Ausstellungen

Sieben Kisten jüdischen Materials

Von Raub und Wiederentdeckung 1938 bis heute

Eine Ausstellung des Jüdischen Museums München in Zusammenarbeit mit dem Museum für Franken – Staatliches Museum für Kunst- und Kulturgeschichte, Würzburg, gefördert vom Deutschen Zentrum Kulturgutverluste, unterstützt von der Landesstelle für die nichtstaatlichen Museen in Bayern.

Die Ausstellung
80 Jahre nach dem Novemberpogrom von 1938 sind die Geschichten vieler Gegenstände, die damals aus Synagogen geraubt wurden, noch nicht geklärt. Im Museum für Franken in Würzburg wurden 2016 bei Inventarisierungsarbeiten...


Datum 06.11.2018 - 01.05.2019
Veranstalter Jüdisches Museum München
Preis 6,00 € / 3,00 €

Literatur

Sieben Kisten jüdischen Materials

Navigation