Straßenbenennung

Wilhelm Tellstrasse

Datum26.11.1926SignaturDE-1992-STRA-40-44 
AbsenderStadtrat MünchenEmpfänger
ArtBriefStatusNamensfindung
Suchen Personen
 

Betreff: Strassenbenennung.

Beschluss im Büroweg.

Zufolge Mitteilung der Lokalbaukommission vom 22.11.26 ist die im 28.Stadtbezirk zwischen Dachauer- und Orpheusstrasse verlaufende "Wilhelm Teilstrasse" wegen Baulinienänderung am 2.4.1909 aufgehoben worden. Es kommt daher auch die Benennung in Wegfall.

Die Bezeichnung "Wilhelm Teilstrasse" wird biemit eingezogen und auf den im 29.Stadtbezirk als Verbindung zwischen äusserer Prinzregenten und Zaubzerstrasse verlaufenden Parallelstrassenzug zur Clara Zieglerstrasse übergetragen.

Die Benennung vorgenannter, teilweise bebauter Strasse ist aus den im Bericht der Bezirksinspektion des 29.Stadtbezizks vom 7.Oktober 1926 angeführten Gründen eine vordringliche.

Am 26.November 1926.

Stadtrat München
gez. Dr. Helmreich.

 

 

Straßenverzeichnis

NrNrStraßeSBDatumErklärungVerlaufBemerkung
0Wilhelm-Tell-Straße29
265
0
4.1.1900
Erstnennung

Wilhelm Tell, der bekannte Schweizer NationalheldDie südlich von Nr. 5 gelegene, in der gleichen Richtung laufende Straße
0Klara-Ziegler-Straße29
0
0