Personenverzeichnis

Wilhelm Heinrich Wackenroder

Wilhelm Heinrich Wackenroder (* 13. Juli 1773 in Berlin; † 13. Februar 1798 in Berlin) war ein deutscher Jurist. Als Schriftsteller war er Mitbegründer der deutschen Romantik.

Neben Ludwig Tieck gilt Wackenroder als Begründer der romantischen Musikästhetik; beide Autoren glaubten an einen transzendenten Charakter der Musik, in deren ekstatischen Momenten der Mensch sich über sich selbst erhebe. In der Fachliteratur sind ihre Ausführungen häufig als eine Theorie der absoluten Musik gedeutet worden; wie Alexandra Kertz-Welzel aufgewiesen hat, waren Wackenroder und Tieck jedoch mindestens ebenso sehr an der emotionalen und sinnlichen Erfahrung der Musik interessiert.

Quelle: Wikipedia

Geb./Gest. (13.7.1773 [Berlin] - 13.2.1798 [Berlin])

Navigation