Münchner Straßenverzeichnis

   Alzenauer Straße          

Alzenau (bis 31. Dezember 2006 amtlich Alzenau i.UFr.) ist eine Stadt im Norden des unterfränkischen Landkreises Aschaffenburg. Sie ist eine von 13 leistungsfähigen kreisangehörigen Gemeinden in Bayern. Hier fand 2015 die Bayerische Gartenschau „Natur in Alzenau“ statt.

Alzenau liegt am östlichen Rand des Rhein-Main-Gebietes im unteren Kahlgrund. Die meisten Stadtteile schmiegen sich an oder zwischen die Hänge Ausläufer des Spessarts mit dem Höhenzug des Hahnenkamm (436 m ü. NN), welcher die östliche Gemarkung dominiert. Der westliche Gemarkungsteil weist hingegen eine flache Topografie auf und bildet den Übergang in die Mainebene mit den Nachbarorten Kahl am Main und Karlstein am Main.

Der Stadtteil Alzenau selbst liegt zwischen Kälberau und Kahl am Main auf 127 m ü. NN und wird von der Kahl durchflossen. Südlich von Alzenau befindet sich die Ortschaft Wasserlos. Der höchste Punkt der Kernstadtgemarkung befindet sich unterhalb des Gipfels des Hahnenkamms mit 403 m ü. NN ♁(Lage), der niedrigste liegt an der Kahl auf 113 m ü. NN ♁(Lage)..

Dieser Text basiert auf dem Artikel Alzenau aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

3D | Umgebungskarte | Pdf

Straßenname Alzenauer Straße
Beschluß 1957 Erstnennung
Plz 81249
Stadtbezirk 22. Aubing-Lochhausen-Langwied | Aubing-Süd
Straßenlänge 0.13 km
Kategorie Geografie Stadt  
Nation Deutschland
Suchen Alzenau, Burg Alzenau
Lat/Lng 48.1533268 - 11.4161555 
Position Ort: Alzenau
Bundesland: Bayern
Regierungsbezirk: Unterfranken
Geo: 50.086944 - 9.072222
Entfernung; Luftlinie von München 284 km   
Wikipedia Google Maps

Straßen sind das Gedächtnis der Stadt



Fehler
stad

Navigation