Münchner Straßenverzeichnis

   Plattlinger Straße          

  Plattling

Bildrechte: Benutzer:Donaulustig, Plattling-St-Jakob-aussen, als gemeinfrei gekennzeichnet, Details auf Wikimedia Commons

Plattling ist eine Stadt im niederbayerischen Landkreis Deggendorf.

Plattling liegt im Gäuboden und bildet gemeinsam mit Deggendorf in der Region Donau-Wald ein Oberzentrum. Neun Kilometer ONO vom Ortskern Plattlings mündet die Isar in die Donau. Bei der ehemaligen Grafenmühle und dem früheren Elektrizitätswerk befindet sich das Isar-Informationszentrum mit Ausstellungen zur Geologie und Biologie dieser Kulturlandschaft. Dieser Bereich gehört mit dem rechtsseitigen Isarufer jedoch bereits zur Nachbargemeinde Moos, während die Isarmündung selber, einschließlich der letzten 1.630 Meter vor der Mündung, zum Stadtgebiet von Deggendorf gehört. In der Nähe kann man im Sommer mit der Radfähre Altaha zum gegenüberliegenden Donauufer (Niederalteich) übersetzen.

Dieser Text basiert auf dem Artikel Plattling aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

| | | |

Straßenname Plattlinger Straße
Benennung 1958 Erstnennung
Plz 81479
Stadtbezirk 19. Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln | Solln
Kategorie Stadt  
Suchen Plattling
Lat/Lng 48.07974 - 11.5138158   
Geo
OrtPlattling
NationDeutschland
BundeslandBayern
RegierungsbezirkNiederbayern
KategorieStadt  
Geo48.766667 - 12.86666
EntfernungLuftlinie von München 119 km   
Wikipedia Google Maps
StraßeNameArchitektBaustilJahr
Plattlinger Straße 32Ehem. Bauernhaus1800

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler

Navigation