Veranstaltung / Stadtführung

Das neue Stadtteilzentrum der MVHS in Moosach kommt

Dienstag   12.06.2018    16:00-17:30

Die Münchner Volkshochschule eröffnet ein neues Stadtteilzentrum in Moosach. Direkt an der U-Bahn/S-Bahn-Flaltestelle Moosach entsteht ein modernes Schulungshaus, das voraussichtlich im Herbst 2018 eröffnet wird. Geplant ist ein umfangreiches Erwachsenenprogramm aus allen Bereichen der Münchner Volkshochschule. Der Geschichtsverein Moosach wird mit seinem öffentlich zugänglichen Archiv in den zweiten Stock einziehen. Herr Weiß von der GWG stellt Ihnen das architektonische Konzept des Flauses vor und Sie erfahren schon vieles über das künftige Angebot im neuen Plaus. Eine Veranstaltung im Rahmen der Stadtteilkulturtage Moosach.

In Kooperation mit der GWG, Städtische Wohnungsgesellschaft mbPI und dem Geschichtsverein Moosach e.V.



Veranstalter MVHS München Nord
Datum 12.06.2018
Uhrzeit 16:00 - 17:30
Referent/Stadtführer Mitarbeiterin der MVFISA/ertreter von GWG und Geschichtsverein 
Treffpunkt Alten- und Servicezentrum Moosach, Cafe, Gubestr. 5
Anmeldung Anmeldung erbeten - 60 Plätze
Preis Gebührenfrei
Kursnummer G122770
Veranstaltungsart Informationsveranstaltung
Stadtbezirk Moosach
Suchbegriffe Moosach

MVHS München Nord

Hiltrud Ettl
Troppauerstraße 10 (Am Hart)
80937 München
Telefon: 089 318 115 318
Email: stadtbereich.nord@mvhs.de
Internet: http://www.mvhs.de


Weitere Veranstaltungen


Barrierefrei
Moosach. Geschichte und Gegenwart

KulturGeschichtsPfad 10

Entlastungsstadt Perlach in München

Neue Pinakotherk München

Die Hofkirche in Innsbruck

Die bayerischen Kommerzienräte

Navigation