeinandertreffen
      • Umbenennungen durch die Katholisierung
    • Die Landnahme auf der Ebene des Landkreises München
      • Beobachteter Raum
      • Die Kelten breiten sich aus
      • Die Römer kommen
      • Die Römer verlassen das Land
    • Die Kelten bleiben
      • Keltische, romanische Ortsnamen
      • Keltische Flußnamen
      • Keltoromanische Personennamen
      • Romanische Fluren
    • Die Baiern nehmen das Land
      • Aying, Helfendorf und Göggenhofen
      • Kleinhöhenkirchen
      • Hofolding
      • Faistenhaar und Dürrnhaar
      • Lanzenhaar
      • Brunnthal, Riedhausen und Englwarting
      • Marchwartesprunnen, Siegertsbrunn, Putzbrunn, Hohenbrunn, Grasbrunn
      • Portenläng, Walchstatt und Otterloh
      • Sauerlach
      • Reiß
      • Grünwald und Harlaching
      • Dingharting (Großdingharting, Kleindingharting)
      • Kaps, Laus und Pups
      • Das Land war früher ganz anders
      • Der weitere Verlauf der Landnahme in Richtung der Alpen
      • Spätere Gründungen nach der Landnahme
      • Die Christianisierung
    • Munichen -Tatsächliche Gründung und Frühzeit
  • Beobachteter Raum
  • Die Gründung von Munich 548 n.Chr.
  • Die Namensgebung
  • Die Frühzeit Münchens
  • Suchten die Magyaren ein militärisches Ziel „Mönch" 907 n.Chr.?
  • Die zehn Höfe 912 n.Chr.
  • Der Baubeginn 972 n.Chr.
  • Mächtige Adlige - längst vergessen
  • Die zweite Burg - Der Alte Hof
  • Keine frühe urkundliche Erwähnung vom Ort Munichen
  • Urkundliche Erwähnungen von Personen aus Munichen
  • Aus Munich (Singular) wird Munichen (Plural) - Die vier Mönche
  • Die Verlagerung von Brücke und Markt und die Errichtung der Münze
  • Der Kirchenbau „Alter Peter" Mitte des 12. Jahrhunderts
  • Der Bau der 1. Stadtmauer
  • Akteure
  • Aus Munichen (Plural) wird Munichium (Singular)
  • Städte mit zwei Stadtmauern
  • Die 2. Stadtmauer
  • Aus Munichium wird München (nach 1588)
  • Das Ende des religiösen Eifers - Die Säkularisation

Namen

  • Baiern
  • Personennamen und Ortsnamen
  • Munichen in heutigen Sprachen

Wappen

  • Das uralte Siegel von Haidhausen
  • Das Wappen der Stadt Au von 1808
  • Die alten Siegel der Stadt München
  • Das Wappen der Stadt München von 1808 - 1818
  • Die Wappen von Pavia und Mailand

Ausleitung

  • Apell zum Alter von Siedlungen
  • Alte Strukturen
  • Die schlechtesten und besten Regenten
  • Fehler bei historischen Untersuchungen über die Bajuwaren.
  • Fehler bei historischen Untersuchungen über Munichen
  • Sprüche

Nachwort

Anhang

  • Begriffserklärungen
  • Einige wichtige Straßen
  • Römische Bodendenkmäler in und bei München
  • Literatur und Quellen
    • Orte und Personen
    • Bayern
    • Österreich
    • Langobarden
    • München
    • Freising und Freisinger Urkunden
    • Namenbuch
    • Sprache
    • Karten
    • Sonstige Literatur
  • Über den Autor