Veranstaltung / Stadtführung

Neue Stadtquartiere im Münchner Norden:

Die Bebauung der Bayernkaserne

Dienstag   24.04.2018    16:00-18:00

Auf dem Gelände der ehemaligen Bayernkaserne und dem östlich angrenzenden Bereich entsteht ein neues urbanes Stadtquartier. Geplant sind Wohnungen für knapp 15 000 Personen, zwei Grundschulen, ein Gymnasium und mehrere Kindertagesstätten, Flächen für Nahversorgung sowie für kulturelle und soziale Einrichtungen und großzügige Freiflächen. Für die künftige Verlängerung der Trambahnlinie 23 soll eine Trasse durch das Gelände führen.

Im Anschluss an die Informationsveranstaltung findet eine kleine Führung über das Gelände statt.

In Kooperation mit dem Referat für Stadtplanung und Bauordnung und dem Kommunalreferat.

 



Veranstalter MVHS München Nord
Datum 24.04.2018
Uhrzeit 16:00 - 18:00
Referent/in|Stadtführer/in Michael BacherlReferat für Stadtplanung und Bauordnung
Treffpunkt Pforte der Bayernkaserne • Heidemannstr. 50
Anmeldung Anmeldung erforderlich - 60 Plätze
Preis Gebührenfrei
Kursnummer G122501
Veranstaltungsart Informationsveranstaltung
Suchbegriffe Stadtplanung

MVHS München Nord

Hiltrud Ettl
Troppauerstraße 10 (Am Hart)
80937 München
Telefon: 089 318 115 318
Email: stadtbereich.nord@mvhs.de
Internet: http://www.mvhs.de


Weitere Veranstaltungen


WohnOrt München

Grünanlagen in der Stadtplanung von München

Stadtplanung im 19. Jahrhundert

Stadtplanung und Stadtentwicklung Münchens im Mittelalter

Navigation